Über Lenz Nölkel

Zack, Zufall und 2013 habe ich meine Liebe zum Schreiben entdeckt. Seitdem lasse ich euch hier daran teilhaben was mein geekiges Ich alles in die Hände und vor die Augen bekommt. Seit März 2017 leite ich nun auch noch meinen Lieblings-Blog (diesen hier ;-)). Gemeinsam mit den Jungs & Mädls - den Geeks, Nerds, Experten und Stylern von Ubergizmo - treiben wir für euch die jüngsten und spannendsten Themen aus Tech & Lifestyle voran.

Facebook

MacBook Pro und Mavericks

Apple TV wurde auch bei dieser Keynote vermisst. Die Hoffnung über den lange ersehnten Nachfolger der dritten Generation wird also noch ein bisschen durchhalten müssen. Ebenso hoffen durfte man auf Innovationen beim MacBook Pro oder beim OS X 10.9 Mavericks.

Apple: Der „Kühlturm“ Mac Pro ab 3000 US-Dollar

Nun war er doch endlich da. Einige machten sich gar schon Sorgen, ob Apple den „Mülleimer“, „Kühlturm“ beziehungsweise den „Blumenvasen“ Mac Pro überhaupt noch einmal auf den Markt bringen wird. Doch vier Monate nach der Entwicklerkonferenz WWDC dürfen wir uns tatsächlich über Apples neuen Profi-Computer freuen.

Apple vermehrt Ziel von Cybercrime

Früher war man mit einem Produkt von Apple sicher vor Cybercrime, Viren und Co. Keine lästigen Antivirenprogramme waren nötig und das Surfen im Netz war unbeschwert. Das japanische Unternehmen Trend Micro will nun aber herausgefunden haben, dass auch Apple vermehrt in den Fokus von Cybergangstern gerät.

CastAR erzeugt Hologramme im Raum

Augmented Reality und Virtual Reality in einem Gerät. Holografie wie bei Star Wars. Das alles und mehr soll CastAR, eine Brille des Entwicklerstudios Technical Illusions, können. Das Startup der zwei ehemaligen Entwickler von Valve Software brachte innerhalb von fünf Tagen 526.000 US-Dollar ein und sprengte damit sein Ziel von 400.000 US-Dollar ganze 26 Tage vor dem Ende der Spendenaktion.

Qualcomm: Zeroth-Prozessor ähnelt dem menschlichen Gehirn

Die Technik beherrscht uns zunehmend. Der Arbeitsplatz wird durch den Laptop regiert, auf den Straßen beschäftigen wir uns mit dem Smartphone und vor dem Schlafen checken wir nochmals die Spätnachrichten auf dem Tablet. Doch mit unserer intensiven Beschäftigung mit Computern und mobilen Endgeräten steigt auch unsere Erwartung nach Innovation und Veränderung. Qualcomm versucht nun seinen Teil mit den Zeroth-Prozessoren beizutragen. Mit diesen neuen Prozessoren sollen Geräte von ihren Erfahrungen lernen und dadurch effizienter mit der Umwelt interagieren.

Olloclip präsentiert 4-in-1 Objektiv für das iPhone

Es gibt so viele spannende Instagram Filter. Doch leider reichen diese oft nicht aus, um ein gutes Foto zu schießen. Für diese Aufgabe will Olloclip seine 4-in-1 Objektiv für Apples iPhone auf den Markt bringen. Das kleine Accessoire zum Anstecken führt unter anderem auch Steve Wozniak mit sich.

Samsung Galaxy Round Prototyp wird verkauft

Seit Kurzem leben wir in einer Welt in der es Smartphones mit geschwungenen Bildschirmen gibt. Samsung hat das als erstes Unternehmen möglich gemacht und kämpft sich schon einmal in Richtung der südkoreanischen Warentische. Zwar stellt das Samsung Galaxy Round nur einen Prototypen dar, doch das hindert natürlich nicht daran das Gerät trotzdem zu verkaufen.

Rosetta Spacecraft – Die erste Sonde, die auf Asteroiden landen kann

Während die NASA aktuell auf wenig finanzielle Unterstützung hoffen kann, trägt das Programm der ESA zur Asteroiden-Landung schon die ersten Früchte. In den kommenden Monaten soll Rosetta Spacecraft mit der Philae Sonde bereit für zukünftige Missionen sein. Dann wird das erste von Menschenhand produzierte Objekt auf Asteroiden landen können. Wir erklären, wie das funktionieren wird.

NASA: Riesige Windkanäle erzeugten künstliche Stürme

Die kolossalen Windkanäle im Langley Research Center in Hampton, Virginia, gehörten über Jahrzehnte der NASA. Der Komplex wurde damals zum Testen der Aerodynamik von Flugzeugen gebaut. Zudem konnten Manöver der Marine bei Stürmen und andere Situationen auf hoher See nachgestellt werden.

Retro: Mobiler Plattenspieler von Crosley

Die Schallplatte hat sich längst wieder in unserer Welt etabliert. Nicht nur Musikkenner oder retroaffine Hipster sind begeisterte Nutzer des Tonträgers aus Vinyl. Neben hochwertigen Plattenspielern und Designprodukten kommen auch immer mehr ausgefallene Geräte auf den Markt.

Exklusiv: Bose SoundTouch im Hands-On

Bose macht sich den wachsenden Musikmarkt zunutze. Streaming Services, Internetradio und iTunes sind nichts Neues. Vernetzte Musik auch nicht. Und trotzdem, „SoundTouch“ von Bose vereint alle vorhandenen Angebote und zeigt, dass es noch besser geht.

Twitter experimentiert mit Message-Dienst für Breaking News

Alle eure Lieblingsblogger sind auch auf Twitter vertreten, denn das Social Network ist meist der rascheste Weg um die aktuellsten Nachrichten zu erhalten. Um dieses Prozess der Informationsbereitstellung weiter zu verbessern, legte Twitter selbst einen experimentellen Account namens @eventparrot an. Über den Account werden die Breaking News sämtlicher Nachrichtendienste in nur 140 Zeichen dargestellt und per direkter Nachricht an die Follower gesendet.

Piano Projektor gestaltet das Klavierspielen so einfach wie Rock Band

Ein neues Instrument zu erlernen ist mit viel Aufwand, Fleiß und Disziplin verbunden. Tägliches und stundenlanges Training gehört dann zum Alltag dazu. Doch wenn ihr nun ausgerechnet vorhaben solltet Klavierspielen zu erlernen, dann wäre diese Idee aus Deutschland genau das Richtige für euch. Was Rock Band 3 Spieler bereits kennen, das gibt es jetzt für das reale Piano: Ein Projektionssystem.