Über Tim Kaufmann

Westone mit audiophilen In-Ear-Kopfhörern

Mit seinen Quad-Driver Westone 4 hat der Hersteller Westone den Markt der In-Ears schon kräftig aufgemischt. Jetzt legen die selbst ernannten „In-Ear Specialists“ eins nach. Der audiophile Westone 4 R-Series ist da.

Wikileaks geht das Geld aus – erstmal keine weiteren Enthüllungen

In einem auf Wikileaks veröffentlichten Video hat Gründer Julian Assange bekannt gegeben, dass der Dienst vorerst seine Arbeit einstellen müsse, da die weitere Finanzierung ungeklärt sei. Wikileaks sei das Opfer von Maßnahmen geworden, die darauf ausgerichtet seien, den Dienst von seinen Einnahmequellen abzuschneiden.

Google Music startet – ob mit oder ohne Labels

Das Wall Street Journal berichtet über den bevorstehenden Start von Google Music. Demnach soll Googles Musik-Dienst in den nächsten zwei Wochen starten, ob die Verträge mit den Musiklabels bis dahin nun unter Dach und Fach sind oder nicht.

Galaxy Nexus: Display schlechter als erwartet?

Flatpanels HD haben eine interessante Analyse verfasst, die nahelegt, dass das Display des Samsung Galaxy Nexus trotz ähnlicher technischer Spezifikationen nicht mit dem Display des Galaxy S und ähnlichen Branchengrößen mithalten kann. Der Grund: Die PenTile-Technik.

Einfacher Zugriff auf Facebook-Nachrichten dank neuer App

Ich bekomme mittlerweile mehr Facebook-Nachrichten als E-Mails. Leider ist die Facebook-App ziemlich schlecht darin, mich über diese Nachrichten zu informieren. Die neue Messaging-App von Facebook hingegen schafft es sehr gut, mich zuverlässig über neue Nachrichten auf dem Laufenden zu halten.

Toshiba zeigt Tablet-Display mit riesiger Pixeldichte

Mit dem iPhone 4, besser gesagt: dessen Retina-Display, hat Apple die Messlatte für die Pixeldichte eines Displays hoch gelegt. Nun springt Toshiba mit Leichtigkeit darüber. Das neue LC-Display, das die Japaner in Kürze vorstellen werden, wartet mit einer Pixeldichte von 498 Pixel/Zoll auf. Dagegen verblasst das Retina-Display mit seinen 326 Pixel/Zoll.

Neidfaktor: OCZ mit 1 TByte großer 2,5-Zoll-SSD

Mit der Octane-Serie bringt OCZ erstmals SSDs auf den Markt, bei denen ein ganzes Terabyte Speicher Platz in einem 2,5-Zoll-Gehäuse gefunden hat. Lesend bringt das Laufwerk es auf 560 MB/s und schreibend auf 400. Mein Laptop verzehrt sich nach dieser SSD!

Find my Friends hat seine erste Ehe auf dem Gewissen

Apples neue App „Find My Friends“ zeigt Euch auf iPhone und iPad, wo Eure Freunde sind. Sie kann aber auch dazu dienen, einen Ehebruch aufzudecken. Das berichtet zumindest der New Yorker Thomas Metz, der den Verkaufsstart des iPhone 4S genutzt hat, um seiner Ehefrau eine Falle zu stellen.