Über Tim Kaufmann

Nokia nennt eigene Verkaufszahlen „enttäuschend“

Wer gedacht hat, Nokias Lage sei düster, der sieht sich durch die jüngsten Quartalszahlen darin bestätigt. Erstmals seit 18 Monaten hat Nokia einen Verlust erlitten, satte 521 Millionen US-Dollar. Im Vergleichszeitraum 2010 konnten die Skandinavier noch einen Gewinn von 322 Millionen US-Dollar verzeichnen.

Rob Shoesmith steht jetzt schon für iPhone 5 an

Rob Shoesmith ist der Vollidiot des Jahres. Er steht jetzt schon für das noch nicht einmal angekündigte iPhone 5 an. Oder ist er vielleicht doch viel cleverer als wir alle? Wie es scheint hat er von Sponsoren Waren im Wert von 64.000 Dollar für seine Aktion eingesammelt.

Test: Mac OS X 10.7 „Lion“ ist da

Mal ehrlich – wann habt Ihr zum letzten Mal vor Begeisterung fett grinsend vor einem neuen Betriebssystem gesessen? Mir ging es eben mit Lion so, dem neuen Mac OS X 10.7 von Apple. Allerdings war das keine Liebe auf den ersten Blick. Was wir mit dem Löwen erlebt haben und welche neuen Tricks der Mac […]

Kostet das Billig-iPhone 350 US-Dollar?

BGR vermeldet Informationen, denen zufolge das Gerüchten zufolge für den Herbst zu erwartende Billig-iPhone 350 US-Dollar kosten wird. Ist die Frage, ob diese Information präziser ist als ein Griff in die Lostrommel.

Chrome empfiehlt Web-Apps anhand Eurer Browser-Historie

Die Chrome-Erweiterung mit dem etwas sperrigen Namen „There’s a web app for that“ (Dafür gibt es eine Web-App) empfiehlt Euch andere Chrome-Erweiterungen, die zu den Seiten passen, die Ihr regelmäßig mit Chrome besucht. Dazu wertet TAWAFT die Browser-Historie aus.

Olympus hasst Kamera-Handys

Irgendwer bei Olympus ist sauer auf Kamera-Handys. Richtig sauer. So sauer, dass Olympus in Australien Anzeigen schaltet, die sich explizit gegen Handy-Fotografien wenden.

Anonymous arbeitet an Facebook für Hacker

Bei Google+ ist Anonymous kürzlich rausgeflogen. Allzu groß scheint die Trauer darüber aber nicht zu sein. Die Jungs arbeiten jetzt an AnonPlus, einem „neuen sozialen Netzwerk, bei dem man sich keine Gedanken um Censor, Ausfälle u.ä. machen muss“.

Das neue MacBook Air lässt auf sich warten

Keine Panik, niemand verletzt. Aber das neue Mac Book Air, von dem alle gesprochen haben – das ist genau so wenig erschienen wie Mac OS 10.7 alias Lion. Da sieht man mal wieder, wie gut man sich auf die Gerüchteküche verlassen kann. Aber nun gibt es ja ein neues Gerücht.

Zeitlose Retro-Kopfhörerschönheit

IDEA International hat mit der japanischen Traditionsmarke Ashidavox zusammen einen Kopfhörer entwickelt, der so aussieht, als würde er aus den 70er Jahren aus der Werkstatt von Dieter Rams stammen.

Amazons Android-Tablet soll mehr können als ein Kindle

Das Kindle ist nicht das einzige Plastik-Tablet, das Amazon seinen Kunden verkaufen will. Das Wall Street Journal behauptet, dass der Onlinehändler im Oktober ein Android-Tablet auf den Markt bringen will. Und das soll mehr können als das langerwartete Kindle mit Touchfunktion.