Über Tim Kaufmann

Für DJs: Plattenteller wird zum Display

Wenn’s heute ans Auflegen geht, dann dient der Plattenteller immer öfter nur noch als Steuerung für die digital wiedergegebene Musik. Dank eines Beamers könnt Ihr dabei aber weiter cool auf den Plattenteller gucken und müsst Euch nicht länger auf das Display des Computers konzentrieren.

Grafik-Leistung: Ivy Bridge lässt Sandy Bridge deutlich hinter sich

Seit Jahren gilt es als ausgemachte Sache: Integrierte Grafik-Chips können denn auf dezidierten Grafikadaptern nicht das Wasser reichen. Ob sich das mit Ivy Bridge, Intels nächstem Chipsatz ändert, weiß man nicht. Feststeht aber, dass Ivy Bridge die integrierte Grafik des aktuellen Sandy Bridge Chipsatzes um glatte 30 Prozent hinter sich lässt.

ZTE präsentiert acht neue Smartphones auf einen Streich

ZTE? Ja, nicht HTC sondern ZTE präsentiert gleich acht neue Handys, wenn nächste Woche der Mobile World Congress in Barcelona stattfindet. Das chinesische Unternehmen ist einer der größten Netzwerkausrüster und seit wenigen Monaten auch in Deutschland unter eigenem Namen mit Smartphones am Start.

Der erste Roboterhandschlag im All

Nichts geht über einen ordentlichen Händedruck – vor allem wenn es ein Roboter ist, der einem die Hand gibt und man sich im Weltraum befindet. Der NASA Robonaut hat seinen Systemcheck auf der ISS beendet und dieses Ereignis mit einem Händedruck bekräftigt.

Facebook mit zertifizierten Accounts für VIPs

Celebrities auf Facebook zu folgen – das wird künftig leichter. Das soziale Netzwerk will Prominenten künftig eine Möglichkeit an die Hand geben, ihre Benutzerkonten verifizieren zu lassen. Zu diesem Programm gehört auch, dass die Nutzer solcher Konten ihre Künstlernamen innerhalb von Facebook verwenden können.

Die erste 5-Dollar-LED-Glühbirne hat einen großen Haken

LED-Glühbirnen könnten die gute alte Glühbirne ersetzen, auch weil sie in vielerlei Hinsicht anderen Leuchtmitteln überlegen sind. Aber sie sind verflucht teuer. Nun kommt mit der Pharox 200 Blu die erste LED-Birne für 5 US-Dollar in den Handel. Auf den ersten Blick eine Lösung, auf den zweiten Blick nur eine trübe Funzel.

Verlorene Macs: Auf ihnen läuft kein OS X Mountain Lion

OS X Mountain Lion sieht nett aus und wird sicherlich das Herz vieler Mac-Freunde durch seine zahlreichen neuen Funktionen erwärmen. Aber einige von ihnen werden Pech haben. Cult of Mac hat eine Liste von Intel-Macs erstellt, die auf denen Mountain Lion nicht laufen wird.

Video: Alles was an Patenten und Urheberrecht falsch ist

Patent-Trolle nerven. Massenabmahner, die Leute wegen ein paar runtergeladenen MP3s vor den Kadi zerren wollen (bzw. mit der Drohung Geld verdienen) mindestens genauso. Überhaupt: Das ganze System von Patenten und Urheberrecht benötigt dringend eine Generalüberholung, denn es deckt sich immer weniger mit dem, was die meisten Menschen als gerecht und rechtmäßig empfinden. Aber warum ist […]

OS X 10.8 Mountain Lion: iOS und Mac OS X nähern sich immer stärker an

Er erschien praktisch aus dem Nichts: Mit Mountain Lion, der neuen Version von Apples OS X hatte niemand gerechnet. Entwickler können eine Vorschauversion ab sofort herunter laden, während die Version für Endverbraucher im Spätsommer 2012 erscheinen soll. Mit der neuen Version verschwimmen die Grenzen zwischen iOS und Mac OS X immer mehr.

AllThings D: iPad 3 in der ersten Märzwoche

AllThings D berichtet, dass Apple das iPad 3 in einer Veranstaltung Anfang März vorstellen werde. Diese Veranstaltung soll in der ersten Märzwoche über die Bühne gehen. Über den Verkaufsstart ist hingegen noch nichts bekannt geworden.