Über Tim Kaufmann

Plastic Logic plant farbigen E-Reader für 2012

Der Plastic Logic Que, ein ziemlich teurer E-Book-Reader, quält sich noch von einer Verzögerung zur nächsten und schon klopft der Nachfolger an die Tür. Der Hersteller behauptet nämlich, an einem Farbdisplay zu arbeiten, das Ende 2011 einsatzbereit sein soll.

Pentax K-x: DSLR im Regenbogen-Design

Neulich bei Pentax: „Ich weiß nicht wie ich es erklären soll. Wir haben die ‚Roboter-Farben‚ gehabt und das Valentinstag-Modell. Wir sind sozusagen mit allen Varianten durch, die uns der Regenbogen erlau… Moment! Ich hab’s“. Am Ende dieses Gesprächs stand die neue K-x im Regenbogen-Look.

Von fix bis lahm: Vier Lademöglichkeiten für das iPad im Vergleich

Das schlechte am ausdauerstarken iPad-Akku ist dessen lange Ladezeit. Interessanterweise gibt es dabei aber deutliche Unterschiede, je nachdem, wie Ihr den Akku ladet. Wir haben die vier gängigen iPad-Lademöglichkeiten verglichen und dabei Erfahrungen gesammelt, die auch für iPhone-Besitzer interessant sind.

Gerücht: HPs WebOS-Tablet „Hurricane“ im dritten Quartal 2010

Erst hat HP Palm gekauft. Interessant! Dann wurde das oben gezeigte Slate gekillt, HPs TabletPC mit Windows 7. Noch interessanter! Und jetzt zitiert der Examiner einen „Brancheninsider“, der von einem neuen HP-Tablet namens „Hurrican“ wissen will. Es soll mit dem beim Palm-Deal übernommenen WebOS ausgestattet sein und im dritten Quartal 2010 in den Handel kommen.

Loftbox 101: Gäste platzsparend unterbringen

Die Loftbox 101 ist ein großer, futuristisch aussehender Ottomane, der seine Reize erst auf den zweiten Blick enthüllt. Denn durch Ausklappen lässt er sich in zwei Couches, einen Couchtisch und einen Monitor verwandeln, auf dem man zum Beispiel Filme abspielen kann.

Mini-Kanone zerschießt Gläser und Cola-Dosen

Die Kanone, die dieses Video zeigt, ist zwar kaum so groß wie ein Daumen. Dennoch zeigt sie mächtige Durchschlagskraft und durchlöchert beispielsweise eine Cola-Dose. Nur dass als Anzünder eine Zigarette dient, sieht irgendwie uncool aus. [Jack Loftus / Tim Kaufmann]

Dank Jailbreak: iPad per Bluetooth-Maus steuern

Irgendwas sagt mir, dass der Jailbreak auf dem iPad von noch größerer Bedeutung sein wird als auf dem iPhone. Der Gedanke kam mir, als ich das Video mit dem iPad sah, das sich dank Jailbreak mit einer Magic Mouse steuern lässt. Die Grenze zum Netbook verschwimmt damit endgültig.

Die wahren iPad-Opfer: Netbooks, Ebook-Reader und … iPods?

Die Netbook-Verkäufe sind nicht mehr das, was sie mal waren, und manch einer schiebt dem iPad die Schuld dafür zu. Von Morgan Stanley stammt eine Prognose, die vom Notebook über das Netbook bis hin zu E-Book-Readern, iPods und Desktop-PCs so ziemlich alles, was eine CPU hat, zu den möglichen iPad-Opfern zählt.

Google baut eine geheime Zeitmaschine

Google arbeitet an einer eigenen Zeitmaschine. Nein, keine Backup-Lösung. Das Projekt heißt „Recorded Future“ (aufgezeichnete Zukunft) und soll Zukunftsprognosen aus unterschiedlichen Quellen zusammenfassen.