Amazon kauft Twitch für 970 Millionen US-Dollar

Amazon hat den Live-Videostreamer Twitch für eine Milliarde US-Dollar übernommen. Eigentlich war auch Google interessiert, zog bei dem Deal um die 50 Millionen aktive Nutzer den Kürzeren, obwohl er eine ideale Ergänzung für Youtube gewesen wäre.

Twitter wird wohl noch 2014 zum Einkaufswagen

Facebook verkündete es bereits und Twitter deutete mit seinem #AmazonCart schon seit dem Frühjahr darauf hin. Bald soll der Mikroblogging-Dienst Twitter zumindest in den USA auch die direkte Möglichkeit zum Kauf jeglicher Produkte integrieren, so Recode.

Beim Kickball Ice Cream Maker muss man sich seinen Nachtisch verdienen

Es ist gar nicht so kompliziert, Speiseeis selbst zu machen– alles was man benötigt, sind Milch, Zucker, Früchte und ein eiskaltes Gefäß. Zwar hat sich in der Speiseeismaschinenindustrie ein bestimmtes Design etabliert, denkbar sind aber die verschiedensten Produktformen – wie dieser Ball, bei dem die Kinder sich erst bewegen müssen, bevor es Eis gibt.

Shower Speaker: Der Hi-Fi-Duschkopf

Es gibt Leute, die singen unter der Dusche ohne Musikunterstützung. Das muss nicht sein. Wer will, kann mit diesem Duschkopf nicht nur eine Lightshow produzieren sondern auch noch Musik abspielen, denn in ihm ist ein Lautsprecher integriert.

NASA: Die Ozonschicht der Erde wird noch immer angegriffen

Wenn du glaubst, der Rückgang der Ozonschicht sei ein Problem der 90er, irrst du dich leider: laut einer neuen Studie der NASA befinden sich unerwartet große Mengen einer Ozon abbauenden Chemikalie in der Erdatmosphäre, auch noch Jahrzehnte, nachdem sie weltweit verboten wurde.