Der haarige Froschfrisch: Flauschig, aber tödlich [Video]

Weniger als ein Prozent – so viele Bewohner unserer Meere kennen wir, mehr nicht. Was so alles kreucht und fleucht in den tiefsten Dunkelheiten unserer Ozeane, das bleibt ein spannendes Geheimnis. Bis wir es lüften, studieren wir die uns bekannten Kuriositäten des Wassers, wie zum Beispiel diesen fluffigen Fischfresser.

Beim Popeln erwischt! So hast du Superhelden noch nie gesehen

Auch Superhelden haben Sex, popeln in der Nase oder kratzen sich am Hintern. Der Künstler Grégoire Guillemin kennt kein Erbarmen hält diese teilweise obszönen Alltagssituationen der Superhelden in wunderschönen Popart-Bildern fest. Finde selbst heraus was Robocop am liebsten trinkt, mit welchen Drogen sich der Hulk ruhig hält und was sich auf Lara Crofts Höschen verbirgt. NSFW!

Für die Pizza-Axt ist kein Rand zu knusprig

“Gesünder” und einfacher zu schneiden sind Pizzas mit dünnem Rand, die wenigsten Pizzaesser wählen ihre Nahrung aber nach diesen Kriterien. Wer auf einen dicken Rand abfährt, benötigt auch das richtige Werkzeug – wie diesen axtförmigen Pizzaschneider, der aus jeder Pizza Kleinholz macht.

Die 16 neuen Lego Simpsons Minifiguren [Galerie]

Lego hat die ersten Bilder der 16 Lego Simpsons Minifiguren veröffentlicht. Neben der Familie Simpson werden ab Mai so die in der Serie am häufigsten auftretenden Figuren zu haben sein – darunter Milhouse, Chief Wiggum sowie Itchy und Scratchy mit tödlicher Bewaffnung.

Realistische 3D-Objekte durch Photogrammetrie

Das Computerspiel „The Vanishing of Ethan Carter“ beeindruckt in den Previews mit sehr detailreichen 3D-Objekten. Diese wurden mit einer schon mehr als hundert Jahre alten Technik erstellt, bei der die dreidimensionale Form eines Objekts anhand von möglichst genauen Fotografien bestimmt wird: Photogrammetrie.

Bunt: Kajak aus dem 3D-Drucker

Der erste, vollständig mit einem 3D-Drucker hergestellte Kajak ist da – im Harlekin-Kostüm. Das bunte Wassergefährt besteht aus 28 einzelnen Teilen, die jeweils miteinander verschraubt wurden.

Facebook kauft Oculus und das Internet weint. Zu Recht? [Kommentar]

Egal wo man hinsurft: Die Empörung über die Oculus-Übernahme durch Facebook ist enorm. Das fängt im Forum von Oculus VR an und hört mit dem Ausstieg des Minecraft-Entwicklers noch lange nicht auf. Wird Facebook nun den VR-Nerd-Traum vernichten und das sympathische und hoch innovative Projekt Oculus Rift in einen mit Werbung gepflasterten Abgrund reißen? Wir befürchten es.

3D-Rendering erlaubt Eintauchen in historische Bilder

Die Belagerung von Ofen 1686 endete mit eine großen Sieg über die Osmanische Herrschaft in Ungarn, die Europa, Asien und Afrika während des 16. und 17. Jahrhunderts bedrohte. Ein Gemälde von 1896 zeigt diese Schlacht. Dank eines ungarischen Künstlers kann man jetzt das Gemälde in 3D betrachten.

Hologramm: Japanischer Pianist spielt gegen sich selbst

Der japanische Pianist Yoshiki hat im Rahmen einer Tourpromotion gegen eine virtuelle Version seiner selbst auf der Bühne gespielt. Dazu wurde mit Hilfe einer Hologrammtechnik ein Abbild so projiziert, dass es aussah, als würde ein Doppelgänger ebenfalls am Flügel sitzen.

Die klarste Infrarotaufnahme der Milchstraße

Was ihr auf dem Bild seht, ist die beste Infrarot-Panoramaaufnahme, die jemals von der Milchstraße aufgenommen wurde. Mit 20 Gigapixeln wäre das Original ein wenig zu groß, aber wer viel Zeit hat, kann sich das Bild herunterladen.