Das Jurassic Park-Set auf Lego Cuusoo

Gott erschafft Dinosaurier. Gott vernichtet Dinosaurier. Gott erschafft Adam. Adam vernichtet Gott. Adam erschafft Lego Jurassic Park. Zwanzig Jahre nach dem Kinostart des ersten Filmes will jetzt ein echter Fan dieses Set bei Lego Cuusoo durchsetzen.

Warum YouTube Videos immer schlechter werden

Jeder kennt ihn und jeder hasst ihn, den aktuellen Trend auf YouTube. Ihr seht einen Clip, der vielleicht 45 Sekunden lang ist. Eventuell habt ihr über den Inhalt gelacht oder auch nicht. Doch eines haben diese Videos alle gemeinsam: Viel zu oft wurde die zweite Hälfte der vorgesehenen Laufzeit mit “Subscribe to my channel”, “add me on Facebook”, “follow me on twitter” oder ähnlichem gefüllt.

TV-Show-Schreck aus Japan – Velociraptor in Angriffslaune

Japanische TV-Shows mit versteckter Kamera sind für ihren teilweise mehr als derben Humor bekannt, der nicht selten unter die Gürtellinie geht. Man erinnert sich hier halb schmunzelnd, halb kopfschüttelnd an Kloschüsseln, die plötzlich aus der Toilette fahren – während das Opfer darauf sein Geschäft verrichtet. Oder auch an inszenierte Terroristenanschläge auf Zivilisten. Jetzt müssen Japaner damit rechnen, von einem im ersten Augenblick echt aussehenden Velociraptor angegriffen und dabei gefilmt zu werden.

Staatsanfragen: Facebook legt Zahlen offen, Deutschland ganz vorne mit dabei

Facebook will für Transparenz sorgen und verrät in einem Bericht, welche Länder im ersten Halbjahr 2013 wie viele Datenanfragen an das soziale Netzwerk herantrugen. Wenig verwunderlich thront mit weitem Abstand an erster Stelle die USA. Doch auch Deutschland findet sich in der Liste ganz weit oben wieder. Facebook legt auch offen, wie viele dieser Anfragen beantwortet wurden. In dem Punkt liegt Deutschland mit lediglich 37 Prozent beantworteter Anfragen (USA: 79 Prozent) relativ weit hinten.

Barbie als Mars-Astronaut wäre ziemlich schnell tot

Mattel ist bereit für eine bemannte Mars-Mission und hat eine passende Astronauten-Barbie vorgestellt. Die Mars Explorer Edition zeigt die anatomisch unmögliche Wunderpuppe mit allem, was man im Weltraum zum Überleben braucht. Gut, Handschuhe haben sie vergessen. Aber wir haben trotzdem ganz schlechte Nachrichten für Barbie.

Allianz berechnet Schäden im Film „Hobbit – Eine unerwartete Reise“

Allianz-Mitarbeiter sind schon ein komisches Völkchen. Denn während unser einer beim Schauen des „Hobbit – Eine unerwartete Reise“-Films mit den Hauptcharakteren fiebert, zählen Allianzmitarbeiter was im Film alles kaputt geht – inklusive Wiederherstellungskosten der Kathedrale mit Selbstbeteiligungsbeitrag und einer Beerdigungskostenpauschale pro getöteten Ork.

Gizmodo – Praktikant für Redaktion gesucht!

Gizmodo sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von 3 bis 6 Monate einen Praktikanten oder eine Praktikantin. Arbeite aktiv in der Gizmodo-Redaktion mit und gewinne tiefe Einblicke die Abläufe einer der erfolgreichsten deutschen Tech-Webseiten.

Diese Klimaanlage nutzt die Predator-Wärmesicht für gezielte Kühlung

Wer öfters Probleme hat, die kühle Brise aus einem Klimagerät genau dorthin zu bekommen, wo sie gebraucht wird, sollte etwas Geld für Mitsubishis neue Z Series Kirigamine zurücklegen. Die im November erscheinende Klimaanlage verfügt über eine integrierte Infrarotkamera, die die wärmsten Körperregionen erkennen und anvisieren kann.