Hundehütte aus Lego

Alex Jones liebt Lego und Kisha, seine kleine schwarze Hündin. Also hat er natürlich eine Hundehütte aus Lego gebeut. Und Lego-Steaks und einen Feuerwehr-Hydrant zum anpinkeln.

Gräber

8 neue Ansätze bestattet zu werden [Galerie]

Die Art und Weise, wie wir unsere Toten begraben hat sich seit Jahrtausenden kaum verändert. Ein paar Designern zufolge sollte sie es aber bald. Neben besonders ästhetischen neuen Ansätzen dachten die Designer auch an Probleme der Bodenbelastung – und des Platzmangels.

Highspeed-Kamera zeigt: AK-47 schießt unter Wasser noch schneller

Eine AK-47 würde wahrscheinlich jede Katastrophe überleben. Und schießen kann das russische Sturmgewehr natürlich in jeder noch so widrigen Umgebung – selbst wenn Schlagsahne im Lauf sein sollte. Doch schon einmal daran gedacht, dass die Kalaschnikow unter Wasser noch schneller schießen könnte als in der Luft

Perfekter Sonnenschutz auch auf Tatooine: Sonnenbrille im Lichtschwertdesign

Mit der Kapuze der Jedi-Robe kann man sich bereits einigermaßen vor der Sonne schützen. An wirklich heißen Tagen, wenn beide Sonnen gleichzeitig brennen, brauchen aber auch Jedis etwas mehr. Bisher dürfte die etablierte Methode wohl der Bau einer mondgroßen Raumstation und die Auslöschung eines Sterns gewesen sein, eine jedigerechtere Alternative wäre aber diese leuchtende Lichtschwert-Sonnenbrille.

Wie chaotisch sieht euer Desktop aus?

So ein Computer-Desktop füllt sich über die Tage mit allerlei Icons für Dateien, Programme und Ordner. Einige User räumen ständig auf und ordnen alles wunderschön an, bei anderen herrscht das reine Chaos und es soll auch Menschen geben, die einen praktisch leeren Desktop bevorzugen. Was für ein Typ seid ihr?

Was haltet ihr von Video für Instagram? [Video]

Wir wussten ja alle, dass da was in der Richtung auf uns zu kommt, nun ist es ja auch offiziell: Facebooks potenzieller Vine-Killer ist schlussendlich in Form von Video auf Instagram aufgetaucht. Allerdings ist das neue Instagram-Feature doch um einiges anders als sein Gegenpart von Twitter.

Welches Stück Technologie würdet ihr in eine Zeitkapsel packen?

Ihr kennt bestimmt auch diese Zeitkapseln, wo man Zeugs aus seiner Ära reinpackt und dann in der Erde für die Nachwelt vergräbt? Meistens findet man in den Dingern nichts wirklich interessantes, bestenfalls mal eine handschriftliche Notiz und ein paar Fotos. Aber ab und an fördert man mit so einer Zeitkapsel auch mal etwas coole, den Dekaden trotzende Technologie zutage.

GizmodoENGAGE! in Hamburg – Leser trifft Entwickler

Am 20.06. stoppte GizmodoENGAGE! in Hamburg für ihren vorläufigen Abschluss der Deutschland-Tour für Windows 8. Unter dem Motto „App-Entwicklung für Windows 8“ trafen sich Gizmodo-Leser, um sich mit App-Entwicklern auszutauschen und ihren Erfahrungen bezüglich dem Programmieren für Windows 8 zu lauschen.

Slush, via gizmodo.com

So gelingt eigenes Slush im Handumdrehen [Video]

Slush wird auch in Deutschland populärer. Was man vom Italienurlaub schon seit Jahren als Granita kennt, avanciert derzeit auch hierzulande zum Trend. Dieses Video zeigt euch, wie ihr mit allen möglichen Softdrinks ganz schnell euer eigenes Slush zu Hause zubereiten könnt. Es ist ganz einfach.

Google Doodle Sommersonnenwende

Doppeltes Doodle zur Sommersonnenwende

Heute am 21. Juni beginnt der astronomische Sommer mit der Sommersonnenwende. Die Sonne steht senkrecht über dem Wendekreis und sorgt so für besonders lang anhaltende Helligkeit. Zumindest auf der Nordhalbkugel. Ein Google Doodle hat die Doppeldeutigkeit der Sonnenwende aufgegriffen und zeigt, je nach Standort ein anderes Bild.

Small Soldiers: Ohne die visuellen Effekte ein besserer Film? [Video]

Wer erinnert sich noch an Small Soldiers? In dem Film sollen Actionfiguren durch Militärtechnologie interaktiver zu werden, erwachen letztlich aber vollständig zum Leben. Nicht gerade die sinn- und gehaltsvollsten 108 Minuten der Filmgeschichte. Und eventuell wäre eine Filmversion dieses Testvideos des Spezialeffekte-Teams unterhaltsamer gewesen.

Brücken und Wolkenkratzer in den USA zur Zeit der Errichtung [Galerie]

Für viele Menschen auf der Welt wird es wahrscheinlich kaum vorstellbar sein, wie die großen US-amerikanischen Städte einmal ohne ihre riesigen Brücken und Wolkenkratzer ausgesehen haben. Ein New York ohne das Empire State Building oder ein San Francisco ohne die Golden Gate Bridge stünde für den Betrachter in einem ganz anderen Licht stehen.