Google findet 88.000 ungesicherte Drucker

Keine Ideen mehr für neue Streiche? Warum nicht wildfremde Drucker irgendwelche Bilder ausspucken lassen? Mit einer geschickten Suchanfrage bei Google wäre das wohl einfacher als gedacht, denn die Suchmaschine listet knapp über 88.000 öffentlich zugängliche HP-Drucker.

Video-Test: QCar – Das Spionage WLAN-Auto

Das QCar SpyCar will das perfekte Spionageauto sein. Dafür baut es ein eigenes WLAN-Netz auf und kann anschließend per Tablet oder Smartphone gesteuert werden – inklusive Videoaufnahmen! Wir haben uns das QCar im Video genauer angeschaut.

Motorsägen-Speer

Der deutschstämmige Amerikaner Jörg Sprave hat sich auf den Bau verrückter Wurfschleudern spezialisiert, mit denen völlig absurde Munition verschossen werden kann. Jetzt scheint er den Gipfel der Absurdität erreicht zu haben. Seine neueste Schleuder verschießt Kettensägen-Speere. Was kommt als nächstes?

Acer gibt Windows 8 die Schuld an sinkenden PC-Verkaufszahlen

„Ich glaube, Windows 8 ist zu kompliziert. Die Menschen verstehen das System nicht. Dabei müssen wir ihnen nun helfen.“ – Mit diesen Worten übte Jim Wong, der Chef des Computerherstellers Acer, heftige Kritik an Microsofts neuem Betriebssystem. Wong hält Windows 8 für „zu erklärungsbedürftig“ und will daher seine Hilfe genau an diesem Punkt ansetzen: Acer will seinen Kunden Windows 8 erklären.

YouTube-Meldung bei GEMA-gesperrtem Inhalt

GEMA klagt gegen YouTube

Der Streit zwischen der GEMA und YouTube ist nun bekanntlich nichts allzu Neues mehr – immerhin dauert er nun schon fast vier Jahre. Jetzt klagt die GEMA aber höchst offiziell gegen das Videoportal – wegen der Einblendung bei gesperrten Videos.

Bewerbung als Online Produktmanager – you’re doing it right!

Wer heutzutage eine Bewerbung schreibt, die mit Standardfloskeln und einer langweiligen Aufmachung daherkommt, landet ziemlich schnell im Ablehnungskästchen. Aus dem Einheitsbrei der potenziellen Neueinsteiger heraus zu stechen, erfordert Kreativität und Cleverness. Der Franzose Philippe Dubost kann beides vorweisen. Seine Bewerbung zum Online Produktmanager sieht aus wie eine Artikelbeschreibung von Amazon.

Virtuoso ist DAS Brettspiel für Musik-Nerds

Wenn es draußen mal wieder stürmt, schneit oder es mal wieder so kalt ist, dass Tiefkühl-Brathähnchen vom Himmel fallen, dann braucht man wohl etwas, mit dem man sich am warmen Kaminfeuer beschäftigen kann. Klar, Wodka geht immer, aber noch besser ist Virtuoso, ein Musiktheorie-Brettspiel.

Urteil: Bei Internetausfall muss Provider zahlen

Ein funktionierender Internetzugang ist für die Lebensführung der Nutzer von zentraler Bedeutung. Deswegen steht jedem bei einem Ausfall ein Schadensersatz von Seiten des Providers zu. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) jetzt in einem Grundsatzurteil festgestellt.

Google wird demnächst seine Bildersuche aufpolieren

Google hat vorgestern angekündigt, dass es seinem Dienst „Images“, also der Bildersuche, eine Generalüberholung verpasst hat, die „in wenigen Tagen“ online gehen wird. Die Schwerpunkte beim Auffrischen des beliebten Dienstes lagen auf Geschwindigkeit, Metadaten und einem neuen Style.

Jetzt aber schnell: Microsoft-Angebote für Windows 8 laufen aus

Wir erinnern uns: Es war der Herbst 2012, als Microsoft seinen neuesten Sprössling der Betriebssystem-Familie Windows präsentierte. Um das neue Produkt möglichst schnell unters Volk zu bringen, hat man mit vergleichsweise lächerlich günstigen Preisen geworben, insbesondere für Upgrade-Lizenzen für Windows 8 als Internet-Download. Aber bekanntlich hat alles außer der Wurst ein Ende, so auch dieses Einführungsangebot, das uns jetzt zum Abschied noch einmal winkt.

Logo der Space Night

Totgeglaubte leben länger: Space Night wird wohl doch fortgesetzt

Ja, kann das sein? Wie erst kürzlich berichtet, darf man es der GEMA danken, dass die „Space Night“ auf BR alpha eingestampft wurde. Grund dafür waren die deutlich erhöhten Kosten nach der GEMA-Tarifreform, wonach die Produktion des Nachtprogrammes einen „niedrigen, siebenstelligen Betrag“ gekostet hätte. Nach den Protesten im Netz scheint man beim Bayrischen Rundfunk jetzt aber zu versuchen, das Programm zu retten und wieder auf unsere TVs zu bringen.