SpecialFX: Für Jurassic Park wurde ein T-Rex aus Ton modelliert

Bevor die Experten für Spezialeffekte riesige „Sachen“ wie einen T-Rex mit Robotern und Animatronics zum Leben erwecken, muss zunächt einmal eine lebensgroße Attrappe aus Ton bauen. Auch wenn sich das nach einen superschönen Job anhört – wenn man sieht, wie aufwändig das ist, wird man vielleicht doch lieber Abstand nehmen, Film-Modellbauer zu werden.

Video: Menschen sind ekelhaft

Liebe Mitmenschen. Wir. sind. ekelhaft.

Dies möchte uns jedenfalls das Video von Aaron Rogers mitteilen, in welchem all unsere menschlichen Absonderlichkeiten – untermalt mit wissenschaftlichen Fakten – animiert aufgezeigt werden.

Sparsamer Duschkopf mischt Luft ins Wasser

Der übliche wassersparende Duschkopf reduziert den Wasserverbrauch durch kleinere Löcher, aus denen weniger Wasser fließt. Der Nachteil dieser ökologischen Alternative jedoch ist, dass man des bekannten Duschgefühls beraubt wird.

Schweizer Internet-Freaks gründen eigenen Ableger des CCC

Der deutsche Chaos Computer Club (CCC) existiert offiziell bereits seit 1986, seine Wurzeln hat er aber schon im Jahr 1981. Jetzt, im ausgehenden Jahr 2012 hat der Verein mit dem Kabelsalat im Logo auch einen Schweizer Bruder bekommen. Die Eidgenossen haben nun endlich ihren eigenen, überregionalen Anprechpartner in Sachen Datenschutz, Informationsfreiheit und informationeller Selbstbestimmung. Der Name: CCC-CH.

Google stampft wieder unbeliebte Dienste ein

Und wieder ist es diese Jahreszeit: Google schiebt seine einsamen und ungeliebten Dienste aufs Altenteil. Dieses Jahr sind es Google Sync und ein paar eher obskure Kalenderoptionen, die in die große, ewige Cloud im Software-Himmel geschoben werden.

Was denkt ihr über „Der Hobbit“ in 48 fps?

Der Hobbit ist ja nun draußen, und wenn du ein Mega-Fan bist, hast du ihn sicherlich schon zur Mitternachtspremiere gesehen, oder siehst ihn vielleicht auch erst heute abend. Vielleicht bist du vorgestern auch losgerannt, um ihn neun Mal in Folge zu sehen und bist gerade drauf und dran, zu einem Haufen menschlichen Abfalls zusammenzufallen. Wenn du den Film schon gesehen hast, oder drauf und dran bist, ihn zu sehen, wirst du wahrscheinlich von dem neuen Filmverfahren gehört, bzw. es bemerkt haben. Um genau zu sein: Der Hobbit wurde mit 48 Frames pro Sekunde gedreht, weshalb irgendwie jeder gerade ausrastet.

Geniale Gadgets für Kinder mit Wissensdurst

Wenn eure Kinder oder die in eurer Verwandschaft einen Hang zur Wissenschaft haben, dann sollte man das unterstützen. Wir haben kurz vor dem Fest einige Geschenkideen herausgesucht, die für Kinder, die gerne kleine Wissenschaftler sein wollen, perfekt geeignet sind. Und keine Sorge. Der Chemiebaukasten aus unserer Kindheit ist nicht dabei.

Samsung Galaxy Note 3 mit 6,3-Zoll-Screen?

Als Samsung das Galaxy Note 1 vorstellte, konnten sich viele nicht vorstellen, mit einem „Phablet“ in der Tasche durch die Gegend zu renne. Doch die Mischung aus Phone und Tablet erweist dich als echtes Arbeitstier und verkaufte sich entsprechend gut. Nachdem sich beim Glalaxy Note 2 vor allen die inneren Werte verbesserten, soll das Note 3 angeblich nochmal wachsen – statt 5,5 Zoll Display im Note 2 wird dann angeblich ein 6,3 Zoll AMOLED verbaut. Fett!

Last.fm-Radio wird kostenpflichtig – oder verschwindet ganz

Quo vadis, Last.fm? Aus der Richtung des einstmals ultra-hippen Audio-Streaming-Anbieters (Ihr wisst schon, noch vor Spotify, simfy und Rdio) gab es lange nicht besonders viel zu hören. Also, zumindest News-technisch. Jetzt aber hat sich das geändert, nur leider nicht mit besonders viel Positivem. Das Internet trauert. Ein bisschen.

Flask Tie: Wenns mal wieder zu früh Montag ist

Nichtmehr länger muss der Fusel im Büro in einer Schublade oder einem ausgehöhlten Jahresbericht versteckt werden. Dieser stylische Schlips ist mit einem 170 Milliliter Trinkbeutel ausgestattet. Und dank integriertem Strohhalm kann man unbemerkt ein Schlückchen genießen.

Das Jahr in Hacker-Stories

Hacker haben eine etwas merkwürdige Reise durch das Jahr hingelegt, beginnend mit spektakulärem, chaotischem Erfolg und endend mit eher müdem Zucken. Wir sahen das Anonymous-Kollektiv einen kapitalen Absturz hinlegen, von der meistgefürchtetsten Hackertruppe zu ein paar unorganisierten Hinterbänklern abstürzen. Die schwindelerregenden Höhen, die lahmen Tiefpunkte, wir haben sie für euch zusammengefasst.

Thanko: USB-Haarbürste mit Dampfgenerator

Wer denkt dass Industriedesigner ihre Inspiration für wirkliche Innovationen verloren haben, wird von Thanko eines besseren belehrt. Die USB-Haarbürste mit eingebautem Wassertank und Dampfgenerator stellt wirklich etwas neues dar.

HBO: Neue TV-Comedey-Serie über Silicon-Valley

Wer eine Folge von „Start-Ups: Silicon Valley“ gesehen hat, dem dürfte das vermutlich reichen. Nun hat der US-Sender HBO grünes Licht für die Produktion einer neuen Comedy-Serie über Silicon Valley gegeben. Und die könnte ein Knaller werden.