Weknowwhatyouredoing.com: Website legt schreckliche Facebook-Geheimnisse offen

Wer bei seinen Facebook-Statusupdates und Postings nicht aufpasst, verrät schnell der ganzen Welt etwas, das eigentlich nur die besten Freunde etwas angeht: Der Hass auf den Chef, die Drogenexperimente, der Kater am Morgen danach und vieles mehr. Die Website Weknowwhatyouredoing.com hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Faux-Pas von Facebooknutzern zu veröffentlichen.

Facebook ändert ungefragt E-Mail-Adressen aller Nutzer

Facebook hat völlig unangekündigt und ohne Einwilligung seitens der Nutzer die E-Mail-Adressen aller Nutzerprofile auf eine @facebook-Adresse umgestellt. Unter den eigenen Kontaktinformationen wird nun standardmäßig nur die Facebook-eigene E-Mail-Adresse angezeigt, egal was dort zuvor stand.

Gema sieht sich als Opfer gezielter Negativ-PR seitens Youtube

Der Streit zwischen der deutschen Verwertungsgesellschaft Gema und dem Videoportal Youtube nimmt kein Ende. In einem aktuellen Interview mit der Berliner Zeitung sagte eine Pressesprecherin der Gema, man sei an den Sperrungen verschiedener Musikvideos grundsätzlich nicht schuld. Youtube sorge zudem gezielt für ein schlechtes Gema-Image.

Wikipedia-Gründer Jimmy Wales verteidigt TV-Shack

Jimmy Wales engagiert sich für den britischen Studenten Richard O’Dwyer, der wegen einer Urheberrechtsklage gegen seine Website TV-Shack an die USA ausgeliefert werden soll. Der Wikipedia-Gründer verweist darauf, dass TV-Shack „nicht anders als Google“ arbeite.

Google TV kommt nach Deutschland

Bis zur IFA Anfang September müssen sich Fans von Google noch gedulden, dann startet Googles TV-Dienst auch in Deutschland. Verpackt in eine Set-Top-Box von Sony soll die Kombination aus Android und dem Browser Chrome die Nutzung von Netzdiensten wie Online-Videos auch für ältere TV-Generationen verfügbar machen.

Netz-Protest gegen die GEMA

Ausnahmsweise einmal nicht im Clinch mit YouTube und anderen Portalen, zieht die GEMA derzeit dennoch den Protest der Netzgemeinde auf sich. Grund ist eine Neuordnung der Gebühren für Musikveranstaltungen ab dem 2013. Besonders größere Diskotheken fürchten auf Basis des Entwurfs in Einzelfällen Preisanstiege von mehr als tausend Prozent.

Gizmodo Leak: Das ist das Google-Tablet Nexus 7

In wenigen Tagen soll auf der Entwicklerkonferenz Google I/O in San Francisco vermutlich das erste Google-Tablet, das Nexus 7, vorgestellt werden. Unserer australischen Schwesternseite ist bereits heute ein internes Trainingsdokument in die Hände gefallen, das die wesentlichen Hardware-Eckdaten verrät.

Studie: Niemand schreibt mehr mit der Hand

Wer erinnert sich an das letzte Mal, als er einen echten Stift in die Hand genommen und etwas auf ein Stück Papier geschrieben hat? Laut einer neuen Studie dürften das immer weniger sein, denn sie ergab, dass jeder dritte im letzten halben Jahr nichts per Hand geschrieben habe.

Facebook verbessert Datenschutz mobiler Apps

Entwickler müssen künftig eine Datenschutzerklärung in mobile Apps einbinden, die Nutzer auf Facebook verwenden. Das Social Network schließt sich mit dieser Vorgabe einer Initiative des Generalstaatsanwalts von Kalifornien an, die das Ziel hat, den Schutz der Privatsphäre von Verbrauchern zu stärken.

Bluetooth-Lautsprecher für den Outdoor-Einsatz

Vor Jahren brachte Phillips eine ShoqBox auf den Markt, die im Kern nichts anderes war, als ein MP3-Player mit Lautsprechern. Jetzt wo sich Bluetooth immer mehr verbreitet hat, kommt die ShoqBox nochmal neu als widerstandsfähige Soundbox auf den Markt.