Schnelle Kreise: Die Kamera auf dem Bohrer

Es gibt Filmexperimente für die man besser billige Kameras einsetzt, weil sie dabei  sehr leicht kaputt gehen könnten. Die Kaleidoskop-Filmchen, bei denen die Kamera auf einer Bohrmaschine sitzt, gehören eindeutig dazu.

Die Railgun aus den Science Fiction Filmen ist da

Die Kanone feuert ein 18 Kilogramm schweres Projektil mit einer Geschwindigkeit von 9.000 km/h. Es trifft sein Ziel mit der 32fachen Kraft, wie sie ein ein Tonnen schweres Auto mit 100 km/h entwickeln würde. Railguns sind nun keine Science Fiction mehr.

Flugzeug in der Glühbirne

Schiffe in der Flasche sind an sich schon eine beeindruckende Sache. Aber gegen die Arbeit von Rafał Ż., Mitglied im polnischen Model-Klub Modelarsko Historyczny Sokół sehen sie irgendwie trotzdem blass aus. Denn der hat ein kleines Modell eines Airbus A330 ins Innere einer Glühbirne verfrachtet.