„Erwachsenen Domain“ .xxx endlich zugelassen

Nach elf Jahren Streit um eine Drei Buchstaben-Endung für URLs einer Web-Adresse ist die »Adult Domain« .xxx nun freigegeben. Man hatte sich um die, für Erotik- und Porno-Inhalte gedachte, Domain zuvor jahrelang gestritten – und darüber, ob sich die drei Buchstaben am Ende eignen, die Schmutz-Webseiten von den seriösen zu unterscheiden. Mehr dazu bei ITespresso. […]

Firefox 4.0 ist da

Firefox wird heute offiziell erscheinen, aber wer es vor lauter Vorfreude nicht mehr aushält, der findet die Setup-Dateien schon jetzt auf Mozillas FTP-Servern.

Polygamist durch Facebook-Fotos enttarnt

Richard Leon Barton Jr hat vergangenen Juli geheiratet. Soweit eine wunderbare Sache – wenn er nicht bereits seit dem Jahr 2004 mit einer anderen Frau verheiratet wäre. Keiner hätte seinen Hang zur Polygamie bemerkt, wenn Facebook nicht seine neue Ehe verraten hätte.

Werbetafel-Hijacking war definitiv ein Fake

Na gut, es war eigentlich schon klar, aber jetzt wissen wir es definitiv: Das Video, in dem ein iPhone-Bastler angeblich die Video-Werbetafeln am New Yorker Times Square „entführt“, war ein Fake. Wollt Ihr wissen, wer dahinter steckt? Die selben Jungs, die auch den Rasierhelm erfunden haben.

Das echte Simpsons Haus steht in Nevada

Wer hätte das gedacht, das Haus der Simpsons existiert wirklich. 1997 gab es einen Wettbewerb der von Fox und Pepsi gesponsert wurde. Der Gewinner konnte zwischen einem Geldpreis und einer genauen Nachbildung des Hauses der Familie Simpson wählen.

Google Docs mit neuer Kommentarfunktion

Google Docs wird schon seit längerer Zeit als ein gern genutztes Kollaborationsprogramm gesehen. Doch eine so elementare Funktion wie Kommentare schreiben schien bei den Entwicklern bisher eher zweitrangig zu sein.