Periodensystem auf ein menschliches Haar gebrannt

Mit Hilfe von fokussierter ionisierter Strahlung haben Nanowissenschaftler das gesamte Periodensystem auf ein einziges menschliches Haar geschrieben. Der Schreibvorgang wurde auf Video gebannt. Weil ihnen das nicht reichte, haben sie außerdem einen Weihnachtsgruß auf eine Schneeflocke gebrannt.

Google revolutioniert Sicherheitswarnungen

Das CR-48-Notebook von Google für ChromeOS revolutioniert vieles – aber wer hätte gedacht, dass das auch für Sicherheitswarnungen gilt? Irgendjemand bei Google hat sich so richtig ausgelebt und die wohl irrsten Texte geschrieben, die man jemals in diesen ansonsten drögen Dokumenten finden wird.

Weihnachtsbaum für 11 Millionen Dollar

Es ist durchaus nachvollziehbar, dass das sieben Sterne Emirates Palace Hotel in Abu Dhabi nicht irgendeinen Weihnachtsbaum in die Lobby stellen kann. 11 Millionen US-Dollar scheint mir aber dennoch ein ziemlich happiger Preis zu sein.

Podcast 90 vom 17.12.2010

Im letzten Podcast des Jahres 2010 erörtern wir die größten IT-Persönlichkeiten des Jahres und sogar des Jahrzehntes, das neue Google-Handy Nexus S, Neuheiten aus Green IT und »Bakterienprogrammierung«.

Israelischer Kampfflieger schießt UFO ab

Eine F-16 der israelischen Luftwaffe hat ein unidentifiziertes Flugobjekt über dem nuklearen Forschungszentrum von Dimona, Negev-Wüste, abgefangen, in der vermutlich Nuklearwaffen produziert werden. Lokale Medien berichten, es habe sich um einen unbemannten Ballon gehandelt.

Die Washington Post hat Facebook entdeckt

Zu den wichtigsten Designregeln gehören Einfachheit und Klarheit. Gerade Webseiten tendieren des Öfteren dazu an blinkenden Wörtern und animierten Flashmenüs überzulaufen. Heutzutage gelten Facebook-Einbindungen nahezu als Pflicht.

Eine Uhr im Stil eines Autos

Die Automarke Duesenberg wurde nun nach etlichen Jahren wieder zum Leben erweckt. Der aus den 20ern Jahren bekannte Name wird hier aber nicht für Autos, sondern für Uhren genutzt.

Mark Zuckerberg ist TIMEs Person des Jahres

Das US-amerikanische TIME Magazine hat Facebook-Gründer Mark Zuckerberg zur „Person of the Year“ 2010 gekürt. Damit ist der 26jährige Zuckerberg der zweitjüngste Träger dieses Titels. Jünger war mit 25 Jahren nur Charles Lindbergh.

Jesu‘ Geburt in Zeiten von Google Mail, Facebook und Foursquare

„Maria, Du wirst Gottes Sohn gebären“ – es beginnt mit einer SMS, die die Mutter Gottes vom Erzengel Gabriel erhält. Wie sich die heiligen drei Könige auf Facebook vernetzen, wieviele Retweets die Nachricht über Jesu‘ Geburt erfährt und wie man mit Hilfe von Google Maps die römischen Straßensperren umgeht – all das und mehr gibt’s […]

Lederarmband für den iPod Nano

Blödes Nylon! Ekliges Plastik! Schert Euch zum Teufel mit Euren billigen iPod-Nano-Armbändern! Für alle die, die Fisch mit der bloßen Hand angeln, gibt es von Elecom ein Lederarmband, mit dem sich der Nano wie eine Uhr am Handgelenk befestigen lässt.