Klapp-Smartphone für Gutbetuchte: Samsung stellt Snapdragon W2014 vor

Beim diesjährigen „Heart of the World“-Wohltätigkeitskonzert von Samsung kündigte der japanische Elektronikhersteller ein neues Snapdragon-Smartphone an. Das SCH-W2014 verfügt über ein aufklappbares Display und eine haptische Tastatur. Trotz seiner „alten“ Form, muss sich das Smartphone wohl nicht hinter der Konkurrenz verstecken.

Gerücht: Samsung Galaxy S4 Active Mini könnte kommen

Miniaturversionen von Smartphones sind stark in Mode. Jeder Hersteller bietet seine mobilen Endgeräte in groß und klein an – außer das iPhone, das ist sowieso mini. Samsung zieht Gerüchten zufolge schon wieder nach und soll ein Samsung Galaxy S4 Active Mini auf den Markt bringen. Ganz schön langer Name für so ein kleines Smartphone.

Nexus 5 mit Full-HD kostet ab 350 Euro

Das Google Nexus 5 ist fast ein 5-Zoll-Handy geworden. Die Bildschirmdiagonale liegt bei 4,95 Zoll. Darauf sind 1.920 x 1.080 Pixel untergebracht worden – so viel wie bei einem Full-HD-Fernseher. Das neue Smartphone soll 350 Euro kosten.

Benchmark: Das iPad Air soll 80 Prozent schneller sein als das iPad 4

Die ersten Benchmarks sind raus und zeigen, dass das neue iPad Air stolze 80 Prozent schneller rechnet als das iPad 4. Apple Behauptung, dass iPad Air wäre doppelt so schnell wie sein direkter Vorgänger, triff als beinahe zu. Primate Labs nutzte als Benchmark den Geekbench 3. Im Single-Core-Test erzielte das Air hier 1465 Punkte, das iPad 4 aber nur 771 Punkte. Im Multi-Core-Test siegt das Air mit 2643 zu 1408 Punkten.

Lenovo zeigt Lenovo Yoga Tablet [Ersteindruck]

Die Gerüchte der letzten Wochen hatten also Recht: Lenovo zeigte in Mailand mit dem Lenovo Yoga Tablet zwei optisch eigenwilliges 8 Zoll und 10,1 Zoll Android-Tablets mit interessanten Ansätzen. Das auffälligste Merkmal ist ohne Frage sein Formfaktor. Der soll dafür sorgen, dass die Tablets durch einen dezidiertem Schwerpunkt nicht nur besser in der Hand liegen, sondern dank integriertem Standfuß auch auf dem Tisch ein gute Figur machen. Wir konnten das Lenovo Yoga Tablet 10,1 Zoll bereits testen und verraten dir hier unseren Ersteindruck.

Laser-Pointer in der Kopfhörerbuchse

Um bei einer Präsentation schnell mal auf einen Punkt hinzuweisen, sind Laserpointer ideal. Nur leider hat man sie häufig nicht dabei oder die Batterien sind leer. Der iPin wird in den Kopfhöreranschluss des iPhones gesteckt und darüber mit Strom versorgt.

Test: Amazon Kindle Paperwhite (2013)

Du willst den besten Ebook-Reader? Dann solltest du dir den Amazon Kindle Paperwhite (2013) genauer anschauen. Das tolle Display, der flotte Prozessor und die durchdachte Software suchen derzeit ihresgleichen. Doch auch der Amazon Kindle Paperwhite (2013) ist nicht perfekt.

Test: HTC Desire 500 – Klassische Mittelklasse

HTC schiebt mit dem HTC Desire 500 ein Mittelklasse-Smartphone auf den Markt, dass seiner Kategorisierung alle Ehre macht: Es ist in so gut wie allen Belangen mittelmäßig. Das mag aus den Zeilen eines Tech-Bloggers wie eine Beleidigung klingen, ist es aber nicht unbedingt. Tatsächlich könnte das HTC Desire 500 vor allem dank seines günstigen Preises einige Käufer finden.

Scentee: Japaner lassen euer Smartphone nach Speck riechen

Das duftende Smartphone wird bald Wirklichkeit: Am 15. November will das japanische Unternehmen Shift seinen Duft-Adapter Scentee auf den Markt bringen. Über den Kopfhörer-Ausgang soll Scentee mit Strom versorgt werden und bei Nachrichten, Spielen und dem Alarm das Riechorgan stimulieren.

Nokia stellt Windows-Phone-Phablets Lumia 1520 und 1320 vor

Nokia stellt Windows-Phone-Phablets Lumia 1520 und 1320 vor

Am gestrigen Tag hat nicht nur Apple eine Presseveranstaltung abgehalten und mit dem iPad Air, iPad Mini Retina und MacBook Pro Retina neue Geräte vorgestellt, sondern auch Nokia. Das finnische Unternehmen hat in Abu Dhabi die ersten Phablets mit Microsofts Mobilbetriebssystem Windows Phone 8 präsentiert. Die neuen Modelle hören auf die Namen Lumia 1520 und Lumia 1320.