Samsung Galaxy Note 2: Erstes Teaser-Video auf Youtube

Viele Infos zum erwarteten Galaxy Note II rückt Samsung derzeit noch nicht raus. Bis zum offiziellen Unpacked Event, das Ende des Monats im Rahmen der IFA stattfindet, heizt Samsung die Gerüchteküche um das Smartlet aber zumindest mit einem Teaser-Video an.

Bug in Instagram ließ Zugriff auf private Fotos zu

Instagram hat in der Version 3.0 ungewollt für Android-User ein ganz besonderes Feature implementiert. Kurzzeitig war es möglich, die Fotos aller Benutzer zu betrachten, sogar die als „privat“ markierten. Instagram reagierte schnell und behob den Fehler nur wenige Stunden später.

PayPal testet mobile Bezahlung bei McDonalds

Vor kurzem kündigte Starbucks an, Square zu seiner Plattform für mobile Bezahlungen zu machen. Jetzt zieht PayPal nach und enthüllt seine Pläne für mobile Bezahlungen. Der wichtigste Geschäftspartner ist dabei McDonalds.

iPhone 4S und Samsung Galaxy S III im Drag Race Scratch Test

Es gibt jede Menge Härtetests für Gadgets. Oft wird mit Schlüsseln oder Gabeln auf Displays herumgekratzt oder komplette Gadgets im Mixer pulverisiert. Jetzt ist der „Drag Race Scratch Test“ hinzu gekommen, bei dem zwei Geräte hinter einem fahrenden Auto festgebunden werden und anschließende die entstandenen Schäden begutachtet werden.

Die 10 größten Designfehler bei Gadgets

Von vielen Herstellern hört man, dass sie sich die Kritik aus Testberichten und von Anwendern zu Herzen nehmen, um ihre Produkte zu verbessern. Das hört sich nett an, aber erreicht das Feedback wirklich die richtigen Leute? Immer wieder kommen Notebooks, Tablets und Smartphones mit den gleichen üblen Designfehlern auf den Markt. Unsere Liste ist deshalb als freundlicher aber eindringlicher Appell an die Hersteller zu verstehen.

Android 4.1.1 Jelly Bean auf dem Google G1

Das erste Android-Smartphone überhaupt, das HTC Dream (Google G1) hat nun schon einige Jahre auf dem Buckel, tot ist es aber noch lange nicht – das dachte sich offenbar auch ein fähiges Mitglied der XDA-Developers und hat eines der Geräte kurzerhand mit dem aktuellen Android Jelly Bean versehen.

Ouya sammelt 8.596.475 US-Dollar

Die Erfolgsgeschichte zur Android-Spielkonsole Ouya ist seit einigen Stunden um ein neues Kapitel reicher. Mehr als 63.000 User der Crowdfunding-Plattform Kickstarter haben bis zum Ende der Deadline ihre finanzielle Unterstützung zugesagt. Etwa 40.000 der sogenannten Backer entschieden sich dabei direkt für eine Vorbestellung der für März 2013 erwarteten Konsole.

Smartphonemarkt: Androids Anteil steigt auf 68 Prozent

Googles Mobilbetriebssystem Android hat den Smartphonemarkt laut den jüngsten Zahlen von IDC im zweiten Quartal mit einem Anteil von 68 Prozent deutlich dominiert. Insgesamt wurden 104,8 Millionen Android-Handys ausgeliefert, 106,5 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Apples Marktanteil hingegen ging um 1,9 Punkte auf 16,9 Prozent zurück. Die iPhone-Verkaufszahlen stiegen zwischen April und Juni um 27,5 Prozent auf 26 Millionen Stück.

Test: Action-Kamera HD Hero 2 mit Wi-Fi-Fernbedienung

GoPro, der kalifornische Spezialist für Outdoor-Kameras, stattet seine HD Hero 2 mit einer Fernbedienung aus. Bis zu 50 Digicams lassen sich damit steuern. Features wie Superzeitlupe und Fischaugen-Optik machen den Einsatz der Action-Kamera zum Vergnügen – vorausgesetzt, man betreibt den passenden Sport.

USB Solar Charger Tree: Solarbaum zum Zusammenstecken

Die Welt wird um einen neuen Solarbaum grün…äh oranger. Die Firma Brando hat nämlich einen solches Gerät auf den Markt gebracht. Der „Solar Charger Tree” soll alles mit selbsterzeugtem Strom versorgen, das einen USB-Anschluss sein Eigenen nennen darf.

GameKlip verschmilzt Android Smartphone mit PS3-Controller

Aktuelle Smartphones sind technisch beeindruckend und eine große Konkurrenz zu reinen Gaming-Handhelds wie die PSVita. Doch gerade bei Spielekonvertierungen wie Minsweeper oder verschiednen Ego-Shootern vermissen viele ein echtes Gamepad mit analogen Sticks. Hier kommt der GameKlip zu Einsatz. Er verbindet auf sehr natürliche Art und Weise dein Android-Smartphone mit einem PS3-Controller.

Die geheime Entwicklung des iPhones

Während des Rechtsstreits zwischen Apple und Samsung sind immer mehr Betriebsgeheimnisse ans Licht gekommen. Im Zuge dessen veröffentlichte der verantwortliche für iOS, Scott Forstall, unter welchen hohen Geheimhaltungsbedingungen das iPhone im Jahre 2004 entwickelt wurde.

FreedomPop versorgt iPod touch mit kostenlosem 4G

Die iPod-touch-Hülle FreedomPop will das Apple Gerät mit der Mobilfunkverbindung 4G versorgen – und das in den USA kostenlos. FreedomPop kostet einmalig 100 Dollar, danach können bis zu 500 MByte Daten pro Monat kostenlos aus dem Mobilfunknetz gezogen werden. Jedes weitere GByte soll dann 10 Dollar kosten.