GunnerCase: iPhone meets Shotgun

Schutzhüllen für das iPhone gibt es inzwischen ja wie Sand am Meer. Um da noch mit einem neuen Produkt herausstechen zu können, müssen sich Zubehörhersteller schon etwas einfallen lassen, so wie es beispielsweise die Firma BaseOneLabs beim GunnerCase getan hat. Um das iPhone vor Stürzen zu schützen, bedient sich die Schutzhülle einer Technologie, die auch […]

CloudMagic für Android: Super schnelles suchen

Suchen auf dem Android Gerät ist nichts neues, ist ja das OS von Google. Aber es gibt einen Weg die Suche noch weiter zu optimieren – Ein App namens CloudMagic. Mit CloudMagic lassen sich „private“ Dinge suchen (z.B. Gmail, Kalender, Twitter usw.).

Ist das Motorolas erstes Medfield-Telefon?

Seit Intel sein erstes Medfield-Handset gezeigt hat, haben wir lediglich Infos zum K800 von Lenovo zu Gesicht bekommen – und das scheint nur in China erhältlich zu sein. Nun ist das Bild eines noch namenlosen Handys aus dem Hause Motorola aufgetaucht, das angeblich einen Intel Medfield-Chipsatz zu bieten hat.

Windows on ARM: Mit klassischem Desktop aber ohne x86/x64-Support

In einem ausführlichen Beitrag im offiziellen Microsoft-Blog geht Entwicklungschef Steven Sinofsky auf die wichtigsten Punkte von Microsofts erstem echten Tablet-Betriebssystem „Windows on ARM“ ein. Dabei nennt er sowohl die verschiedenen Möglichkeiten, als auch die Einschränkungen der kommenden ARM-Version von Windows 8.

Google verlangt 2,25 Prozent vom iPhone-Verkaufserlös

Motorola und Apple liegen schon seit längerem in patentrechtlichen Streitigkeiten. Dass Google Motorola gekauft hat, änderte daran bislang nichts. Im Gegenteil: Google will künftig mit 2,25 Prozent am Verkauf von iPhones beteiligt werden. Damit sollen Patente Motorolas abgegolten werden, die Apple in seinen Geräten nutzt.

Android statt MeeGo: Nokia N9 als Eiswaffel

Smartphones von Nokia sind für zwei Dinge bekannt: Hervorragende Hardware und eher durchwachsene Software – zumindest war das bisher immer mein Eindruck. Und ich weiß, dass ich da nicht alleine bin. Jetzt hat Entwickler Alexey Roslyakov Android 4.0 auf dem Nokia N9 installiert.

LG Optimus Vu: 5 Zoll-Smartphone mit 4:3 Format angekündigt

Na, will da jemand Samsung Konkurrenz machen? Kurz nachdem Samsung mit dem Galaxy Note ein Smartphone auf den Markt gebracht, das fast ein kleines Tablet ist, hat auch LG mit dem Optimus Vu ein Gerät mit 5-Zoll-Display in den Startlöchern. Ungewöhnlich ist vor allem das Seitenverhältnis von 4:3.

HP übergibt Android-Quellcode an Mod-Entwickler

Hat HP heimlich, still und leise an einer Android-Version für sein TouchPad gearbeitet. Der Verdacht kam schon auf, als beim Firesale im Spätsommer letzten Jahres einige Geräte mit Android statt mit WebOS ausgeliefert wurden. Und jetzt scheint sich dieser Verdacht zu bestätigen.

Bio-Campingkocher füllt Smartphone-Akkus auf

Gestern haben wir euch ja schon eine Möglichkeit vorgestellt, wie ihr eure Smartphones und andere Gadgets aufladet, wenn keine Steckdose in Reichweite ist oder ein Stromausfall alles lahmlegt. Es gibt noch mehr einfallsreiche Erfindungen, die diesem Zweck dienen. Eine davon ist der CampStove von BioLite.

Chrome Browser für Android ist da

Googles Chrome-Browser hat auf dem Desktop schon erhebliche Marktanteile gewonnen und teilweise andere Browser in arge Bedrängnis gebracht. Nun gibt es auch eine mobile Version. Wer Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) hat, kann den Browser nun herunterladen.

Samsung Galaxy S3 kommt im Mai und ist nur 7 Millimeter dick

Gerüchten aus Südkorea zufolge wird das Galaxy S3 nur 7 Millimeter dick sein und damit seinen Vorgänger (links im Bild) noch einmal um anderthalb Millimeter unterbieten. Zum Vergleich: das iPhone 4S ist 9,3 Millimeter dick, allerdings ist davon auszugehen, dass Apple für das iPhone 5 noch den einen oder anderen Millimeter abträgt.

ADzero Bamboo: Edles Android-Smartphone mit Bambusholz-Chassis

Kaum eine Pflanze ist so vielfältig einsetzbar wie Bambus. Er liefert das Material für die verschiedensten Dinge unseres Alltags. Geschätzt wird er dabei vor allem wegen seiner Widerstandsfähigeit und seines geringen Gewichts. Ein britischer Designstudent entwarf nun ein Smartphones mit einem Chassis, welches hauptsächlich aus Bambusholz besteht. Erste Prototypen gibt es bereits und noch dieses […]