So lassen sich die HTC-Bootloader entsperren

Bereits im vergangenen Mai hatte der taiwanesische Smartphone-Hersteller angekündigt, die Bootloadersperren ihrer aktuellen Handys aufzuheben. Auf ihrer Facebook-Seite haben die Entwickler nun Details dazu veröffentlicht. So werden auch in Zukunft alle Smartphones mit einem verschlüsselten Bootloader ausgeliefert, der aber über ein Webtool entsperrt werden kann. Dadurch können erfahrene Anwender eigene Custom-ROMs installieren.

Skype: Videotelefonie jetzt auf über 20 Android-Handys

Skype hat eine neue Version der Android-App veröffentlicht. Die wichtigste und gleichzeitig einzige Neuerung ist die Ausweitung der Videotelefonie-Funktion auf über 20 Geräte. Zuvor konnten nur fünf Androiden die Videochat-Funktion nutzen. Verbesserungen in Bezug auf die Stabilität oder andere neue Features bringt das Update auf Skype 2.1 laut Changelog nicht mit.

Google wittert organisierte Kampagne gegen Android

Microsoft, Oracle, Apple und andere Firmen hätten sich zusammengetan, um Android mit windigen Patenansprüchen zu attackieren, schreibt Googles Chefjustiziar David Drummond im Firmen-Weblog des Suchmaschinenbetreibers. Er wittert eine groß angelegte Kampagne gegen das Mobilbetriebssystem.

Neun neue Apps für Zune HD

Eigentlich ist es echt schade, dass der tragbare Mediaplayer Zune HD von Microsoft nicht den Ruhm bekam, den er verdient hatte. Genug Potenzial war gewiss da.

Android-Trojaner schneidet Telefonate mit

Dass es Trojaner für Smartphones gibt, die die Dauer von Telefonaten und die angerufenen Nummer ausspionieren, ist bekannt. Doch nun ist ein Schädling für das mobile Betriebssystem Android aufgetaucht, der Gespräche sogar mitschneidet.

Sony S1 und S2: Neue Android-Tablets zur IFA

Spätestens zur IFA im September wird Sony womöglich sein Tablet-PC-Debüt geben. S1 und S2 heißen die Android-Geräte, die sich noch in der Entwicklung befinden und zum Markstart einen neuen Namen erhalten sollen. Wie die Kollegen von Cnet unter Berufung auf eine gut informierte Quelle berichten, sind nun weitere technische Details bekannt geworden.

Kopfhörer: Bedphones wiegen Euch sanft in den Schlaf

Ich schlafe gerne bei Musik ein, aber nicht mit Kopfhörern. Und es stört mich, dass die Musik nicht langsam leiser wird, während ich ins Reich der Träume entschwinde. Die Kombination aus den Bedphones-Kopfhörern und der zugehörigen Android-App könnte beide Probleme lösen.

HTC Desire: Gingerbread-Update „nur für Experten“

Wie versprochen hat HTC ein einstmaliges Flaggschiff, das Desire mit einer Gingerbread-Version versorgt, noch ehe das Firmengebäude von wütenden Besitzern mit brennenden Fackeln und Äxten gestürmt wurde. Das Update wird aber nur Experten empfohlen und einige Funktionen fehlen. Zum Beispiel SMS.

Nokia 500: Einsteiger-Smartphone mit 1-GHz-Prozessor

Nokia bringt mit dem Nokia 500 ein preiswertes Einsteiger-Smartphone auf den Markt, das von einem Prozessor mit 1 GHz angetrieben wird. Es ist das erste Gerät bei dem das neue Namensschema zum Einsatz kommt, das die bisherigen Buchstaben- und Zahlenkombinationen ablösen soll.

LG P690 Optimus Net: Androide für Facebook-Fans

Ein günstiges Android-Smartphone für die „Generation Facebook“ bringt LG jetzt auf den Markt. Als besonderes Feature des neuen P690 Optimus Net preist der Hersteller nämlich das LG Social+ Widget an. Direkt vom Homescreen sollen Anwender auf Facebook, Twitter und Co. zugreifen können. Auch der Upload von Fotos in die sozialen Netzwerke soll mehr oder weniger […]

wp7-custom-rom-tool

Windows Phones gibt’s bald auch mit Custom ROM

Vor Hackern ist ja eigentlich nichts mehr wirklich sicher. So auch der Bootloader und das Betriebssystem von Smartphones mit Windows Phone 7. Der scheint nämlich nun geknackt zu sein. Das bekannte DarkForecesTeam – schon verantwortlich für zahlreiche andere Smartphone-Hacks – hat RSPL/HSPL für WP7-Phones der ersten Generation veröffentlicht.

Meine Lieblings-App: Einkaufszettel/-liste

Ich bin eine von denen, die überall einen angefangenen Einkaufszettel liegen haben: zu Hause, im Büro und in der Handtasche von gestern. Wenn ich dann spontan in der Mittagspause oder ungeplant auf dem Weg nach Hause einkaufen gehe, stehe ich im Geschäft und frage mich, was denn auf dem Zettel gestanden haben könnte, den ich […]