RTX: Skype ohne Schnur und PC

Mit dem RTX Dualphone kann man sowohl über Skype als auch übers herkömmliche Festnetz telefonieren – und zwar schnurlos und ohne PC. Die Basisstation wird an Ethernet-Netzwerk und Festnetz angeschlossen, und das Telefon kann man wie ein normales schnurloses durch die Gegend tragen. Kostet 109,99 GBP. [dj]

Creative: Vorwärts zurück zur UKW-Aufnahme

Nachdem Creative sich anscheinend auf Druck der amerikanischen Musikindustrie entschlossen hatte, die UKW-Aufnahmefunktion per Firmware-Upgrade zu killen, ist sie nun wieder da. Firmware 1.60.01 macht alles wieder gut, ohne dass Creative einen Grund dafür nennt. Mut? Bürgersinn?Oder die Jahresbilanz von Vivendi gesehen und gemerkt, dass die Musikindustrie gar nicht am Stock geht? [dj]

iPod nano: Geht doch auch billig

Zumindest, wenn man nicht darauf besteht, dass es ein Original–nano ist. Aber der hier (aus Malaysien) sieht doch fast genauso aus und kann auch MP3, WMA, AMV, Sprachaufnahme , eBook-Lesen, UKW-Radio und Bildbetrachtung. Der RM 200 (1GB) soll 54 Dollar kosten, der RM 290 79 Dollar. Und da MP3-Player heute wirklich keine Raketenwissenschaft mehr sind, […]

Scratchy Roboter

iCat ist launisch. Und hungrig. Je nachdem, mit welcher Musik sie gefüttert wird, verändert sie ihre Stimmung. Und wie alle (fast) alle Katzen, mag sie am Kopf gestreichelt werden. Also Musik Player einstecken, zuhören und ab und zu ein wenig mit iCats Kopf scratchen (Demovideo auf der Seite!). Kompatibel mit den meisten tragbaren Playern und […]

MoS MP3 Clip Stix

Nicht nur Apple macht einen auf Anklips-MP3-Player, Ministry of Sound (MoS) hat auch einen im Programm, den MP3 Clip Stix. Und zwar für etwa 45 Eurinellen. MoS dachte dabei eher an die sportlicheren unter uns und machte den Player “jog proof”, damit beim Laufen nicht die Musik mitspringt. Doch auch Couchpotatoes werden sich freuen: Nie […]

Wanted: Super Mario und Luigi

GelaSkins ist bekannt für seine superhübschen iPod Cases. Dieses hier heißt “Rough Night Out”, featured Super Mario und Luigi im Mugshot-Style und wurde von Bob Dob gemalt. Fast schon den Kauf eines Nano wert… [bda] [via wonderland] iPod-Cases auf Gizmodo

Nokia N70 Music Edition

Nokias N70 Music Edition Handy brüstet sich mit einem 2,1 Zoll TFT Display, einer zwei Megapixel Kamera, ein Gig speichervolumen, MMC Slot zur Speichererweiterung, EDG, Bluetooth, FM Tuner, Media Player und USB Anschlussmöglichkeit. Es ist 108,8 mal 53 mal 17,5 Millimeter groß und wiegt 126 Gramm. [bda] [via techeblog] Mehr zu Nokia auf Gizmodo

Neue PMPs von Ramos – aber was für welche?

Wo wären wir ohne das Internet? Würden wir jemals erfahren, dass der Hersteller Ramos nicht aus Spanien kommt, sondern aus China? Und würden wir die Bilder seiner Produkte zu sehen bekommen? Und die Google-Übersetzung der Produktbeschreibung, die im Original bestimmt den Lyrik-Preis der Jungen Pioniere von Schengtsuan bekommen hat? Nein, ohne Internet ginge das alles […]

Thomson Black Diamond: Aussehen ist nicht alles

Auf den ersten Blick macht der Black Diamond von Thomson designmäßig ziemlich was her. Das war’s dann aber auch. Ansonsten bietet der PMP mit der schwarzen Hochglanzoberfläche nur Durchschnittsleistung: 8GB Speicher, 1,8-Zoll-OLED-Anzeige, 15 Stunden Akku-Laufzeit, Unterstützung für MP3, WMA, WMV, MPEG4 etc. Dafür soll man dann 300 Dollar hinlegen, und so schön isser nun auch […]

Holz-Luxus-Handy von Gresso

Gresso, ein russischer Luxus-Handy-Hersteller, setzt auf Gold und afrikanische Edelhölzer. Die Russen-Mafia hätte nämlich gerne einen eigenen Stil. Dank der Verwendungdes Holzes ist natürlich keins dieser Handys (mit nichtreflektierendem Saphirkristallglas ums Display) einem anderen gleich. Preis und Verfügbarkeit sind nicht bekannt, und Gresso hat auch nur eine Hotmail-Adresse … [dj]

Make macht Open-Source-MP3-Player

Gut, iPod und Zune sind für die Massen, die es sowieso nicht besser wissen und auf jeden Marketingtrick reinfallen, und Creative, Archos und iRiver sind für Nerd-/Audiophilie-Schnösel. Wer aber richtig vorne sein will, kann zu dem Open-Source-MP3-Player Daisy von Make greifen. Daisy kann man ganz nach eigenem Geschmack gestalten, und der Player kommt lediglich mit […]

Dell baut Quad-Cores ein

Die Desktop-Produktlinie XPS wird bei Dell jetzt mit Quad-Core-Prozessoren ausgestattet, genauer gesagt mit der 2,66GHz Core 2 Extreme QX6700 Quad-Core-CPU von Intel. Der Rechner namens XPS 710 hat vier Speicher- und sieben Erweiterungs-Slots, so dass man kräftig aufrüsten kann. In den USA kostet das Gerät 3.699 Dollar; auf der deutschen Dell-Website ist es noch nicht […]

Musikvideos auf billig

Dass es der Musikindustrie soooooo schlecht geht, hätten ja nicht mal wir ewigen Pessimisten (zumindest was diese Industrie angeht) erwartet: Da werden Musikvideos jetzt schon mit Handys gedreht. Hier schmalzt sich Rob Dickinson zwar etwas ruckelig durchs Bild, ansonsten ist das mit einem Nokia N93 (VGA-Video mit 30fps) gedrehte Filmchen aber durchaus ansehnlich, also was […]

Zune Filesharing: Schnell und lästig?

Das Versenden von Songs von Zune zu Zune ist ja die Funktion, auf die Microsoft so ziemlich den größten Wert legt, und nach dem Erstversuch auf der New Yorker Zune-Party haben die US-Kollegen das Ganze noch mal in Ruhe aufgenommen. Ein Streitpunkt dabei ist auch das Popup für den Dateneingang, das keine Rücksicht darauf nimmt, […]

Doof und neureich die x-te

Was haben wir nicht schon alles in unserer Rubrik „Doof und neureich“ gesehen: Edel- Handys, -USB-Sticks, – Schnuller … Da haut uns auch dieses diamantenbesetzte KRZR nicht wirklich vom Hocker. Peter Aloisson hat das KRZR White, Leopard und Roma designt und mit reichlich Klunkern belegt; der Preis richtet sich nach Wert und Zahl der verwendeten […]

Samsung macht BlackJack offiziell

Im Sommer hatte Samsung schon mal BlackJack-Modelle gezeigt, und relativ fix nach der Ankündigung, sich auf den Smartphone-Markt konzentrieren zu wollen, kommt das BlackJack, das genau in diese Ecke passt, dann auch offiziell auf den Markt. Hat die üblichen Smartphone-Features (Tastatur, 320×240-Display, 1,3-Megapixel-Kamera) und wiegt knapp 100 Gramm. Der Akku soll 11 Tage Standby-Modus und […]

So geht’s: Notebook abfackeln

Wir alle haben uns gefragt: wie kriegt man ein Notebook dazu, munter zu brennen oder gar zu explodieren? Die Männer von PC-Pitstop haben daher ihre karierten Flanell-Ärmel hochgekrempelt und ein selbstgebautes Notebook (auch ohne Sony-Logo) durch gezielte Misshandlung der Batterie dazu gebracht, ein beeindruckendes und ziemlich gefährliches Feuerwerk zu zeigen. Aber seht selbst… [fe]

iPodweek – Best of iLounge

Bin mal gespannt, ob iPods auch in diesem Jahr zu den Winterbeginn-Konsumfest Topsellern gehören werden… sicherheitshalber hat iLounge einen 2007 iPod Buyers’ Guide zusammengestellt. Auf der Seite findet man auch Reviews zum Shuffle der zweiten Generation (der Clip-Shuffle), zur MyVu made for iPod Editon oder anderen Videobrillen wie etwa der iCuiti iWear Video Brille. [bda]

Nach Hause telefonieren via Satellit

GlobalStar, ein Unternehmen, das Ende 1999 mit 48 Satelliten an den Start gegangen ist, hat nun das weltkleinste Satelliten-Telefon vorgestellt. Das GSP-1700, das von Qualcomm hergestellt wird, wiegt nurmehr gut 200 Gramm und erinnert keineswegs mehr an die klobigen Knochen von einst. In mehr als 120 Ländern der Erde kann es laut GlobalStar betrieben werden. […]

Trotz Laptop ein richtiger DJ!

Nicht täuschen lassen! Apple ist nicht wahnsinnig geworden und hat einen Touchscreen iPod in oversized herausgebracht. Vielmehr handelt es sich um ein Konzept von Fujitsu, den Turn Table PC, der die Herzen von DJs schneller schlagen lassen dürfte. Das Berührempfindliche LCD im Deckel des Klappcomputers erlaubt MP3-Kontrolle ganz nach dem Vorbild der Schallplatte. Dabei ist […]