(Bild: Übergizmo.de) LG Rolly

IFA: Unser Ersteindruck der Rolltastatur LG Rolly

Tablets und noch weniger Smartphones eignen sich unterwegs dazu, bequem längere Texte zu tippen. Eine clevere und mobile Idee hatte LG mit der Tastatur Rolly, die wie der Name es bereits andeutet, eingerollt und schnell verstaut werden kann. Unser erster Eindruck auf der IFA.

(Bild: Übergizmo.de)

IFA: Das Huawei Mate S mit Force Touch im druckintensiven Hands On

Mitten auf der IFA haben wir eine weitere Neuheit unter der nächsten Smartphone-Generation in die Finger bekommen. Das edle Huawei Mate S kommt mit einem 5,5 Zoll großen Force-Touch Bildschirm, der nicht nur auf Berührung, sondern auch auf verschiedene Druckstärken reagiert. Im Hands On hat auch das Mate S einen Eindruck hinterlassen.

(Bild: Ubergizmo)

IFA 2015: Samsung Gear S2 – die runde Smartwatch im Hands-on

Wir haben als eines der ersten deutschen Medien überhaupt eine Samsung Gear S2 auf der IFA ausprobieren dürfen. Ein neues Bedienkonzept mit drehbarem Ring soll die Nutzung der Smartwatch erleichtern, meint Samsung. Eigentlich gibt es sogar zwei Gear S2 – ein Klassikmodell und ein Sportmodell. Auf der Uhr läuft Samsungs Betriebssystem Tizen.

(Bild: Übergizmo.de

IFA 2015: Sony Xperia Z5 Compact im Hands-On

Neben dem Sony Xperia Z5 und Z5 Premium wurde auf der IFA außerdem das kleinere Z5 Compact vorgestellt. Obwohl klein, ist das Smartphone wegen seiner High End-Ausstattung nicht minder fein. Ein Snapdragon 810, eine 23 Megapixel-Kamera und ein 2.700 mAh-Akku machen das Gerät zu einem interessanten Vertreter auf der IFA. Unser Hands On.

(Bild: Übergizmo.de)

IFA: Sony stellt erstes 4K-Smartphone Xperia Z5 Premium vor [Hands On]

Eines der ganz besonderen auf der diesjährigen Internationalen Funkausstellung in Berlin vorgestellten Smartphones ist das Sony Xperia Z5 Premium. Mit seinem 4K-Display, nimmt es eine Vorreiterstellung ein und bringt es auf eine satte Pixeldichte von irren 806 ppi. Ob sich der massive Pixelzuwachs auf einem so kleinen Bildschirm wirklich lohnt, erfahrt ihr in unserem Hands On.

(Bild: Übergizmo.de)

IFA: Das edle Xperia Z5 im Hands On [Video]

Im Rahmen der IFA 2015 hat Sony seinen neuen Smartphone-Kader der Xperia Z5-Reihe präsentiert. Mit gewohnt edler Optik, Fingerabdrucksensor und 23 Megapixel-Kameras versucht man die Kunden wieder auf die eigene Seite zu ziehen. Wir haben uns das Basismodell Xperia Z5 einmal angesehen.

(Bild: Telefunken)

Telefunken: Ultrakompakter Mini LED-Beamer und GPS-Sportuhr im Programm

Einen besonders kleinen aber mit zahlreichen Features ausgestatteten Beamer präsentiert Telefunken auf der diesjährigen Internationalen Funkausstellung (IFA). Der Mini LED-Projektor DLP 500 WIFI von Telefunken-Partner Millennium 2000 passt mit seiner Größe von 15 x 10,8 x 4,4 cm und einem Gewicht von 448 Gramm in jede Aktentasche. Auch neue GPS-Sportuhren sind im Programm.

(Bild: Indiegogo)

Livall: Fahrradhelm mit Walkie-Talkie, Licht und Musik

Fahrradhelme mögen sinnvoll sein – wenn man stürzt. Beim Livall-Helm ist das anders. Der Helm schützt euch schon, wenn ihr nur damit herumfahrt. Der Grund liegt nicht nur an den Leuchten, die an seiner Außenseite befestigt ist. Der Helm ist auch noch mit einer Freisprecheinrichtung ausgerüstet, damit ihr sorglos telefonieren könnt.

(Bild: Clubic, Screenshot: CNET.de via Youtube).

Video enthüllt Xperia Z5 Plus

Eigentlich wird das Sony Xperia Z5 erst morgen offiziell vorgestellt. Vorab der Präsentation im Vorfeld der IFA ist nun aber schon ein Video aufgetaucht, in dem die bereits in einem Facebook-Post angekündigte Premium- beziehungsweise Plus-Version vorgeführt wird.

(Bild: Ubergizmo)

Samsung bringt S6 Edge+ am 4. September in den Handel

Samsung wird das Galaxy S6 Edge+ am Freitag, dem 4. September, zum Verkauf freigeben. Der Preis des Gerätes beträgt 799 Euro für die Version mit 32 GByte Speicher. In den Regalen stehen wird es in den Farben „Black-Sapphire“ und „Gold-Platinum“. Im Einzelhandel und bei zahlreichen Online-Shops könnt ihr das Edge+ bereits vorbestellen

(Foto: Ubergizmo.com)

Deutscher App-Markt überschreitet Milliarden-Marke

Auch wenn Apps meist nur sehr wenig kosten, lässt sich damit eine Menge Geld umsetzen. In Deutschland soll nun erstmals die Summe von einer Milliarde Euro mit App-Käufen auf Smartphones und Tablets überschritten worden sein. Doch mit Wearables könnte sich der Trend noch einmal verstärken.

(Bild: Amazon)

Seek Thermal: Kleine Wärmebildkameras für Smartphone und Tablet

Seek Thermal will seine Produkte nun auch in Deutschland anbieten. Das Unternehmen entwickelt kompakte Wärmebildkameras für iPhones und Android-Geräte, die es ermöglichen, Wärmeunterschiede sichtbar zu machen. Derzeit gibt es zwei Ansteck-Kameras für Smartphones und Tablets – die Seek Thermal Compact und die Seek Thermal Compact XR.