Versuch: iOS-Apps auf dem TV machen Spaß

Gerade gestern haben wir uns in der Redaktion darüber unterhalten, ob man nicht ganze iPhone- und iPad-Apps per AirPlay ans AppleTV schicken könnte. Einige von uns rätselten dabei darüber, warum man das überhaupt wollen sollte. Und dann begegnete uns dieses Video, bei dem das iPad-Spiel The Incident auf einem Fernseher läuft.

Wer mit Kinect spielt, der spielt gefährlich

Microsofts Kinect geht mit absoluter Präzision den selben Weg, den auch Nintendos Wii seinerzeit ging. Als erstes wird eine Sammlung von Mini-Sportspielen veröffentlicht. Darauf folgen ein paar vor Begeisterung ganz kribbelige Talk-Show-Moderatoren. Nun sind wir offensichtlich in Phase 3 angekommen, in der Geschichten von Verletzungen und versehentlichen Schlägereien die Runde machen.

Display-Aufkleber helfen bei Games auf dem iPhone

Spielen auf dem iPhone kann sehr unterhaltsam sein. Zumindest solange, bis man versucht seine Games vernünftig zu steuern. Das kann mit einem Touchscreen gar nicht richtig funktionieren. Also hat sich ein Unternehmen eine interessante Lösung einfallen lassen: Sticker!

Microsoft Kinect gehackt? Schon?!

Adafruit haben gerade erst letzte Woche ein Preisgeld in Höhe von 2.000 US-Dollar ausgelobt, das an denjenigen geht, der einen OpenSource-Treiber für Microsofts Kinect entwickelt – und schon sind Ergebnisse zu sehen. Jedenfalls behauptet das Phillip Torrone von Adafruit in einer Mail, die er uns geschickt hat.

So reparieren US-Soldaten ihre Xbox 360

Xbox-360-Besitzer kennen das Problem. Es ist das Horrorszenario: Der Red Ring of Death! Auch Mitglieder des US-Militärs kennen ihn und haben eine sehr, nun sagen wir mal, individuelle Möglichkeit gefunden ihn zu reparieren.

Die 3DS sollte eigentlich dieses Jahr herauskommen

Die größte Überraschung, die Nintendo vorgestern für uns übrig hatte, das war die Ankündigung, dass die neue 3DS selbst in Japan erst im März 2011 in den Handel kommt – wenn das Weihnachtsgeschäft längst gelaufen ist. Wie sich zeigt ist das alles andere als das, was Nintendo ursprünglich vorhatte.

SteelSeries-Tastatur Shift passt sich jedem Game an

Die SteelSeries Shift ist nicht einfach irgendeine fesch aufgemachte Tastatur mit ein paar Makros, die das Zocken erleichtern. Dank speziell angepasster, nachrüstbarer Tastenlayouts lässt sie sich buchstäblich an jedes einzelne Eurer Lieblingsspiele anpasssen.

It’s me, Marrrrio – und ich feier mein 25. Jubiläum!

Am 13. September 1985 hüpft ein italienischer Klempner in roter Latzhose in Japan durch sein gleichnamiges Spiel auf dem Famicom, hierzulande als Nintendo Entertainment System (NES) bekannt. Nun, 25 Jahre später, ist „Super Mario Bros.“ eines der bekanntesten und erfolgreichsten Videospiele aller Zeiten. Herzlichen Glückwunsch!

Corsair HS1 – komfortables USB-Headset für Gamer

Corsair war mir bisher nur als Speicherspezialist bekannt, aber offensichtlich versucht man sich dort auch an USB-Headsets. Man könnte das als logischen nächsten Schritt bezeichnen, schließlich finden sich unter der Corsair-Kundschaft viele Gamer, die ihre Hardware optimieren möchten.