Tree of Charge: Ladebaum für Gadgets aller Art

Ladestationen, die meist in erster Linie den Sinn haben, die Kabel ebenso wie das Geld aus dem entsprechenden Beutel mehr oder weniger unauffällig verschwinden zu lassen, gibt es bereits wie Sand am Meer. Vogelfreunde kommen ebenso auf ihre Kosten wie die Liebhaber von Laundhausstil-Möbeln oder etwa retromodern-desigter Acrylglassärge in schreibunt. Der Tree of Charge…

Jetzt auch leise Karaoke-Töne für die Wii

Wie oft habe ich schon behauptet, das mit Abstand blödsinnigste oder seltsamste Wii-Zubehör entdeckt zu haben? Oft? Sehr oft? Vergesst das alles, denn „Urusakunai Kara OK!“ stellt alles bisher Dagewesene in den Schatten. Die Bezeichnung „Urusakunai Kara OK!“ ist ein Wortspiel und bedeutet…

MP3-Jukebox: Braun lebt noch wieder egal

Wenn – wie derzeit – die deutsche sogenannte Politiker-Elite beisammensitzt und darüber grübelt, welche Unternehmen man denn auch noch in Zukunft ganz dringend braucht und welche man auch einfach hoppsgehen lassen könnte, sollten sie doch mal in die Geschichte zurückblicken und an den Bereich Unterhaltungselektronik der Firma Braun denken. Auch der war einst dem Untergang […]

Feuchte Luft aus dem Rachen eines Außerirdischen (Video)

Ich kenne wirklich niemanden, der Lilo & Stitch gesehen hat – zumindest was den ersten Zeichentrickfilm von mittlerweile dreien angeht – und nicht der Elvis-verehrenden Zerstörungsmaschine namens Nummer 626 aus dem Labor von Dr. Jamba Jookiba hoffnungslos verfallen ist. Insofern spräche ja eigentlich nichts dagegen, wenn man denn einen Luftbefeuchter sucht (und nicht das Gegenteil […]

Wall-E: Müllsammler aus Müll

Es ist Montag, und da stehen eigentlich die Bastelarbeiten an, mit denen man für den Rest der Woche den eigenen Schreibtisch schmücken will. Diesmal vielleicht ganz im Zeichen von Wall-E? Zur Konstruktion hat MustelaFuro einfach nur Dinge verwendet, die sonst im Abfall gelandet wären, nämlich Cornflakes- und Glühbirnenkartons, alte Schuhe, Küchenutensilien etc.

Casemod: Glühender Skorpion

Nachdem das Alien-Case-Mod für die PS3 hier ja eher auf abfällige Bemerkungen gestoßen ist, sollte dieses Bastelarbeit auf mehr Zustimmung stoßen. Immerhin hat Modder Frenkie nicht nur einen formschönen Skorpion kreiert, sondern er hat dafür auch noch recyclingbewusst alte PC-Bauteile verwendet. UND das Resultat kann im Dunkeln leuchten.

Amazon kämpft für Kindle-Monokultur

Mal wieder ein schönes Beispiel für Kundenfreundlichkeit liefert Amazon in Sachen Kindle: Der in Europa auch in der Neuauflage weiterhin nicht erhältliche E-Book-Reader könnte nämlich eigentlich noch mehr als einfach nur die Formate zu lesen, die der Online-Händler im Repertoire hat – er darf es aber nicht.

Schicke Nikon eXtrem-Coolpix leider bislang nur ein Konzept

Im Gegensatz zur gestern vorgestellten Argus Bean Digitalkamera würde ich diese eXtreme Compact Digicam als wunderschön bezeichnen. Die geschwungene Form, die ein wenig an eine Seife erinnert, das schwarze, nassglänzende Gehäuse, ein großes Display – das sieht alles sehr gut aus. Kann es auch ganz einfach, weil es lediglich ein Konzept ist. Und da muss […]

Sie kommen Dich holen!

Ich kämpfe mich gerade durch die letzten Seiten der Berge des Wahnsinns von Lovecraft. Die Großen Alten, Cthulhu und Alien-Konsorten, nun ja, ich gebe zu, dass ich immer noch lächeln muss, wenn Leute allzu euphorisch ihren Glauben an das außerirdische Leben verbal zelebrieren. Dabei wäre es vermutlich völlig überheblich…

RoBe:Do Roboter mit Netbook-Hirn (Video)

Es zeichnet sich tatsächlich das Ende der sogenannten „Hausfrauenehe“ ab. Erwachsene Männer, die noch keine belastenden Alterserscheinungen haben, können vermutlich schon bald ihr betreutes Wohnen mit einem Roboter, einem Netbook…

Fusion-io ioDrive Duo SSDs: Schnell, schneller – Weltrekord!

Fusion-io hat einen gewissen Ruf, sowohl was die Geschwindigkeit als auch was den Preis ihrer SSDs angeht. Beides ist hoch. Sehr hoch. Und die neueste PCI Express SSD von Fusion-io macht da keine Ausnahme: Schwindelerregende 1,5 Gigabyte pro Sekunde Lesegeschwindigkeit…

Finger ab, USB-Stick dran

Gut, Ihr seid ja alle keine kleinen Kinder mehr und von uns auch schon Härteres gewohnt, aber ich will gerne zugeben, dass ich auch erstmal geschluckt habe, als ich das Bild von dem USB-Stick im Finger gesehen habe. Dabei ist das Ganze echt: Jerry Jalava hat bei einem Unfall seinen Zeigefinger verloren, und da hatte […]

Kuckucksuhr am Handgelenk

Verdammt – zu früh gefreut! Diese Armbanduhr läuft zwar unter dem Namen Nooka Cuckoo, hat aber leider nichts mit dem realen Hersteller Nooka zu tun, sondern ist lediglich ein Entwurf von Hannes Grebin. Also mal wieder zu schön, um wahr zu sein.