2008: Ein Jahr voller neuer MP3-Player

So, ich nehme jetzt mal ausnahmsweise im Artikel Bezug auf einen Kommentar von gestern. Meinen Hinweis auf die Vielfalt an Geschenkideen (so man der Idee des Schenkens überhaupt anhängig ist) hat nichts damit zu tun, ob ich anderen Leuten vorschreiben möchte…

Gewinn(er)maschine Wii: Nur… wieviel Gewinn genau?

Ein ganz interessanter Artikel zur Nintendo Wii findet sich in der online-Publikation von Forbes, der ist zwar schon etwas älter (… huch, von Januar 08 …), dennoch bin ich via dvice.com auf ein Zitat daraus aufmerksam geworden: Unlike its competitors, Nintendo has figured out how to make money from its console sales. Sony loses money […]

Dr. Dre Tour In-Ears: Hat ein Rapper immer gute Ohren?

Dr. Dre, sei er nun rappender Nigga mit oder ohne Haltung, ist offensichtlich richtig überzeugt von den Ohrhörern mit Street-Credibility, die zu Marketingzwecken seinen Namen bekommen haben, denn immerhin gibt er sein Gesicht für ein 150 Dollar Produkt her. Die Monster Beats Dr. Dre Tour Headphones…

Ben Heck Xbox 360 Mod – ohne Tastatur! (Video)

Benjamin Heckendorn alias Ben Heck ist ein alter Bekannter bei uns. Und er hat wieder zugeschlagen, wieder einmal mit einem Xbox 360 Mod, und wieder „portable“, wobei man das nicht so wörtlich nehmen darf. Denn immerhin braucht man eine Steckdose, und Heck sagt selbst, er würde das Ding nicht…

Sicherheits-Software oft Augentäuscherei?

Ich frage mich ja sowieso, warum bei so vielen Leuten der Sicherheitswahnsinn derart am Start ist… So überwältigend viele Geheimnisträger kann es doch gar nicht geben… Oder ist das mehr als Schutz vor übelmeinenden Kollegen gedacht, die eventuell im Rahmen einer bereits laufenden Mobbing-Kampagne …

Mac Mini mal ganz anders (Video)

Auf den allerersten Blick fängt einen dieses – natürlich nicht offizielle – Mac Mini Designkonzept nicht wirklich, es wirkt ein wenig … wie soll ich sagen … sperrig? Irgendwie unhandlich, klobig, nicht „schmiegi“ genug, wenn ihr versteht was ich meine. Aber man muss zugeben, das sich der Designer Sait Alanyali durchaus was dabei gedacht hat. […]

Der schreibende Synthesizer (Video)

Multitasking in der Kulturproduktion: Drawdio ermöglicht es dem genialen Allround-Künstler, das Abfassen von handschriftlichen Notizen gleich mit einem passenden Soundtrack zu versehen. Dazu wird lediglich ein analoger Synthesizer-Schaltkreis an einen Bleistift geklemmt, und schon ist man Goethe und Beethoven in einer Person. Also fast.

Schreiben mit der PS3

Wie immer pünktlich zur Weihnachtszeit wird den Gamern dieser Welt von völlig uneigennützigen Herstellern das eine oder andere Zusatz-Gadgets angedrehtboten. Bei der PS3 gibt’s zum Fest ein Wireless-Keypad.

Pioneer liest alles

Oder genauer: 400GB-Speicherscheiben. Und zwar in einem ganz normalen Blu-ray-Player, den man für diesen Zweck nicht einmal technisch aufrüsten muss. Und mit den 16-layer-Scheiben, die dieses Speichervolumen bieten, soll nicht einmal das Ende der Fahnenstange erreicht sein: Für 2013 hat Pioneer 1TB ins Visier genommen.

Das Jahr des Nerds

Neujahr, Ostern, Kampftag der Arbeiterklasse, Pfingsten – was’n das für ‚ne Zeitrechnung? Lauter seltsame Ereignisse, deren ursprünglicher Anlass in mythischer Vorzeit liegt – kalendertauglich ist was anders. Was die Macher des Nerdcore-Kalenders nicht nur begriffen haben, sondern auch im dritten Jahr in Folge mit ihrem Planungsprodukt für das Jahr 2009 realisieren.

Nokia N97 kommt vermutlich Ende des 1. Quartals 2009

Donnerwetter, das hat aber eine ganze Weile gedauert. Mein Kollege Dieter Jirmann hatte vor ziemlich genau zwei Jahren schon Wind bekommen von einem angeblichen Nokia N97 Smartphone, jetzt kommt die Bestätigung: Ja, es kommt! Es sieht zwar ein wenig anders aus als auf dem damals durchgesickerten (oder gefälschten) Foto, aber eigentlich wäre es ja auch […]

Erbgut-Striptease

Portraitfotos sind ja sooooo 20. Jahrhundert – wer sich heutzutage angemessen präsentieren will, sollte sich lieber ein persönliches Bild vom Erbgut anfertigen lassen. Denn nur so kann man ja eigentlich sicher stellen, dass der respektive die Lebensabschnittsgefährte/-gefährtin auch über die Eigenschaften verfügt, die die Vermehrung zu einer echten Bereicherung des Gen-Pools machen würde.

Kraft durch Bremsen

Wie hügelig Japan nun genau ist, will mir als ehemaligem Erdkundeunterricht-Ignoranten nun partout nicht einfallen. Anscheinend gibt es aber immerhin genügend Erhebungen  zu geben, um ein Gefährt wie das eneloop nicht völlig sinnlos erscheinen zu lassen.

Oder auch mal aus Pappe

Weihnachten im Schatten der Krise – was kann man da den Liebsten schenken, das sie erfreut und dennoch die knappe Kasse nicht allzu sehr belastet? Es müssen ja zum Beispiel nicht immer gleich echte Retro-Konsolen sein, wenn die Papp-Version es auch tut.

Verkürzt Wege – oder eventuell das Leben

Zwei Gedanken: Zum einen erinnert mich dieses motorisierte Skateboard rein formal an einen Wasserläufer. Ihr wisst schon, diese friedlichen Insekten, die dank Oberflächenspannung auf dem Wasser laufen können. Zum anderen wirkt das Design des italienischen Designers Matteo aber überaus gefährlich: Die Dimension…

Schwarze Witwe, fremdgesteuert

Ich denke mir geht es da nicht anders als sehr vielen Leuten: Spinnen sind faszinierende Tiere, zugegeben, aber ab einer bestimmten Größe mag ich sie auf gar keinen Fall in meiner Bude haben. Und der Gedanke daran, dass es tatsächlich richtig scheißgiftige Spinnen gibt, macht mir ein ziemliches Ungehagen. Von dem her…

Meople, meet Steve Mobs! (Video)

Achtung, Spoiler-Warnung! Wer lieber bis irgendwann nächstes Jahr warten möchte, um diese sehr geniale Simpsons Folge mit mApple-Bezug auf deutsch zu sehen, der sollte keinesfalls das Video in der Fortsetzung anklicken. Und auch auf gar keinen Fall weiterlesen! Wer allerdings…