Haro macht den Gehäuse-Affen

Mir ist zwar nicht ganz klar, weshalb man sich erste einen dezenten Mac mini kaufen und ihn dann in dieses völlig absurde Gehäuse stellen soll, aber es gibt sicherlich auch Menschen, die es zu schätzen wissen, wenn ihr Rechner auf Japanisch schnattert, mit den Augen blinkt und mit den Ohren wackelt. Für diese Klientel gibt […]

Klassiker: Der TV-Helm

Angesichts etwa der Liste der 12 hässlichsten Gadgets aller Zeiten möchte man nicht meinen, dass sich Walter Pichler diesen Fernseh-Helm schon vor 40 Jahren hat einfallen lassen. Die Vorrichtung ist aus Polyester, Plexiglas, PVC, Aluminium und aufblasbaren Elementen gefertigt und war ihrer Zeit weit voraus. Oder so. [dj]

Penis-Vergrößerung: So klappt’s!

Im Gegensatz zu den Wunderversprechungen, die tagtäglich im Spam-Müll schwimmen, kann Aussiebum mit seinen Spezialslips die Ankündigung einlösen, das männliche Gemächt zumindest größer erscheinen zu lassen – wenn auch nur im verpackten Zustand. Gut, irgendwann kommt der Moment der Wahrheit, aber beim Wonderbra ist es ja auch nicht anders (und es klappt trotzdem), und außerdem […]

USB-Plasmakugel: Da machen Drogen am Arbeitsplatz so richtig Spaß

Wenn der Chef mal wieder Überstunden anordnet, dunkeln wir künftig halt einfach das Büro ab, stöpseln die USB-Plasmakugeln ein (16 Dollar), lassen „Dark Side of the Moon“ laufen und suchen in abgelegenen Ecken des Schreibtisches nach Resten dieser Substanz, die so angenehm gleichgültig macht. Dann klappt’s auch mit der Mehrarbeit. [dj]

Sensear: Red Du nur, Schwiegermama

Diese Kopfhörer von Sensear verfolgen das Ziel, konzentriertes, ungestörtes Hören zu ermöglichen. Alles, was mehr als 85dBA hat, wird unterdrückt, während man sich mit den Umstehenden unterhalten oder (über integriertes Bluetooth) Telefonate führen kann. Das Gerät beruht auf einer Kombination aus Software und Hardware, zu der ein Multi-Mikrofon-System gehört, das nur Klänge durchlässt, die direkt […]

Kleine Batterielampe selber basteln

Hmmm, mal überlegen… für welches Szenario wurde wohl dieser Bastelbogen für eine miezikleine batteriebetriebene Schreibtischlampe erdacht? Für einen gewitterwolkenverhangenen Nachmittag ohne Aufsicht im Büro (der Chef ist auf Geschäftsreise), der geprägt ist von Langeweile? Ja, das könnte hinkommen. Vorausgesetzt man verfügt über eine 9V Batterie, kann man mit einem dieser insgesamt zehn verschiedenen Designer Emulation […]

Surroundsound aus einer Box

Eine superschicke und vor allem platzsparende Lösung für Surroundsound bietet Marantz mit diesem System hier, das den Ampliefier bereits mit drin hat. Dazu kommen zwei HDMI Inputs und drei digital-optische Inputs, womit sich Marantz auch von Produkten der Konkurrenz wie etwa Phillips Ambisound oder Yamaha YSP Systemen absetzt. [bda] [via apartmenttherapy]

XBox 360: Der perfekte Rennstall

Der US-Gizmodo-Leser Robert hat sich selbst zum Geburtstag diese Xbox 360-Installation geschenkt und hatte natürlich gleich nichts Besseres zu tun, als Fotos zu machen und an die Redaktion zu schicken. Bevor wie aber nun alle vor schierem Neid über Leder-Piloten-Sessel, 5.1-Surround- Lautsprecher und die drei Samsung-HDTVs, die er irgendwie gekoppelt hat, ersticken, trösten wir uns […]

Issey Miyake OVO: Edel-Minimalismus für Uhr-Liebhaber

Die Issey Miyake OVO kann nichts weiter als die Zeit anzeigen, aber das tut sie mit einiger Eleganz: Auf herkömmliche Zeiger wird verzichtet, statt dessen bewegen sie sich separat am Rand auf dem Ziffernblatt, einer für die Minuten, einer für die Stunden. Kostet umgerechnet etwa 230 Euro. [dj]

Google Maps Mobile für BlackBerry 8800: Jetzt mit GPS-Nutzung

Google hat in Google Maps Mobile GPS-Funktionalitäten für Handys aus der Serie BlackBerry 8800 integriert, so dass die Besitzer dieser Geräte nach Download und Installation des Programms nie wieder Gefahr laufen werden, sich zu verirren. Eher schon werden sie beim Starren auf das Display einen Auffahrunfall verursachen. [dj]

Blu-ray: Player können nicht mit Filmen

Besitzer der Blu-ray-Player BD-P1200 von Samsung und BDP-S1 von Sony sollen Probleme damit haben, sich die ersten beiden Teile von Fluch der Karibik anzuschauen – allerdings nichts, was ein Firmware-Update (das Samsung für seinen Player schon veröffentlicht hat) nicht beheben könnte. Umständlich wird’s allerdings beim BDP-S1, der im Gegensatz zum Samsung-Gerät keinen Ethernet-Port hat, so […]

SED: Und kommt und kommt und kommt – nicht

SED sollte irgendwann in grauer Vorzeit mal das Format werden, das die Vorzüge aller anderen Fernsehtechnologien vereint und zu einem günstigen Preis auf den Markt bringt. Leider ist daraus bisher nichts geworden, und wie’s aussieht, wird wohl auch nichts mehr passieren, denn Canon und Toshiba als potenzielle Hersteller der neuen Geräte sind dazu übergegangen zu […]

Music Vortex macht Schall- zu Wasserwellen

Bei diesem Entwurf namens Music Vortex ist der untere Teil ein ganz normaler Lautsprecher, auf dem eine kleine Wasserschale sitzt, deren Flüssigkeit im Rhythmus der Musik Wellen macht. Die Lautstärke regelt man mit dem Drehknopf in der Mitte, wobei man aufpassen sollte, keine nassen Finger zu bekommen. [dj]

HP will Filmkauf in Fernseher integrieren

HP will in seine „HDTV 2.0“-Fernseher, die noch in diesem Jahr auf den Markt kommen sollen, eine Funktion integrieren, mit der direkt über das Gerät Filme gekauft werden können. Die TV-Geräte sollen dazu an eine Internet-Verbindung angeschlossen werden und eine eigene Festplatte bekommen. Wie groß die dann sein soll und mit was für Diensten HP […]

Lampen-Minimalismus

Lampen, bei denen einfach ein LED mit einer Batterie verbunden wird, sind keine neue Idee, aber Mmckenna hat den Minimalismus zum Prinzip gemacht und bietet unter dem Namen DEK fünf verschiedene Modelle an, die selbst zusammengebastelt werden müssen und jeweils eine Hommage an einen bekannten Designer sein sollen. 29 Dollar das Stück. [dj]

Das dreckige Dutzend

Crunchgear hat eine sehr diskussionswürdige Liste der 12 hässlichsten Gadgets aller Zeiten zusammengestellt. Während ich bei einem großen Teil der Produkte zustimmen könnte, finde ich die Erwähnung von N-Gage und Bang&Olufsen/Samsung Serene allerdings etwas hart – da bekommt Ihr hier Tag für Tag Schlimmeres zu sehen. Oder? [dj]

Erniedrige Dein Kind und hab Spaß dabei!

Die perfekte Rache für entnervte Eltern, denen ihr Gör ewig in den Ohren gelegen hat wegen eines Karnevalskostüms: „Dann gehst Du halt als Klo!“ Garantiertes Amüsement für alle, die das sehen, tiefer seelischer Schmerz für den Träger der Verkleidung. Dass ihm das mal eine Lehre ist mit seiner ewigen Nörgelei. Und von wegen, dass er […]

Die spinnen, die Finnen – nicht

Das Leben zwischen Elchen und Mücken inspiriert offenbar nicht nur beim Handy-Bau, sondern hilft auch Richtern, logisch zu denken. So kommt denn auch ein Gerichtshof des skandinavischen Landes zu dem Schluss, dass die Umgehung von CSS, dem Kopierschutz von DVDs, nicht illegal sei. Strafbar ist das Knacken von solchen „Schutz“maßnahmen in Finnland nämlich nur, wenn […]

Bier-Alarmanlage

Der morgendliche Blick in die Zeitung zeigt, dass es um die moralische Entwicklung der Menschheit nicht zum Besten bestellt ist, und das schafft immerhin Nachfrage nach Produkten wie dem Beer Burglar Alarm, einem Sensor, der merkt, wenn sich jemand dem Glas nähert, und mit Sirenenlärm oder einer sinistren Mafioso-Stimme Aneignungsversuche stoppt. Keine Ahnung, wie er […]

Sinnloser Scheiben-Ausspucker

Der Disc Pod Dispenser hat schon jetzt gute Chancen, sich in die Spitzengruppe der nutzlosen Gadgets des Jahres einzureihen, macht er doch nichts anderes, als auf Knopfdruck einen Rohling auszuspucken. „Essential desktop accessory“ nennt der Anbieter das überflüssige Teil, was darauf hinweist, dass er eigentlich auch selbst nicht so recht weiß, warum man’s kaufen sollte. […]