Wenn alles angetatscht ist …

… kommt die Standbiene und putzt das Exponat wieder sauber. Und dabei ist ihr dieses nanotechnologische Spray die allerbeste Hilfe, das alten Dreck im Nu entfernt und einen Schutzfilm über all diese Gadgets mit glänzender Oberfläche legt, die immer im Handumdrehen verschmutzen. Jetzt frage ich mich nur, ob das irgendwie technologisch verwandt ist mit dem […]

Saug mich, Baby – ohne Draht

Nach dem Zahnbürstenaufsatz ein weiterer eher obskurer Beitrag zur CES: Der erste elektrische Nervenstimulator der Welt, der seine Arbeit kabellos erledigt – laut Angaben des Herstellers Free Q. Einfach die Saugnäpfe am Körper befestigen, und schon saust die elektrische Energie durch den Körper und massiert die Muskeln. Ja, alle Muskeln. [dj]

Der PC, Dein Freund und Helfer

HP hat sich Gedanken gemacht, wofür ein PC eigentlich wirklich sinnvoll wäre und hat den TouchSmart entwickelt. Der soll nun im Wohnzimmer oder in der Küche sein Dasein fristen und dafür sorgen, dass Familie, WG oder wie der Zusammenwohnzusammenhang sonst noch heißen mag auch ordentlich mit einander kommuniziert. Man kann also auf dem 19-Zoll-Touchscreen Fotos […]

Celebrator: Zahnbürste für Spangenträger

Was ein Zahnbürstenaufsatzhersteller auf der CES zu suchen hat, ist mir absolut schleierhaft, aber vielleicht hat er durch jahrelange Beobachtung festgestellt, dass Nerds gerne mal aus der Sprechöffnung riechen, gleichzeitig aber auch Zahnspangenträger sind. Der Celebrator soll nun auch dieser Spezies die Reinigung der Beißerchen schmackhaft machen, so dass es morgens eine wahre Freude sein […]

Kuschlige Kinderzimmerpetzen

Jetzt aber genau hingesehen: In diesen netten pelzigen Gesellen, die jedes Kinderherz erwärmen sollten, sind USB-Kameras verborgen. Ja, man kann gar nicht früh genug beginnen mit dem Überwachungsstaat, und überhaupt sollten die Gören ihr Taschengeld nur noch aufs Kreditkartenkonto bekommen, damit man bei der privaten Schleierfahndung am Monatsende feststellen kann, bei welchem Süßwarenhändler es wirklich […]

Seltsames Paar: iPod-Dock mit Skype

Das iA200 Apollo Video von Auvi fungiert einerseits als iPod-Dock und spielt auf einem 7-Zoll-LCD-Bildschirm Videos ab, hat andererseits aber auch ein DECT 6.0-Telefon für Skype- und Festnetz-Gespräche. Eine interessante Kombination, auf die ich selbst nicht gekommen wäre. Aus gutem Grund? Nur weil man alle möglichen Geräte miteinander kombinieren kann, muss man es ja nicht […]

Bluetooth-Rucksack: Gut gedacht, nicht ganz so gut gemacht

Dieser Rucksack von G-Tech kann via Bluetooth Musik auf Kopfhörer oder einen integrierten Lautsprecher schicken und Anrufe von Bluetooth-Handys annehmen. In die Gurte ist eine Smart-Fabric-Steuerung integriert, mit der man iPod und Handy bedient. Der Bluetooth-Adapter befindet sich in einer eigenen Tasche im Rucksack; per Kabel können mehrere Geräte angeschlossen werden. Der Akku, mit dem […]

Auvi: Des kleinen Mannes Surround-System?

Zwei Systeme von Auvi sollen 5.1-Surround-Systeme auch in die Niederungen der Normalverdienern bringen: Für 199 Dollar gibt es sieben Lautsprecher und 150 Watt Leistung; legt man 100 Dollar drauf, bekommt man 11 Lautsprecher mit 250 Watt. Zu beiden Systemen gehört der Subwoofer, der rechts im Bild zu sehen ist, sowie ein iPod-Dock-Anschluss. Ob die Systeme […]

Wasser auf den Bildschirm!

Ein Freund (Danke, G!) hat mir nen Link zu wirklich tollen Screensavern geschickt. Für Macs. Und die sind wirklich seeeehr mac-isch! LotsaWater hab ich sofort installiert, sieht einfach großartig aus! Und LotsaGlass is auch nicht ohne. Beide umsonst. Auf DIESER SEITE stöbern lohnt sich. sind noch ein paar mehr sehr nette Sachen dabei. [bda]

Teure Holzdosen

Alienware und Falcon Northwest sind nicht die einzigen Firmen, die High End Custom PCs anbieten. Auch der kanadische Computerhersteller Suissa stellt solche PCs für gehobenere Ansprüche her. Sie machen Computer mit Holzcases und Flüssigkühlung, die man sich online selber zusammen stellen kann. Suissa behauptet von sich, umweltfreundlich und designorientiert zu produzieren. Und das lassen sie […]

DIY iPhone für Bastelfreunde

Mit ein wenig Liebe, einem Drucker, etwas Feinmotorik beim Ausschneiden und Tesafilm kann man sich dieses iPhone aus Papier basteln. Hilft vielleicht, die Zeit zu überbrücken, bis das Wunderding dann auch hier zu haben sein wird, was noch geraume Zeit dauern wird. Is billig und sieht gut aus. Was will man mehr? [bda]

Barbie mit Hund und Haufen

Ich hätte es der guten Barbie ehrlich gesagt nicht zugetraut, dass sie sich so einen Köter zulegt. Einen Collie mit Glitzerfäden im Fell hätte ich ihr ja noch irgendwie zugetraut… Aber einer, dem man sein Fressi hinstellen muss und danach dann auch noch den daraus resultierenden Kothaufen entsorgen muss, das ist eine echte Überraschung. Da […]

3D braucht immer noch ne Brille

Hmmm… solange man Brillen braucht (die einen wie einen Idioten aussehen lassen), um in den Genuss von dreidimensionalen Bildern zu kommen, fürchte ich wird es nichts werden mit dem flächendeckenden Erfolg solcher Bildschirme wie dem iZ3D hier von Zalman (in 22 und 19 Zoll erhältlich). Klar, die Technologie funktioniert. Ziemlich gut sogar. Nur der Betrachtungswinkel […]

SanDisk: USB-Stick in elegant

Der Cruzer Contour soll aus der Masse der USB-Sticks durch sein elegantes Design herausragen, das irgendwie an die PS3 erinnert. Der Stecker wird aus dem Gehäuse herausgeschoben und nach Gebrauch wieder eingefahren. Der Stick ist mit 2GB, 4GB und 8GB erhältlich und soll zwischen 90 und 240 Dollar kosten. Das ist nicht gerade billig; dafür […]

RJ-1000DISCO: So macht man’s garantiert falsch

Retro will ja bekanntlich gekonnt sein, und eigentlich ist man auf keinem anderen Gebiet so sehr in Gefahr, sich als hoffnungsloser Ignorant zu outen. So, wie es der Hersteller des RJ-1000Disco geschafft hat. Unter der Maske des historischen Phonographen verbergen sich ein CD/DVD-Player samt Lautsprechern, was dann irgendwie doppelt unmodern ist. Und dann der Name: […]

Texas Instruments: Jetzt richtig scharf

Wer hätte gedacht, dass die Könige des Taschenrechners auch noch mal auf dem Fernsehermarkt von sich reden machen würden? Texas Instruments hat zur CES einige seiner Slim DLP-Fernseher vorgestellt, von denen vor allem ein Prototyp interessant ist, der mit einem 0,65-Zoll-1080p-Chipset ausgerüstet ist und einen Kontrast von 1:100.000 haben soll. Texas Instruments will das Gerät […]

Sharp DK-A10: Kann die Klappe halten

Mit dem DK-A10 hat Sharp ein iPod-Dock/Lautsprechersystem im Programm, das die Docking-Station nach Bedarf einfährt oder ausklappt. Ob das nun praktisch oder einfach nur interessant anzusehen ist, wird sich weisen. Auf jeden Fall kommt der DK-A10 noch mit UKW/MW-Radio, CD-Player, Wecker usw. und soll auch einen ganz ordentlichen Klang haben. Gibt’s ab April für 330 […]

Digitalbildrahmen: Nicht mehr zu stoppen

Kodak hat auf der CES gleich vier neue Easyshare-Digitalbildrahmen angekündigt, die im März in den Verkauf kommen sollen. Darunter sind zwei WiFi-Modelle mit 10 bzw. 8 Zoll, die jeweils 128MB integrierten Speicher haben. Auf die 800×480-LCD-Screens lassen sich Fotos vom PC oder von einem proprietären Dienst von Kodak streamen. Die Rahmen haben eingebaute Lautsprecher und […]

Die Quadratur der Titte: Apples neue Extreme

Apples neue Airport Extreme Basisstation hat sich einfach so, ohne großes Trara in den Apple Online Store geschlichen. Oder ist einem von euch das etwa aufgefallen? Ab Februar soll die neue Extreme (802.11a/b/g/n) für 179 Eurinellen versandfertig sein, und sie brüstet sich damit, bis zu fünf mal schneller zu sein als die Vorgängerin – und […]