Emotibuds: Dein Ohren zeigen, wie Du fühlst

Da es ausgesprochen schwierig ist zu erraten, in welcher Gemütslage sich jemand befindet, der mit entrücktem Gesichtsausdruck dem monotonen Wummern aus seinen Ohrhörern lauscht, kann man jetzt mit den Emotibuds, die man über die Ohrhörer stülpt, signalisieren, welchen Euphorisierungsgrad man gerade erreicht hat. Kosten 3,95 Dollar das Paar. [dj]

Trinken oder Arbeiten? Das ist hier die Frage…

Jaja, schon klar. Nicht immer hat man ne Steckdose in Reichweite. Aber ob es wirklich so eine gute Idee ist, sein Getränk per USB wahlweise zu kühlen oder zu erhitzen…? Ich denke, das ist eine Frage der Prioritäten. Wenn die Flüssigkeitsaufnahme derart wichtig ist, dass sie sogar über Leben und Tod entscheidet, dann kann es […]

Shuttles neuer Kleinster

Der Shuttle XPC Mini X200 ist offensichtlich nicht größer als ein Stapel Handbücher, kann dafür aber allerhand: Core 2 Duo-Prozessor, 2GB DDR 2-RAM, 7.1-Audio, digitaler und analoger TV-Tuner, UKW-Tuner, Wi-Fi und Fernbedienung gehören zur Ausstattung. Außerdem gibt’s noch einen Kartenleser und USB-Anschlüsse ohne Ende. Und – Überraschung, Überraschung – selbst der Preis kann sich sehen […]

Gameboy und PSP: Friedlich vereint

Und wieder ein Glaubenskrieg beigelegt: Wie hier zu sehen, passt eine PSP auch prima in ein Gameboy-Gehäuse. Entweder geniale Bastelarbeit oder nicht ganz so geniales Photoshop-Handwerk. [dj]

Logitech MediaBoard: Weg mit dem PS3-Controller

Logitech hat speziell für die PS3 das Cordless MediaBoard entwickelt, eine Wireless-Tastatur mit integriertem Touchpad, mit der man die PS3 wie einen PC steuern kann. Die Reichweite der RF-Tastatur beträgt bis zu 10 Meter; da die PS3 selbst Bluetooth nutzt, wird ein USB-Dongle mitgeliefert. Das dürfte sowohl die Menschen freuen, die ihre Games lieber mit […]

Belkin: Einfach so zu Vista wechseln

Für die Unglücklichen unter uns, die gezwungen sind, auf einen Vista-Rechner zu wechseln, und die sich weder in einem Netzwerk befinden noch eine externe Festplatte zur Hand haben, bietet Belkin ein Easy Transfer Cable an, mit dem man Daten vom alten auf den neuen PC packen kann, und zwar mit 30GB in der Stunde. Kostet […]

Die Klammer im Griff

Wir alle haben uns schon über diese Rummelplatzspiele geärgert, bei denen man mit Hilfe von Greifern die sagenhaftesten Gewinne herausfischen soll, letztlich aber nur sein gesamtes Kleingeld verspielt. Das permanente Versagen hat allerdings nichts mit dem eigenen Alkoholisierungsgrad zu tun, der ja ohnehin beachtlich sein muss, bevor man sich an so ein Gerät begibt, sondern […]

Windows XP: Große Kunscht

Offenbar kann man an den Klängen von Windows XP derart großen Gefallen finden, dass man meint, sie auf dem Klavier nachspielen zu müssen. Schön, dass das geht; aber Erfolge bei den Frauen à la Johannes Heesters werden sich damit kaum verbuchen lassen. [dj]

Netzteil für Gigantomanen

Für die besonderen Momente im Leben eines Gamers, wenn er gerade im Alleingang den Stromverbrauch einer Kleinstadt in einem Schwellenland erreicht, ist der 2000W ATX Power Supply von Ultra Products gedacht. Das Energiemonster, das auf der CES vorgestellt wird, liefert allein auf dem12V-Anschluss bis zu 1.800W. Sollte langen für Quad Core, Quad GPU-Karten oder RAID-Systeme. […]

PCN: Mehr PS3-Gehäuse für den gehobenen Geschmack

Nachdem eine PS3 in weißem Gehäuse auf eBay für 1.425 Dollar den Besitzer gewechselt hat, will PCN die Konsole auch in Rot und Silber anbieten. Scheint ein gutes Geschäft zu sein – zumindest solange, bis Sony sich entscheidet, selbst verschiedene Farben anstatt des ekligen Schwarz anzubieten. [dj]

Twin Dog USB Speakers

Der iDog hat eine wahre Schwemme an Nachahmern provoziert. Viele davon gehören eher in die Kategorie räudiger Köter, doch diese Twin Dog USB Lautsprecher sehen ganz witzig aus. Einer ist schwarz, der andere weiß, beide haben ein drehbares silbernes Nietenhalsband um. Und da das Startgebot bei gerade mal fünf Euronellos liegt, könnte das Boxenset selbst […]

Sneaker-Speaker Kopfkissen

Ich dachte immer, die unsinnigsten Gadgets kommen aus dem Hause hello Kitty. Doch dieses hier steht ganz schön hoch im Kurs als Anwärter auf den absoluten Platz eins: Das Sneaker Cozy Tunes Pillow hat einen eingebauten Lautsprecher und eine Tasche für deinen iPod oder sonstigen MP3-Player. Bestimmt ist das ein Weihnachtsgeschenk, das jemand vollkommen zurecht […]

Neid erregen unter Nerds

Musiknerds, aufgepasst: Auf Make gibt es eine Anleitung zum Bau einer MIDI-Konzertina, die alle anderen deiner Musiknerd-Freundesclique neidisch machen wird. Sie werden neidisch davor stehen und mit großen Augen stammeln: „Mann, dieser großartige MIDI-Controller sieht ja wie eine Hayden Duet Konzertina aus, ein Instrument, das für seine leichte Speilbarkeit und seinen harmonischen Klang berühmt ist…“ […]

Für junge Disco Diven: Funk Phone

Nun, dieses Gadget weiht den weiblichen Nachwuchs gleich mal in die Vorurteile ein, die ihrem Geschlecht entsprechend vorherrschen: Frauen lieben es zu telefonieren und haben grundsätzlich ein Faible für Schuhe. Und Disco Dancing. Und zugegeben, da is durchaus was dran… Klischees kommen schließlich irgendwoher. Mal ganz davon abgesehen ist das YOUnivers Funk Phone ein nettes […]

Finger weg von der Silent Mouse

Hört sich zunächst äußerst verlockend an: Eine völlig geräuschlose Maus. Kein Klickgeräusch, kein Mausradgeschabbel, kein irgendwas. Thanko bietet so eine Maus an. Unter dem naheliegenden Namen Thanko Silent Mouse bekommt man tatsächlich eine geräuschlose Maus. Aber zu welchem Preis? Nun, der Preis ist, mal abgesehen von den rund 25 Euralien, die man dafür ungefähr berappen […]

TomTom, so wie ich es will

Im Zeitalter des grenzenlosen Individualismus’ ist es gut zu wissen, dass man sich aus dem TomTom-GPS ein Gerät ganz nach eigenem Geschmack bauen kann. Da TomTom auf Linux läuft, kann man das System auch zum PMP umwerkeln – einen OpenTom-MP3-Player gibt es bereits. Bleibt zu hoffen, dass sich noch mehr Linux-Artisten engagieren, um mal ein […]

Illumaspeaker: Klingende Blinkpyramide

Es scheint ein menschliches Grundbedürfnis zu sein, den Konsum von Musik mit dem Anblick blinkender Lichter verbinden zu wollen. Rational ist zwar nicht zu begründen, warum die Spitze des Illumaspeakers in wechselnden Farben leuchten soll, aber wahrscheinlich ist das der Tribut unserer Gene an die schönen Momente im leben unserer Ahnen, als sie in der […]

Kreditkartenmusik

Walletex hat einen MP3-Player mit bis zu 2 GB angekündigt, der Kreditkartenformat haben soll. Unklar ist , ob man mit dem Gerät auch wie in echt bezahlen kann. Und von welchen Banken man es bekommt. Mehr im Juni, wenn der Player auf den Markt kommt. [dj]

Ein Wii-Controller kann eine Waffe sein

Jawohl, auch zur Steuerung des geschätzten USB Missile Launcher kann man den Wii-Controller mit etwas Bastelarbeit verwenden. Das Ergebnis zeigt aber auch, dass ein Hack nicht alles ist, sondern dass man auch zielen können muss. Und keine Angst vor Katzen haben darf, die einem hinterher in die Schuhe pissen. [dj]

Die Wunderwelt des Ping-Pong-Balls

Es wäre interessant zu wissen, wie viele Stunden der junge Mensch, der hier Ping-Pong-Ballkunst vom Feinsten präsentiert, mit Üben verbracht hat. Üben für eine völlig sinnfreie Tätigkeit. Wo er doch genauso gut älteren Damen über die Straße hätte helfen können. Oder sich zum Waldorf-Pädagogen ausbilden lassen. [dj]