Clapper Plus: Klatschen ohne Geräusch

Lichtausschalten durch Händeklatschen ist ja ein alter Hut, aber was ist, wenn man nicht klatschen kann (als Einarmiger z.B.) oder will (wenn man niemand durch Applaus wecken möchte – wär´ schlecht fürs Ego)? Dann erfindet man halt wie Mark Grossmeyer den Clapper Plus, der nicht nur auf das Handgeräusch reagiert , sondern dem man auch […]

Design ist gut, Individualität aber besser

MacStyles und MacPads sind nach Kundenwunsch angefertigte Dekore für die meisten Apple Produkte. Und die Auswahl wird immer größer. Das ist auch gut so, dann hat der Apfel-Einheitsbrei endlich ein Ende. Ich meine, so stylisch die Dinger von Design her auch sind, wenn alle gleich aussehen ist das unendlich langweilig. Obendrein schützen die Vinyldekore das […]

Alle Vögel sind jetzt schon da!

Nicht nur für Ornithologen ein nettes Weihnachtsgeschenk sind diese mechanischen Vögel. Sie zwitschern auch im jeweils zugehörigen Tune. Ok, das könnte auf Dauer ein wenig nervig werden… Aber zum Glück gibt es ja einen Knopf zum Ausschalten des Gepiepes. Vier davon für umgerechnet 45 Euralien. [bda] [via swissmiss]

Sanfte Wecklampe

Da die meisten Menschen ja wohlweißlich auf allzu drastische Weckmaßnahmen verzichten (schließlich liegt ein langer harter Arbeitstag vor ihnen), leuchtet die Rise and Shine Bedside sanft in den Tag hinein und hilft uns, den Körper an den „Zirkadischen Rhythmus“ anzupassen, den 24-Stunden-Zirkel, der unser aller Leben bestimmt wenn man seine Zeit nicht durchwegs in schlecht […]

USB Sticks Doggy Style

Au Backe! Würde einer dieser Köter-USB-Sticks wenigstens noch ein wenig Daten speichern, naja, dann könnte man noch drüber nachdenken… Aber so? „…these are just novelty items that contain no flash memory. They live to hump; they hump to live.“ Aha. Sind also einfach nur dazu da, deinen Klappcomputer zu bespringen. Für lächerliche 20 fickende Dollars […]

Maxell MXSP-100P: Unterwegs-Bummbumm

Maxell beschert uns mit dem Lautsprechersystem MXSP-100P einen weiteren mobilen Krachmacher. Das System mit 2×1,2 Watt braucht vier AA-Batterien für 20 Stunden Wiedergabe und kommt in den Maßen 145x67x85 mm und mit 198 Gramm Gewicht. Der Preis von umgerechnet knapp 16 Euro könnte das entscheidende Argument für den MXSP-100P sein – falls man zu den […]

Weltfrieden selbstgemacht

Wer es zu anstrengend findet, den Politikteil von Tageszeitungen zu lesen, kann mit War On Terror am eigenen Leibe die Erfahrung machen, wie das so ist, wenn man der Welt Frieden und Gerechtigkeit respektive Krieg und Terror bringen will. Das Brettspiel hat alles, was man für einen zünftigen Krieg der Kulturen braucht wie Selbstmordattentäter und […]

Roboter: Nur Uhr?

Im Vergleich zu den Blechkisten, die einen bis in den ersten Stock verfolgen oder sich in Teddybären einnisten, scheint der hier harmlos zu sein: Die Black Matte Robot Clock zeigt nur die Zeit – anscheinend jedenfalls. Was der Metallknabe für 29,99 Dollar aber macht, wenn das Licht aus ist und alle schlafen, wollen wir vielleicht […]

CooLight löst häufigste Party-Probleme

CooLight ist zwar derzeit nur ein Entwurf, zeugt aber davon, dass der Entwickler oder die Entwicklerin (wer will das bei einem Namen wie Wen-haur Yen so genau sagen?) einige Party-Erfahrung aus dem echten Leben hat. Zum einen nämlich ist der Metallzylinder des Geräts mit Kryogen gefüllt, so dass man das ja oft unangenehm lauwarme Bier […]

JLr7 – Die Verschlüsselung von Zeit

Wieder eine Wichtigtuer-Uhr. Wieder von – klar – TokyoFlash. Wieder eine kryptische Art, die Uhrzeit anzuzeigen. Und auch der Name wirkt äußerst kryptisch: JLr7. Die Uhrzeitleseanleitung besagt: Die ersten drei Lichterreihen zeigen die Stunden (zwölf Stunden Format). Die vierte zeigt Viertelstunden und der Rest der Reihen zeigt Minuten und Sekunden. Aaaah ja. Wahrscheinlich ist das […]

An Internet Carol

Was wäre, wenn es plötzlich kein Internet mehr gäbe? Ich meine, nicht nur ein paar lächerliche gefühlte Wochen Tage, wie neulich, als ich umgezogen bin und mein neuer Provider allerlei Blödsinn veranstaltet hat, der mir einen Internet-Zwangsurlaub verordnete. Nein, so richtig… Eine Welt ohne Internet! HIER ist eine wundervolle Geschichte, wie das wäre. Herzergreifend. Und […]

iPhone-Leichenfledderei

Das Mac-iPhone ist noch nicht ganz kalt, da sitzen die Markengeier schon da und machen sich über den Namen her: Der iPhonic von Saitek beispielsweise ist ein Lautsprecher für den iPod. Für 40 GBP bekommt man eine gewagte Konstruktion, bei der zweifelhaft ist, ob der iPod auch so, wie hier zu sehen, standhaft bleibt, während […]

Digital Campfire: Datenspeicher für Handy und PMP

Das Digital Campfire von BluOnyx will das Problem der Speicherplatzknappheit auf Handys und kleineren PMPs lösen: Das kreditkartengroße Gerät stellt zusätzliche Kapazität zwischen 1GB und 40GB zur Verfügung, die über USB, SD-Karte, Bluetooth und Wi-Fi abgerufen werden kann. Der Preis von 99 bis 250 Dollar ist natürlich nicht zu knapp bemessen, aber dafür dürfte das […]

Rettet die Eifel

Die Eifel war es meines Erachtens, die in unseren Breiten zuletzt von einem Erdbeben erschüttert wurde. Und so dürfte man in dieser Region dann wohl auch noch das größte Interesse an dieser Vorrichtung aus Japan haben, bei Beben der Stärke 4,0 oder höher Sirene und Blinklicht anwirft, und sich nach erfolgter Katastrophe als Radio, Handy-Ladegerät […]

ToyMe – Custom Bling!

Wow! Custom Bling is mit Abstand der schönste und zugleich witzigste Schmuck, den ich in letzter Zeit gesehen habe. Gabriel Urist (blöderweise mag bei mir die Seite nicht laden…), ein 26jähriger Mailänder, eigentlich Metallarbeiter, aber total gelangweilt von seinem Job, fertigt Schmuck nach dem Vorbild von Spielzeug wie beispielsweise Lego. Der abgebildete Armreif ist so […]

Immer glatt Dank USB-Rasierer

Wenn man wie unsereins dazu neigt, nach einem langen, harten Arbeitstag erschöpft auf die Tastatur zu sinken und dort einzuschlafen, am nächsten Morgen aber mit dem Chef über die längst überfällige Gehaltserhöhung verhandeln will, empfiehlt es sich, diesen USB-Rasierer zur Hand zu haben, der die schlimmsten Stoppeln aus dem Gesicht entfernt. Dann noch schnell die […]

Talismoon: Macht Wii schwarz

Talismoon Evolve hat angekündigt, Gehäuse für die Wii auf den Markt zu bringen, die uns vom langweiligen Einheitsweiß erlösen sollen. Echte Gehäuse – keine Klebefolien. Was bedeutet, dass man wohl etwas schrauben muss, wenn sie im Januar erhältlich sind. Aber was macht man nicht alles für etwas Schönheit in den eigenen vier Wänden. [dj]

Maus gegen Karpal

Das Karpal-Tunnel-Syndrom ist der unangenehme Preis dafür, dass man gerne mal länger am Computer hängt statt Handarbeiten wie Nähen, Sticken und Kartoffelschälen zu verrichten. Zum Glück gibt es genügend Entwickler, die sich Mühe geben, das allgegenwärtige Leiden zu mildern, und so entstehen Produkte wie diese Well Mouse, die mit einer Handstütze als Maus-Fortsatz geliefert wird. […]

Brieftaschenalarm

Hmmm. Das könnte eine Plage werden wie Autoalarmanlagen… ich meine jene Modelle, die losheulen, sobald man im Zweimeterumkreis nur kurz hustet. Die No Touch Alarm Card geht los, sobald auch nur die kleinste Menge Licht auf sie trifft. Ähh… Und es macht keinen Unterschied, wer das Ding, das man in der Brieftasche verstauen soll, aus […]

Eine runde Sache

Wohl dem, der mit dem Fahrrad pendeln kann. Ist (innerhalb einer Stadt) meistens eh schneller als der ÖPNV. Und man hat ein reines Gewissen, denn die einzige Emission des Radlers ist die ausgeatmete Luft. Allerdings ist die eingeatmete Luft nicht so schmackhaft… aber egal. Dieses Klappfahrrad sieht zwar ein wenig nach Kleinkinderspielzeug aus, kann aber […]