MARIO KART ARCADE GP

Ja. Ich seh’s schon. Feuchte Augen beim typischen Gizmodo-Leser. Männlich, zwischen 18 und 50, höhere Schulbildung, Jahreseinkommen über 40.000 Euralien. Nicht mal die Hälfte davon, nämlich schale 17.495 US-Dollarien, gehen für den MARIO KART ARCADE GP Doppelsitz-Racer raus. Da gibts dann keine Ausreden mehr. Da zählt dann nur noch Mann gegen Mann. In sechs Welten, […]

Mini-PCs mit Manga-Bunnehs drauf

Das ultrakorrekte Weihnachtsgeschenk, nee? Ein Mini-PC im angesagten Barebone-Style mit noch angesagteren Manga-Bunnehs drauf-ge-airbrusht. Echt, von FastCorp. Da wird’s einem doch warm um’s Herz. Wie, nicht? Ja, gut. Ich geb’s ja zu. Mir auch nicht. Bzw.: ich hab schon schärferes gesehn. Wenigstens gibts die Würfel mit Pentium 4, 3 GigaHertz, 512 MegaByte und 80 GigaByte. […]

Deine Webseite stinkt!

Der japanische Telekomriese NTT verfällt der Managerkrankheit und versenkt Millionen in die Entwicklung sinnloser Produkte. Anders gesagt, die haben jetzt einen Ball zum neben den PC stellen, der Gerüche absondern kann. Diese werden von der jeweils besurften Webseite angefordert. Wer sollte so was haben wollen? Einen Web-Smell-o-Matik? Ausserhalb von Japan? Och nee… [fe]

Sandalen oben ohne

Sandalen nur mit Sohle und sonst nix: Diese Flip-Flops sind nicht nur schön bunt, sondern haben auch noch eine spezielle, klebrige Oberfläche (die hält dann schön den Fußpilz zwischen den Zehen…). Die Bewährungsprobe in der freien Wildbahn wird ja wohl noch einige Zeit auf sich warten lassen, aber der Hersteller verspricht, dass die Klebeoberfläche mindestens […]

Unkaputtbarer MP3-Player

Der Monolith Premium MX7000 wird von Hersteller eStarLabs als „unzerstörbarer“ MP3-Player angekündigt. Das gusseiserne Gehäuse soll allen möglichen Attacken Stand halten – angeblich kann man den MX7000 nicht nur an die Wand werfen, sondern auch mit dem Auto überrollen. Der 512-MB-Player kann MP3, WMA und OGG wiedergeben, hat ein UKW-Radio und ausdauernde Batterien. Mit einem […]

Ende für’s Stecker-Wirrwarr?

Wer beim Packen feststellt, dass inzwischen ein wesentlicher Teil von Gewicht und Masse auf eine ganze Batterie von Ladegeräten zurückzuführen ist, sollte sich für die Zukunft den BA-X zulegen. Das Ladegerät sollte alles bedienen, vom iPod bis zur PSP. Alles, was einen USB-Port hat, passt an den BA-X, auch Mini-USB. Nintendo DS und GBA und […]

Waschen ohne Wasser, mit Fernbedienung

LG hat inzwischen anscheinend genug Mobiltelefone und Fernsehbildschirme gebaut, so dass sie sich an ein grösseres Thema wagen können. Digital hat ja inzwischen jeder, also geht’s mit Dampfkraft weiter. Das kann eine gute Idee sein, vor allem, wenn es um die Waschmaschine geht, die solchermassen angetrieben kaum noch Wasser und gar kein Waschmittel mehr braucht. […]

Weder Bluetooth noch wirklich nützlich

Wer meint, dieser seltsame Knopf im Ohr sei ein neuer Bluettoth-Ohrhörer, hat sich geschnitten. Das Ding ist einfach eine Art stylische Taschenlampe, damit man bei Stromausfall den Weg zur Toilette findet. Oder besser noch, seine echte Taschenlampe suchen kann. Also immer schön am Ohr hängen haben, man weiss ja nie, wann die Lichter ausge [d]

Vorwärts zur PSP-Aufrüstung!

So sieht die erste Generation der Flash-Card-Adapter für die PSP aus, die der chinesische Hersteller Lik sang anbietet. Es gibt drei verschiedene Versionen: den Neo2in1, den Neo4in1 und das Neo5in1-Pad. Das Neo5in1 ist gleichzeitig ein AA-Batterie-Akku, der an die PSP gehängt wird. Die beiden anderen scheinen irgendwie an einem Kabel zu hängen, was nicht sonderlich […]

Epson macht’s billig

Mit genau einem Dollar unter der magischen Tausender-Grenze erweckt der Preis des Epson PowerLite Cinema Home 20 den Einduck, es ginge hier um eine Art Schnäppchen (mal abwarten, was der in Euro kostet …). Was man für das Geld bekommen soll, klingt aber ganz ordentlich: Der 3LCD-Projektor hat drei LCD-Panels, was eine Alternative zu DLP […]

JVC wird grooooooß

JVC setzt ganz auf seine D-ILA-Technologie, die in Wahrheit nichts anderes ist als LCOS (Liquid Crystal on Silicon). Mit diesem 70-Zoll-Rückprojektions-HDTV-Gerät will JVC den Marktführern wie Sony einen Teil vom Kuchen abjagen. LCOS lässt Licht auf den Flüssigkristallen reflektieren satt durch sie hindurchzustrahlen, was angeblich einen erheblichen Unterschied bei der Bildqualität ausmacht. Außerdem bekommt man […]

Die zehn wichtigsten Schaltkreise

Also, Männer, Hand auf’s Herz: Wie oft musstet ihr schon mit Nichts als einer Büroklammer, einem Stück Bindfaden, einem Kaugummi und einer absolut schlechten Siebziger-Jahre-Frisur eine Atombombe entschärfen? Noch nie? Keine Sorge, das kommt schon noch! Inzwischen könnt ihr euch schon mal mit den zehn wichtigsten Schalkreisen vertraut machen. Egal, ob es dabei um einen […]

Microsofts Design-PC der Zukunft

Unter dem Titel Startsomethingpc veranstaltete Microsoft zusammen mit der amerikanischen Designervereinigung IDSA einen Wettbewerb zum Thema: PC der Zukunft und so. Das ging im Mai los und war im Oktober zu Ende. Auf der Homepage der Veranstaltung kann man jetzt alle tollen Ideen bewundern, besonders gut gefallen hat mir der „Bookshelf-PC“. Hier werden die Konzepte […]

Italienische Designer-Digital-Dusche

Ja, richtig gelesen. Die Digitalisierung macht nicht einmal vor unserem intimsten Bedürfnissen halt. Nein, nicht das, was ihr jetzt denkt; die Rede ist von Badezimmerarmaturen aus der Gioielli Klino Collection. Diese versprechen nämlich nicht nur gehobenen Wasserspritz-Komfort, sondern zeigen auch die Wassertemperatur auf einem integrierten Digitaldisplay an. Auf Zehntelgrad genau. Nie wieder bei der falschen […]

Wenn die Fernbedienung weg ist

…dann musste man bisher entweder für ein kleines Vermögen eine Original-Remote nach-ordern. Oder stundenlang auf einem bezahlbaren Drittherstellergerät herumprogrammieren. Oder sich mit den Grundfunktionen zufrieden geben (An/Aus/Weissnicht). Aber jetzt ist Schluss mit diesem Dilemma! Die Miracle Remote von Dynatron (ein guter amerikanischer Firmenname!) kommt vorprogrammiert für jeden Hersteller. Also beim Kauf einfach die Marke des […]

Honda bringt mehr Sonne ins Leben

Von wegen Benziner. Oder Diesel. Alles Schnee von gestern. Honda baut jetzt (neben nützlichen Robotern) Solarzellen, und zwar die billige, umweltbalanciert herzustellende Variante aus Plastik, ohne Silizium. Die tolle neue Fabrik steht dann auf der ebenfalls japanischen Insel Kyushu auf dem Gelände einer ehemaligen/bisherigen Honda-Autofabrik. Die Solarzellen gibts dann ab 2007. [fe]

Marcel Marceau des Minimal Techno?

Ich gestehe: Allein die Worte Minimal und Techno machen mich schon ultraskeptisch. Und: Ja, ich habe ein ausgewachsenes Vorurteil, was Minimal Techno/House angeht. Und: Nein, ich denke gar nicht daran, es wieder herzugeben… Musik-Minimalist und Student der Universität Bologna, Shaduz (24), hat zusammen mit einem Kommilitonen und einem seiner Profs einen kabellosen MIDI-Handschuh entwickelt, den […]

Analog statt PDA

Jawohl, es gibt sie noch, diese Menschen, die keinen PDA benutzen, sondern sich Dinge auf Zettel aufschreiben. Oder auf die Hand, wenn kein Zettel da ist. Das scheint vor allem bei jüngeren Menschen noch/wieder beliebt zu sein. Diese Freunde des Nicht-Digitalen werden den PicoPad lieben. Das ist ein Notizblock in Kreditkartenformat mit einem winzigen Stift. […]

Leise, aber kräftig

Wer einen Intel- oder AMD-PC mit Dual-Card-SLI/Crossfire und Dual-Core-CPUs hat, kann wahrscheinlich ein Lied singen von Lärm und Hitze. Wer nicht möchte, dass sein Arbeitsplatz zum digitalen Äquivalent des Heizungsraums eines Frachtschiffs aus dem 19. Jahrhundert wird, kann mit dem MGE XG Magnum für menschenfreundliche Verhältnisse sorgen. Dieses Stromteil kommt mit einem großen Abwärmerohrsystem und […]

Doppel-Retro

Frisbee hat ja schon was Nostalgisches an sich, aber einen beleuchteten Frisbee mit Tron-Ästhetik unters Volk zu bringen, ist ja wirklich ein gewagter Schritt in die tiefsten 80-er. Die Plastikscheibe funkelt in Rot, Grün und Blau und ist perfekt für alle, die auch noch draußen spielen dürfen, wenn es schon dunkel geworden ist. [dj]