Schreien für Speed!

Oh! Mein! Gott! Eine Motorradrennen-Karaoke-Maschine… Und auch noch für die Kunst! Zwei Spieler setzen jeweils einen Motorradhelm auf, mit einem Mikrophon versehen, und schreien sich durch den Parcours. Je lauter man zu schreien vermag, desto schneller ist man. Und hat man sich durch fünf Runden geschrieen – als Lautester, wohlgemerkt – ist man auch schon […]

Uhrwerk Big Bendy

Citizen, der Uhrenhersteller, hat die Entwicklung einer E-Paper-Uhr bekanntgegeben. Nichts besonderes, soweit. Doch die Größe erscheint eventuell interessant. Knapp ein Meter dreißig auf einen guten halben Meter. Laut Citizen läuft sie ein ganzes Jahr lang zuverlässig mit zwei normalen Knopfzellen. Für welche speziellen Anwendungen die Entwicklung gemacht wurde, steht wohl noch nicht wirklich fest. Oder […]

Muji Faltlautsprecher: Portable Lärmbelästigung

Kick a hole in the speaker! Nie war das so leicht, wie mit den Muji Karton Lautsprechern. Einfach falten, Membranteil mit Kabel dran einsetzen und schon sind sie gebrauchsfähig. Zumindest, wenn man irgendein Musikabspielgerät besitzt, das eine Walkman-Kopfhörer-Buchse besitzt. Und es dürfte ja nicht allzu schwer sein, ein solches notfalls aufzutreiben. Bestellbar über den Shop […]

Am Sternenhimmel die Lichtlein prangen…

Nein. Kein Sexstuhl für Computerfreaks, sondern eine Sternengucker-Liege. Die Steuerung des Bigha Starseeker erfolgt per Joystick und erlaubt 360 Grad Drehungen. An einer Halterung mit Gegengewichten kann man sein Fernglas anbringen und in so kalten Nächten die Hände schön in der warmen Tasche lassen. Allerdings steht nirgendwo, ob das knapp 2000 Dollar teure Stück auch […]

Das Rückenfell in den Griff bekommen: Razorba!

Eine eigene Enthaarungshilfe für jedes behaarungsanfällige Körperteil… Machen wir uns nichts vor: Männer sind einfach nur neidisch auf die Art und Weise, wie die Rasiererhersteller den weiblichen Gesellschaftsanteil umschmeicheln und jeden nur erdenklichen Komfort allein Ihnen anpreisen. Dabei haben Männer schließlich auch Problemzonen. Und starker Haarwuchs kann schließlich den gesamten Körper in eine solche verwandeln. […]

Der Weihnachts-Pfefferkuchen-PC

Weihnachten kann kommen, die Elche… nein, die Schweden haben den ersten Lebkuchen-PC gebaut. Auf der 64bits-Website ist eine ober-geek-genaue Anleitung mit abgebildeten Werkzeugen und Zutaten („Recept, Ingredienser och Tillbehör“) aufgeführt, die selbst bei mangelnder Kenntnis der Elchsprache… äh, des Schwedischen eine Reproduktion stark vereinfachen dürften. Man beachte die detailgetreue Bestückung des Moderkortet (Mainboard) mit Weingummi-Kondensatoren […]

Ich bin der König des Webs

Der musste ja noch kommen – der Thron für’s Web. Was da so ein bischen aussieht wie die Mischung aus Zahnarzt-, Frauenarzt- und SM-Gerätschaft, nennt sich Nethrone. Der Stuhl für den König des Internets. Der Hersteller – E.M.A. Innovation – will das Teil auf der diesjährigen CES vorstellen. Wie die Flash-Animation auf der noch eher […]

Verbrechensvermeidung à la Japonaise

Langsam beginne ich tatsächlich zu glauben, dass das Leben in Japan wahnsinnig gefährlich ist. Doch statt Hubschraubereinsatz setzen Japaner auf Geräte wie folgendes: Dieses Crime-Prevention Phone kann zwei Notruf-Nummern speichern, angerufen und als GPS verwendet werden. Zusätzlich gibt’s nen Panikknopf, der schrillen Alarm aktiviert. Wird im Mietverfahren vergeben und schlägt mit monatlich umgerechnet 10 Euren […]

Die Schwerkraft holt uns alle ein!

Ja, ganz dufte, die Idee. Das hat sich doch garantiert einer ausgedacht, der beseelt war vom Gedanken, hoffnungslose Modeopfer und Leute mit mehr Geld als Verstand augenfällig in der Öffentlichkeit zu kennzeichnen. Oder ist dieser Trend Japan-only? Da herrschen nämlich wieder ganz andere Gesetze… Die glänzende Verkaufsstrategie für die Oldschool-Hörer-Mobilfon-Mode: Einen unübersehbaren Kontrapunkt setzen zu […]

„Ich kann grad nicht, weil …“

Das Gute an Handys ist, dass man immer und überall erreichbar ist. Das Schlechte an Handys ist, dass man immer und überall erreichbar ist. Das Gute an „Pocket – Get Off The Phone Excuse Machine“ ist, dass man wenigstens so tun kann, als könne man gerade nicht telefonieren. Das Gerät kann sechs verschiedene Geräusche abspielen, […]

Pupillo peept ins Kinderzimmer – und petzt!

Nein, das ist keine Neuentwicklung eines Windeleimer-Vollautomats. Obwohl selbst der Name dieses Dings darauf hinzudeuten scheint: Pupsillo heißt das gute Stück, und wurde designed, um Überwachungsbilder der eingebauten Kamera direkt an Dein neues 3G-Handy zu senden. Da hätte sich ja auch Peepillo als Name angeboten… Der britische Anbieter Three Telecom stellt sich für Pupillo jedenfalls […]

Mario-Badebomben gegen Gamer-Patina

Durchschaut haben sie uns, die Japaner. Gnadenlos. Unsere Infantilität und das mit dem Gaming einhergehende leidige Hygieneproblem… nichts davon ist ihnen verborgen geblieben. Aber als höfliches Volk reichen sie uns die helfende Hand. Mit Mariostyle Badekugeln. Große Badebomben. Wahrscheinlich mit einer Sprudelwirkung, welche die ganze Patina der vergangenen Wochen (Monate?) wegfrizzelt wie nichts… Und das […]

Endlich: Excel sinnvoll eingesetzt!

Man muss einfach diese Leute bewundern, die es schaffen, in ihrer Arbeitszeit auch noch einem drögen Programm wie Excel etwas abzugewinnen: zum Beispiel mit dieser Tabellekalkulation einen Drum-Sampler zu bauen. Der Sampler wird mit einem USB-Wireless-Xbox-Controller gesteuert, und es gibt bereits Pläne für die Zusammenarbeit mit Excel-Synthesizer-Spielern, die Microsoft zum Grooven bringen wollen (Ja! Endlich! […]

Emergency-Martini-Party-In-A-Box

Mensch, toll! Alles schon drin, was man für eine echte Martini-Party braucht… Dummerweise außer dem Alkohol, den haben sie irgendwie vergessen, mit reinzupacken. Aber ansonsten ist wirklich an Alles gedacht worden: Das 30-Dollar-Martini-Kit bietet einen 15seitigen Partyplaner, einen Edelstahl-Shaker, Martini-Rezepte und Rezepte für passende typische Party-Häppchen. Mensch, da kann ja jeder Idiot eine tolle Martini-Party […]

I Am … A Very Stylish Bag!

Mädels und Computer. Da prallen ja sehr oft Welten aufeinander, wenn Männer über dieses Thema nachdenken. Neben der klassischen Faustregel: Windows für Deppen, Linux für harte Kerle und Apple den Mädels, gilt grundsätzlich auch hier: Accessoires haben beim weiblichen Geschlecht einfach immer einen ungleich höheren Stellenwert als bei Jungs. Auch wenn Männer niemals dahinter kommen […]

Schreibtisch-Flunder für flotte Dreier-Telkos

Der Begriff Headset ist hier wohl nicht besonders angebracht, doch Hersteller Iqua verwendet ihn kurzerhand trotzdem. Das Tabletop-UFO für Telefonkonferenzen lauert ganz flach an die Tischplatte gepresst auf seinen Einsatz. Konzipiert wurde es in erster Linie für Dreierkonferenzen. Das UFO ist immerhin Skype-kompatibel und mit vollem Akku kann man bis zu acht Stunden sprechen oder […]

Plüsch statt Pappi und Mammi

Ich fress `nen Besenstiel, wenn so etwas nicht schon vor Jahren mal als Microsoft-Produkt gab: Eine Plüschpuppe, die sich zusammen mit Kindern einen Film ansieht und selbst Kommentare abgibt, lacht, singt und sich sonst wie albern benimmt. Bei Microsoft hieß das Teil glaube ich Barney; ich bin für jeden Hinweis dankbar … Wie gesagt, eigentlich […]

Hässlich, aber sicher

Das Rauchen habe ich vor Jahren aufgegeben, einen Weihnachtsbaum gibt es dieses Jahr auch nicht, und hässlich finde ich diesen Rauchmelder auch noch. Ich selbst werde ihn mir also nicht zulegen. Für die ängstlichen Gemüter: Das Ding wird an ein Lampengewinde gesteckt, dann wird die Glühbirne eingeschraubt, und jedes Mal, wenn das Licht angemacht wird, […]

Der Allesschlucker

Ersatzinvestition sagt man hochgebildet, wenn man den alten Dreck wegwirft und sich was Neues holt, das dieselben Funktionen hat. Nur dass man kaum noch ein Gerät bekommt, das zum Beispiel noch genau das kann wie der vier Jahre alte Vorgänger. Nein, es muss immer ein bisschen mehr sein. Ergo druckt der Pixma MP 170 von […]

Pro Gamer? Pro Schmerzen!

Is ja ganz nett, wenn gleich mehrere Elektronikhersteller die gleiche Idee haben und alle ein, sagen wir mal PGCU (Pro Gamer Command Unit) herausbringen. Konkurrenz belebt ja angeblich das Geschäft… Saitek ist nun schon die dritte Firma, die so ein PGCU auf den Markt wirft. Und es stellt sich heraus: Man hat nichts, aber auch […]