Acer für Gamer

Der Acer 9520 ist vielleicht nicht so super als tragbares Gerät, hat dafür aber jede Menge Leistung zu bieten, die auf Spielwütige zugeschnitten ist. Das 17-Zoll-Gerät hat einen Intel Core 2 Duo-Prozessor und eine Nvidia GeForce Go 7900 GS oder 7600. Dazu gibt es einen integrierten Digital/Analog-TV-Tuner, HDMI-Ausgang, DVI-Ports, HDCP-Unterstützung und S/PDIF sowie eine Fernbedienung. […]

Gizmodo Video: Skype-Telefon Linksys CIT 400

Jetzt auch ohne PC: Mit dem CIT 400 präsentiert Linksys ein schnurloses Telefon, das sowohl Festnetz als auch Skype kann. Toll: Es wird nicht über USB mit dem Rechner verbunden, sondern hängt direkt am Router. Ein PC muss nicht laufen; Skype funktioniert trotzdem! Gizmodo Video: Linksys CIT 400Uploaded by gizmodo-de

Noch’n SanDisk-Player

SanDisk scheint ja richtig auf den Geschmack gekommen zu sein und schiebt einen MP3-Player nach dem nächsten auf den Markt. Der Sansa c200 hat eine 1,4-Zoll-LCD-Anzeige, 2GB Speicher und einen microSD-Slot für bis zu 2GB zusätzlichen Speicher. Unterstützt werden MP3 und Microsoft PlaysForSure; der Akku hält 15 Stunden. Der Preis liegt bei 99,99 Dollar (ohne […]

Gizmodo Video: TomTom One

Portable Navigation ist total in! Vom Marktführer TomTom gibt es mit dem One ein Einsteigermodell ohne großartige Extras – dafür aber mit reinrassiger Zielführung zum fairen Preis. Hannes Albrecht erklärt, wie der One funktioniert. Gizmodo Video: tomtom oneUploaded by gizmodo-de RSS-Feed für GIZMODO-Videos

Kies in der Tasche

So heißt der neue PMP von Commodore: Gravel In Pocket. Was uns der Hersteller damit sagen will, bleibt zwar rätselhaft, aber dafür sprechen die technischen Daten für sich. Der Player unterstützt MP4, MPEG, DivX, WMV, MP3, WMA, WAV, JPEG, BMP und GIF , hat wahlweise 1 oder 2 GB Flash-Speicher und einen SD-Slot für die […]

Back In Black

Den Miniplayer von Meizu, als Antwort auf den iPod nano gedacht, gibt es jetzt auch in Schwarz. Ansonsten hat er wie das weiße Modell 1 bis 4GB Flash-Speicher, 18fps-DivX-Wiedergabe, 320×240-Display und 20 Stunden Betriebszeit für Audio und 6 für Video. Also alles gleichgeblieben – bis auf die Farbe. Aber den Trick kennt man ja auch […]

NW-S200 geht an den Start

Den sportiven MP3-Player Sony Walkman NW-S200 hatten wir ja schon mal angekündigt, und jetzt ist es auch schon bald soweit: Im September kommt das Gerät mit der, äh, eigenwilligen Form auf den Markt (in 1GB und 2GB). Was wir seinerzeit noch nicht kannten, ist Music Pacer, eine Funktion, die Musik raussucht, die zur Schrittgeschwindigkeit passt […]

Nokia fliegt 89 Meter weit

Auch wenn die Finnen zu den Europäern zählen, so wirken sie auf mich zumindest immer recht exotisch… Sind eine waschechte Tangonation, mobilphil wie Asiaten, haben nicht nur die (von ihnen zu erwartende) Weltmeisterschaft im Dauersaunen ins Leben gerufen, sondern auch den Ehefrauen-Trage-Wettbewerb und eben auch den berühmten Handyweitwurf World Cup. In diesem Jahr nimmt Lassi […]

Trekstor Vibez: Seltsames Design, interessantes Innenleben

Die Außenansicht des Trekstor Vibez ist eher gewöhnungsbedürftig, dafür stimmen aber die inneren Werte: Der Player kann nämlich neben MP3 und WMA auch FLAC und Ogg Vorbis, zeigt JPEGs an, hat ein UKW-Radio und eine Kabel-Fernbedienung. Der Akku hält 20 Stunden, und ein Menüknopf kann frei konfiguriert werden. Den Vibez gibt es ab November für […]

Samsung startet Core 2 Duo-Notebooks

Samsung hat zwei Rechner mit Core 2 Duo-Prozessoren vorgestellt, das Notebook R55 und das Sub-Notebook Q35. Das Q35 hat einen T5600 1,8GHz Core Duo-Prozessor, eine 80GB SATA-Festplatte, 1 GB RAM und für die Grafi einen Intel-Chipset. Beim R55 gibt es statt dessen eine GeForce Go 7600. Preis und Auslieferungsdatum sind noch unbekannt. [dj]

Schon schärfer

Das ist ja wie eins dieser schwachsinnigen Fernsehgewinnspiele: Langsam wird das Bild schärfer, während man ratet, was es denn wohl ist, was da zu sehen sein soll. Gut, hier isses einfach, es soll das neue Treo sein, das wir ja schon in unscharf hatten. Das Gelbe vom Ei ist dieses Bild hier auch nicht, aber […]

Chumby: Neuer Kult?

Chumby soll zwar erst im März 2007 zu kaufen sein (ca. 150 Dollar), gilt aber jetzt schon als das Gerät, das man haben muss. Eigentlich sieht es nach nichts Besonderem aus, aber sobald man sich mit dem Ding auf der Website von Chumby Industries registriert hat, soll sich eine wahre Wunderwelt auftun. Dank der verschiedensten […]

Zune ist Toshiba – erstmal

Nachdem durchgesickert ist, dass der Zune in Wahrheit ein Toshiba Gigabeat mit ein paar Sonderfunktionen für Microsoft ist, beeilt man sich zu erklären, dass in der nächsten Generation aber alles anders werden soll. Dann will Microsoft das Gerät in-house herstellen und die Produktlinie erweitern – einschließlich eines High-End-Zune für Spiele, Video und Musik. [dj]

One Laptop Per Child Computer heißt jetzt Children’s Machine 1

CM1 (Children’s Machine 1) ist das neue Kürzel für den Negroponte-Wunderrechner, der millionenfach die Dritte Welt beglücken soll. Ob der neue Name auch dafür verantwortlich ist, dass der Preis jetzt bei 140 statt 100 Dollar liegt, weiß man nicht. Dafür kann man was zu den Specs sagen: 400MHz AMD Geode-Prozessor, 128 MB RAM, 512 MB […]

WasserBatteriestandsanzeiger

Schick: Dieser Bildschirmschoner des NTT DoCoMo N702is sieht so aus, als habe man das Handy mit Wasser gefüllt. Ein Bewegungssensor erkennt, wie das Gerät gehalten wird und ändert die Darstellung. Und das Ganze hat sogar Nutzwert: Wieviel Wasser zu sehen ist, hängt nämlich vom Ladestand des Akkus ab. Also möglichst Ebbe vermeiden. [dj]

Scharf ist anders

Aber der wahre Treo-Freund freut sich auch so über Bilder des neuen, antennenlosen Palm-Geräts. Sieht anders, aber vertraut aus, also ehrlich gesagt genau das, was man erwartet hatte. Immerhin soll es einen Schalter geben, mit dem man in den Stumm-Modus umschalten kann, ohne sich durch ein Menü ackern zu müssen. [dj]

iPod in Rosa

Irgendwie scheint der Wahn um sich zu greifen, man müsse dem weiblichen Geschlecht Technik nahe bringen, indem man sie in rosa Verpackung steckt. Meiner bescheidenen Meinung nach ist das übelster Bullshit, aber solange es genügend senile Großeltern gibt, die zu Weihnachten ein butzibutzi-Geschenk suchen, ist diese Seuche wohl nicht auszurotten. Ausnahmsweise ist Steve Jobs, der […]

Einen ganzen verdammten Arbeitstag lang

…soll dieser Laptop des britischen Herstellers Rock laufen – wobei der Arbeitstag in den Augen unserer britischen Freunde ganze sieben Stunden hat. Der Pegasus T12 hat eine spezielle 10.000mAh-Batterie, während sonst 5.000 mAh üblich sind. Die sieben Stunden gelten allerdings nur beim Arbeiten mit Office-Anwendungen; alles, was Spaß macht, dürfte den T12 früher in die […]

HiPDA = Tablet PC + TV + HSDPA

Der HiPDA ist zwar (einstweilen) nur in Südkorea zu haben, macht aber hoffentlich durch gutes Beispiel Schule: Bei dem Rechner wird ein TabletPC mit Touchscreen mit digitalem DMB-TV-Empfänger und HSDPA-Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung versehen, und das Ganze wiegt dann gerade mal 1,3 Kilo. Wermutstropfen: Der Prozessor ist ein eher lahmer 500MHz AMD Geode. [dj]

Creative Zen Vision W aufgeflogen

Der Teufel ist ein Eichhörnchen, heißt es ja so schön, und so ist es ausgerechnet dem US-Magazin Popular Mechanics (Super-Titel übrigens) gelungen, Genaueres über den Creative Zen Vision W in Erfahrung zu bringen. „W“ steht für Widescreen – das Display hat 4,3 Zoll gegenüber den 3,7 Zoll des derzeit erhältlichen Zen Vision. Die Tester von […]