Zukunft à la Disney

Nun hat sich auch noch noch Disney Gedanken darübergemacht, wie wir wohl in der Zukunft wohnen werden und hat in sein Tomorrowland das Innoventions Dream Home gestellt. Das sieht zwar vom Design des Mobiliars her typisch kitschamerikanisch aus, dafür hat es die Technik dahinter in sich.

Fingerschoner für die Küche

Das Prinzip kennt man noch von diesem komischen Papierfaltspiel aus dem Kindergarten: Finger in die vier Ecken und auf- und zumachen. Nur ist die Idee in diesem speziellen Fall für einen Küchenhelfer verwendet worden, der den Griff auch noch in den heißesten Topf ermöglichen soll.

Flux: Paradoxe Nähe zum Kitsch

Al und Jo lieben schöne Worte ebenso wie schöne Dinge. Und schöne Techniken. Zur Verschönerung von Fronten schöner Möbel. Life in Violet der Flux Reihe beispielsweise, ein Schrank, von drei Seiten (eigentlich sogar vier, weil man ja oben auch noch was drauflegen könnte) bestückbar, verbindet Details miteinander, die man so im Rudel gar nicht gemeinsam […]

Kohler Crevasse

An und für sich schmelze ich dahin, wenn ich eine so wohldesignte Küche mit ebenso toll gestaltetem Küchenabfall-Schlucker sehe, wie hier diesen Crevasse Prep Sink von Kohler. Sehr praktisch, perfekt in die Arbeitsfläche integriert, formschön… Was könnte es also zu meckern geben? Ganz einfach: Die in den USA weit verbreiteten Müllschlucker, die einem das Hinunterbringen […]

Lampe in 2D

Eine im Bedarfsfall einfach ausklappbare Lampe hat sich Jeth Koh ausgedacht. Einerseits ist das „Lamp Chop Light“ sicher ein netter Gimmick für Design-Freunde, andererseits könnte die Leuchte aber durchaus praktisch sein, wenn man auf beengtem Raum Helligkeit braucht, z.B. im begehbaren Kleiderschrank, wie in der Fortsetzung zu begutachten ist. [dj] [Yanko]

Ein Alien kommt zum Abendbrot

Wahrscheinlich benötigt man entweder einen starken Magen oder ein gründliches Desinteresse am Thema Kino insgesamt, um sich nach getaner Arbeit nach diesen Alien-Tisch zu setzen und eine Mahlzeit zu verzehren, ohne daran zu denken, dass man ja eigentlich auch genau das für jenes wesen sein könnte, das da unter der Glasplatte lauert. Die Tische, die […]

Elektromagnetischer Insektenvertreiber

Mir persönlich sind bislang als elektrische Gerätschaften zum Insektenvertreiben nur jene Dinger bekannt, die man mit irgend welchen Plättchen bestückt, die im Laufe der Nacht zu giftigen Gasen zersetzt werden, die sowohl das Ungeziefer vernichten als auch für einen gehörigen Kopfschmerz sorgen. Der Electro-Magnetic Cockroach Expelelr dagegen soll seine Arbeit allein mit elektromagnetischen Kräften bewerkstelligen, […]

Grillkleidung für Schürzenhasser

Praktische Kleidung ist die eine Sache, cool aussehen eine andere: Sicher sind Schürzen beim Grillen ausgesprochen praktisch, aber manch einer mag sich in dieser Bekleidung dem britischen Fußballer Beckham ein wenig zu ähnlich vorkommen, der nach eigenen Angaben ja auch gerne mal in den Höschen seiner Frau aufs Feld läuft. Wer sich in seiner Geschlechterrolle […]

Frag nach der Zeit, der Wecker antwortet!

Nicht nur den Alarm eines Weckers per Sprachbefehl ausschalten, sondern den Wecker auf diese Art auch stellen? Jupp, das kann der Voice Interactive Wecker, und noch viel mehr. Er beantworten auch Fragen wie Wie spät ist es? oder Welches Datum haben wir heute? oder auch Fragen zur momentanen Raumtemperatur. Leider endet seine Weisheit da auch […]

Aus Kommode mach Schreibtisch!

Die Platznot in Großstädten hat schon oft als Katalysator für innovative Lösungen gewirkt, beim Convertible Compact Desk ist das nicht anders. Zunächst sieht er gar nicht wie ein Schreibtisch aus, sondern mehr wie eine Kommode mit Schubladen. Seine Funktion als Arbeitstisch enthüllt er erst, wenn man die obere Platte zur Seite zieht. Der nun fast […]

Kool Dogz Ice Treat Maker Kit

Obwohl ich ja bekanntermaßen nicht zu den Hundefreunden zähle muss ich gestehen, dass mir an heißen Tagen die Viecher schon ziemlich leid tun. Sie können nicht wirklich schwitzen (ich hab mir erst vor kurzem sagen lassen, dass sie wohl doch ein paar vereinzelte Schweißdrüsen an den Pfoten haben) und können sich auch nicht ihres Fells […]

Daheim in Legoland

Natürlich ist es möglich, sich Möbel aus richtigen Legosteinen zu bauen. Das haben wir hier ja schon mal gesehen, allerdings wurde dabei auch offenbar, wie teuer so ein Möbelstück aus Lego kommt. Diese Riesensteine hier sind natürlich auch nicht umsonst, zwischen 13,30 und 35 Euro muss man je nach Größe für die LunaBlocks hinlegen. Dennoch […]

Bücherregal als Lesesessel

Nicht ganz so schick in meinen Augen wie der Bibliochaise, aber dennoch ansehnlich und bestimmt auch recht gemütlich ist der Büchersessel mit dem sachlichen Namen Bookseat. Das dafür verantworliche Designbüro heißt fishbol, hat das Atelier in Kanada und auf deren Webseite habe ich nicht ein einziges Ding gefunden, das nicht wirklich gut aussieht. Ganz egal […]

Möbel mit Schwung

Hahaha, besonders praktikabel ist dieses an Alice in Wonderland erinnernde Mobiliar zwar vermutlich nicht, dafür aber geht beispielsweise Gästen zum Abendessen keinesfalls der Gesprächsstoff aus. Die werden nämlich unter Umständen denken, man habe…

Peugeot bewegt auch Korken

Irgendwann in ihrem Leben beschließen die meisten menschen, dass es jetzt aber genug ist mit der Adoleszenz und widmen sich höheren Dingen oder zumindest dem, was sie dafür halten. Das bedeutet meist auch, dass  die Bierflasche mit ihrem vergleichsweise einfach zu entfernenden Kronkorken ersetzt wird durch die Weinflasche, deren Korken sich oft doch etwas mehr […]

Lampendesign Höhenflüge

So cool haben Pilotenbrillen noch nie ausgesehen, speziell die verspiegelte Variante hatte am Mann doch oft etwas Schmieriges… aber da kommt es natürlich auch auf die restliche Aufmachung (Haargel, Goldkette, Solariumbräune samt offenem Hemd mit reichlich heraus spitzelndem Brusthaar…) an, klar. Die Celebrity Lamp besteht jedenfalls aus 40 dieser Accessoire-Klassiker, die rund um die Glühbirne […]

Birnensammelsurium

Die Clusterlamp geht offensichtlich von einem entscheidungsschwachen Menschen oder einem zum Konsens unfähigen, zusammen wohnenden Paar aus. Insgesamt fünf Fassungen (dreimal groß, zweimal klein) mit unterschiedlich großen und verschieden leistungsstarken Glühbirnen sollen eine seltsame Art von Kompromiss vortäuschen. Tststs, was manche Leute (=Designer) für Ideen haben… Niemals würde sich eine Frau auf so einen Kompromiss […]

Zeitdruck – Eine große Last!

Das Rennen gegen die Zeit, versinnbildlicht in einer Uhr, die kleine Männchen tapfer ankämpfen lässt gegen die Last des Zeitdrucks. Unermüdlich versuchen sie, eine Balance herzustellen, und, ohne jemandem die Spannung nehmen zu wollen: Es ist hoffentlich klar, dass es ihnen nie gelingen wird, oder? Wie deprimierend! Ebenso wie der Preis: 450 wippende Dollars dafür, […]

Kräftig zupacken

Einerseits fast ein wenig unheimlich, andererseits endlich mal wieder ein Werkzeug, das aus der Masse heraus sticht: Diese Rohrzange ist als buchstäblich helfende Hand allerdings zu schade für den Werkzeugkasten. Und zu ungeeignet, gegossene Bronze ist glaube ich nicht gerade das beste Material für einen Gebrauchsgegenstand. [bda] [via dvice]

Alles rund

Während viele Entwürfe für den modernen Arbeitsplatz den Nachteil haben, lediglich Gedankenspiele zu sein, lässt sich das Globus Artifort tatsächlich erwerben. Preis wie üblich nur auf Anfrage, also schlechtes Zeichen für den kleinen Geldbeutel.