Quantys Solar Uhr, kann auch Rauch

So, jetz mal was für die Übervorsichtigen. Wer Schiss hat, dass seine Uhr stehen bleibt, der sollte sich diese solarbetriebene Uhr mal ankucken. Das Ding hat einen langlebigen spezial Akku, der das Baterien wechseln überflüssig macht und sogar (ohne Licht!) ein Jahr hält. Die Genauigkeit is auch gewährleistet, da sie sich mit dem Funksignal abgleicht […]

Aufstehen lohnt doch!

Hier nun endlich ein Ding das einem den allmorgendlichen Weg zum nächsten bekannten Konzept-Schnellrestaurant erspart: Egg & Muffin Toaster. Ich persönlich hab noch nie so ein Frühstück zu mir genommen, aber es scheint ne richtige Fangemeinde zugeben (sonst gäb’s diese Maschine ja eher nich… ^^ ). Weiter in der Fortsetzung.

Für Fummler: Big Blocks Legofon

Habt ihr auch so eine Angewohnheit, die schier untrennbar mit dem Telefonieren verknüpft ist? Ich nerve meine Mitmenschen beispielsweise durch mein permanentes Herumgelaufe beim Telefonieren. Immer hin und her, natürlich im Kreis, damit man nach etwa zwei Tagen, trotz Telefonkabel-Verlängerung auf insgesamt sieben Meter, keinen vollen Meter mehr von der Buchse weg kommt, so aufgezwirbelt […]

Zum Runterspülen Pedal benutzen

Aaaah, lang hat’s gedauert, bis endlich wieder ein Gadget für Keimphobiker und Waschzwang-Kandidaten auftaucht. Und da ist es auch schon, der Foot Flush ist ein Mechanismus für den Wasserspülkasten der Toilette. Damit kann man den Spülmechanismus mit dem Fuß statt mit der Hand betätigen. 20 rauschende Dollar dafür. [bda]

Wiese in der Wohnung

Wie schön könnte es doch sein, nach sechs Stunden WoW-Daddelei Excel-Schufterei sich einfach in weiches, duftendes Gras sinken zu lassen, einfach nur in den Himmel zu starren und sinnlos vor sich hinzudösen!

Licht intravenös

Das wird dem passionierten Hypochonder gefallen: Auch dem trauten Heim lässt sich mit Hilfe einer Lampe, die auf den schönen Namen „Lichtinfusion“ hört, der gewisse Touch Krankenhaus verpassen. Und wenn dann noch das Essen im Rollwägelchen kommt, kann man sich vor dem Fernseher so richtig schön krank fühlen … [dj] [Yanko Design]

Messbecher für halbe Gehirne

Das Problem ist bekannt. Man will einen Kuchen backen (auf die Gründe wollen wir hier nicht näher eingehen, dies ist schliesslich ein Gadget- und kein Koch-Weblog), kommt aber mit diesen blöden Zahlen im Messbecher überhaupt nicht klar. 250 Milliliter. Warum ausgerechnet 250 Milliliter?

Unter Fischen schwimmen

Wer – ganz Naturbursche oder -mädchen – beim Eintauchen in die Badewanne den gewissen Hauch Natur vermisst, der ihn sagen wir mal in karibischem Meereswasser erwarten würde, kann sich, mal wieder das nötige Kleingeld und die entsprechende Behausung vorausgesetzt, Moody Acquario in die eigenen vier Wände stellen.

Wohnhaus aus der 70er Galaxie

Chattanooga, Tennessee, ist bei uns eher wegen dem Choochoo bekannt. Doch neben dem historischen Zug hat Chatanooga noch (mindestens) eine andere Sehenswürdigkeit: Dort befindet sich das UFO Haus, ein Wohngebäude auf sechs Stelzen und einem echten Highlight als Eingang. Per Knopfdruck fährt die Eingangstreppe herunter. Allerdings braucht der neue Bewohner – das Haus wurde verkauft […]

Passend zum Tafelsilber: Names & Notes

Sehr sehr hübsch, nur leider so überflüssig wie ein Kropf. Ich will jetzt, dass derjenige mutig hervortritt und “Hier!” schreit, der tatsächlich den Tisch mit Serviettenringen deckt. Falls es so jemanden gibt, hier bitte: die hübschesten Serviettenringe die ich jemals erblickt habe. [bda] [via swissmiss]

Ordnung muss sein: Index Schneidbretter

Als freimütig bekennende Freundin des Essens, des Kochens und der unendlichen Weiten der Küchengadgets komme ich natürlich nicht umhin, dieses geniale Index Küchenbrett-Set zu posten. Allein schon dass die Bretter je einen Reiter haben ist in Kombination mit der senkrechten Aufbewahrung praktisch und hübsch. Und die Zuweisungen machen Sinn. Fisch, Gemüse, Fleisch und Gekochtes, logisch. […]

Digital-Bilderrahmen für die Küche

Eigentlich halte ich digitale Bilderrahmen ja für eine ziemlich überflüssige Veranstaltung, aber bei diesem Gerät von Pandigital könnte ich nachsichtig werden. Das ist nämlich außerdem auch noch ein 720p-HD-Fernseher und ein „digitales Kochbuch„.

Barbecue Grill Fan & Light

Frauen, das ist mal eine super Geschenkidee für Männer! Nicht, dass ich hiermit gesagt haben will, dass Grillen Männersache wäre. Oh nein! Aber wenn sie dann doch mal ran dürfen ist es ja oft nicht auszuhalten. Ständig ein Gejammer, wegen zu wenig Glut, Rauch im Gesicht, keine gute Sicht auf das Grillgut… Weiter in der […]

Signalfeuer für Würzutensilien

Die einzige wirklich überzeugende Szenario, das für die Nützlichkeit des gesamten Funktionsumfangs dieser Salz- und Pfefferstreuer sprechen würde, wäre Camping oder Picknick im Dunkeln. Damit man sie leichter wieder findet. Ansonsten sind die Mini Lantern Salt and Papper Shakers immer noch hübsch, aber nicht besser als andere ihrer Gattung. Weiter in der Fortsetzung.

Vertikal-Toaster-Grill für Drinnen

Schick! Ein aufrechter (Steak)grill der wie ein Toaster funktioniert. Er ist elektrisch und das, was ihn für Freunde der gesunden Ernährung so schmackhaft macht, ist eben die Tatsache, dass die Heizstäbe nicht unter dem Grillgut sondern auf zwei Seiten angebracht sind. Weiter in der Fortsetzung.

DIY Digi-Post-it

Post-its, eine geniale Erfindung. Einfach und zeitlos. Bislang waren die selbstklebenden Notizzettelchen durch nichts aus unserem Alltag im Büro zu verdrängen. Und ganz ehrlich, dieses elektronische Digital Post-it wird das auch nicht schaffen. Sieben Stunden Arbeit – und garantiert schaden ein wenig Kenntnisse in Elektronik-Bastelei auch nicht – und dieses Trackpad-LCD-Notiz-Gizmo ist dein! Weiter in […]

Platz für Schuhe ist in der kleinsten Hütte

Als Angehöriger des männlichen Geschlechts bin ich zwar schon genetisch davor geschützt, Opfer der Imelda-Marcos-Krankheit zu werden, aber diese Schuh-Aufbewahrungsmöglichkeit ist mir dann doch ins Auge gefallen. Immerhin fallen ja auch bei unsereinem im Laufe der Jahre mehr als zwei Paar Turnschuhe an (schon auf Lüftungsgründen) , und da scheint das übersichtliche und zugleich platzsparende […]

Bedup: Bett zum Schlafen tieferlegen!

Aus der Platznot im Schlafzimmer eine Tugend machen – wer sich sowas vornimmt, der muss wohl früher oder später auf ein Hochbett kommen. Bedup geht allerdings noch einen Schritt weiter und denkt an all die Leute, die ab einem bestimmten Alter keine Lust mehr auf die morgendliche und abendliche Kletterei haben und zum Schlafen eine […]

Erhellende Waffeln

Neiiiiin! Diese Eistütenlampe schreit derart schrill die Achtziger Jahre heraus, dass man ob dieses Sirenenklangs nach dem Kauf vermutlich wie ein Zombie in den nächsten Baumarkt rennt und sowohl bunte Glühbirnen als auch etwas in Richtung hoher Bistrotisch und knallhellblaue Barhocker – oder, noch besser: ein Mickeymaus-Telefon! – erwirbt. Also merke: Vorsicht ist die Mutter […]

Zum Frühlingsfest dicke Eier

Lämmer, entspannt euch! Denn dieses Jahr muss mal ein Osterei-Kuchen zum christlich umgemodelten Fruchtbarkeitsfest her. Das Schöne daran? Ganz klar: Viel mehr Dekorationsmöglichkeiten als bei einem Lamm, das ja traditionell lediglich ein Mäntelchen aus Puderzucker bekommt. Im Osterei-Backform Set sind auch gleich fünf verschiedene Gestaltungsvorschläge enthalten. Allerdings ist ein noch besseres Ergebnis zu erwarten, wenn […]