10 Landkarten-Tattoos und die dazugehörigen Städte und U-Bahnen

Tattoos sind in aller Regel für die Ewigkeit gedacht. Wer sich also den Stadtplan einer Stadt oder gar den Netzplan des öffentlichen Nahverkehrs eintätowieren lässt, der kennt entweder Google Maps nicht oder will sich auch dann noch orientieren können, wenn es keinen Strom mehr gibt und die Apokalypse droht. Wir haben 10 interessante Versionen dieser Tattoos herausgesucht.

Fantastische Zelte für jeden Anlass

Wir haben Sommer und bald startet auch bei vielen von uns der lange ersehnte Urlaub. Dieses Jahr muss man zum Erholen vielleicht auch gar nicht so weit fahren, denn Deutschland entpuppt sich im Moment als wahres Urlaubsparadies mit mediteranen Temperaturen. Für die Camper unter euch haben wir heute ein paar witzige Zelte herausgesucht, die in den unterschiedlichsten Motiven erhältlich sind. Vom Zirkuszelt über „Wiese mit Schafen“ ist alles dabei.

5 spektakuläre Architektur-Unfälle

Wenn Gebäude einstürzen, dann sieht das spektakulär aus und ist oftmals tragisch. Aber diese Ereignisse sind auch wichtige Lehrstücke für Maschinenbau. und Architekturstudenten, die zeigen, was man unbedingt vermeiden sollte.

Öffentliches Radio mit Münzeinwurf

In den 1920er Jahren baute man überall Maschinen, die auf Münzeinwurf hin funktionierten. Und nicht nur dort, sondern auch in Deutschland entstanden öffentliche Waagen auf Bahnhöfen, Verkaufsautomaten für Zigaretten, Süßigkeiten und vieles mehr. 1926 berichtete das Radio News Magazin gar von einem öffentlichen Radio, das per Münzeinwurf funktionierte.

Bekannte Schuhe aus Filmen, via Federicomauro.eu

Wer erkennt diese 15 Film-Schuhe? [Galerie]

Zeig mir was an deinen Füßen hängt, das sind doch Schuhe, die jeder kennt. Der Multimedia-Designer Federico Mauro hat eine Liste von Schuhen zusammen getragen, die fast genauso populär sind wie die Filmcharaktere, die sie auf der Kinoleinwand trugen.

Test: Minx Go von Cambridge Audio – guter Sound zu fairem Preis

Ob MP3, YouTube oder Internetradio – dank Smartphone lässt sich Musik überall hören. Meist ist die Soundqualität der eingebauten Mini-Lautsprecher jedoch eher bescheiden. Wireless Speaker, also Aktivboxen, die über Bluetooth mit dem Smartphone verbunden werden, schaffen Abhilfe. Zuletzt haben wir euch den DA-F60 von Samsung vorgestellt, heute ist der Minx Go von Cambridge Audio an der Reihe.

9 Verkaufsautomaten aus lange vergangener Zeit

Verkaufsautomaten haben früher nicht nur Zigaretten und Dosen ausgeworden. Die Geräte gibt es (in vereinfachter Form) schon seit zweitausend Jahren. Die ersten wurden von einem Mathematiker im 1. Jarhrhundert nach Christus in Alexandria entwickelt und verkauften ‚heiliges‘ Wasser über ein Pumpsystem. Seitdem wurde so ziemlich in Automaten gestopft.

Die E-Pfeife – im Gandalf Style

Sie ist eines der Markenzeichen des Zauberers Gandalf aus dem ‚Herrn der Ringe‘: seine Pfeife. Mit ihr kann er nicht nur allerlei Kräuter inhalieren, sondern auch die fantastischsten Rauchfiguren blasen. Jetzt hat der Pariser Designer Cyrille Durand eine E-Zigarette nach dem Vorbild von Gandalfs Pfeife entworfen.

Baut Apple bald iPhones aus Liquidmetal?

Die vielversprechende Metalllegierung Liquidmetal gibt es schon eine ganze Weile, aber bislang hat niemand einen Weg gefunden, das schwer zu fertigende Material für etwas Sinnvolles einzusetzen. Nun ist ein neues Patent aufgetaucht, in dem Apple beschreibt, wie man Liquidmetal nutzen kann. Vielleicht gibt es bald ein iPhone aus Liquidmetal.

Test: Der Wireless Speaker DA-F60 von Samsung

Musik vom Smartphone überall hören – und das in herausragender Soundqualität: Das versprechen Bluetooth-Speaker. Das Prinzip ist simpel: Das Smartphone wird mittels Bluetooth mit den Aktivlautsprechern verbunden, und schon kann der kabellose Musikgenuss beginnen. Wir haben für euch fünf Bluetooth-Speaker getestet, die wir euch in den nächsten Wochen vorstellen werden. Den Anfang macht der schicke Bluetooth-Speaker DA-F60 von Samsung.

Nothaken für die Brieftasche

Wir haben es alle schon einmal erlebt: Im Schwimmbad fehlt der Kleiderbügel oder der Kleiderhaken ist abgebrochen. In einer Toilette ist gar nichts zum Aufhängen vorhanden. Dieser ausfaltbare Kleiderbügel ist eure Rettung: Er passt ins Portemonnaie.

Philips Fidelio PS1: Design-Lautsprecher mit Soundsphere-Technik

Philips ergänzt seine High-End-Audio-Linie Fidelio zur IFA 2013 mit den Fidelio PS1. Dieses Stereo-Boxenpaar der Holländer besteht aus je einem weiß lackierten Tieftöner mit abgesetzten Hochtöner. Schon die sehr extravagante Optik zeigt es unmissverständlich an: Philips will mit den Fidelio PS1 Audio-Liebhaber mit prallem Geldbeutel ansprechen.

Samsung LED F8590: Der Full-Metal-TV

Samsung hat mit dem F8590 einen Flachbild-Fernseher vorgestellt, der auch Designansprüche der Besitzer erfüllen soll. Er steckt in einem Metallgehäuse und die Anschlüsse auf der Rückseite sind verdeckt. Ohne Kabel wird der Anwender dennoch kaum auskommen.