Alien: Die Tischlampe vom anderen Stern

Designstudent Rodion Usaev möchte mit diesem Konzept seinen Glauben an „die da draußen“ mit Euch teilen. Die Bilder erinnern ein bisschen an Akte X, die Lampe selbst würde sowohl auf dem Nachttisch als auch prominent im Wohnzimmer platziert Eindruck schinden.

Patek Philippe Calibre 89: Die komplizierteste Analoguhr aller Zeiten

Digitaluhren können zwar auch wunderschön designt sein, ihnen wird aber wohl immer die Kunstfertigkeit fehlen, die die komplizierten mechanischen Vorgänge in ihren analogen Vorgängern erschuf. Dieses handgefertigte Meisterwerk kann zwar nichts, was eine Digitaluhr nicht auch könnte, in der „kompliziertesten Uhr der Welt“ steckt aber ein gutes Stück mehr Seele – und mit vier Millionen Euro ist diese Seele ziemlich teuer.

Die 7 besten Designs des Jahres

Das Design Museum hat die Designs of the Year-Awards vergeben und zeigt die innovativsten und ansprechendsten Gestaltungen aus aller Welt – und zwar in sieben Kategorien. Architektur, Digital, Mode, Möbel, Grafik, Transport und Produkt. Hier sind die Gewinner.

Predator Helmet: Der Motorradhelm für echte Predator-Fans

Predator-Fans und Motorradfahrer aufgepasst, hier kommt der perfekte Helm für euch: der „Predator Helmet 2“. Der Kopfschutz des russischen Herstellers NLO Moto macht euch zum gefürchtetsten Wesen auf der Straße – und zwar auch ohne rabiaten Fahrstil oder Fahranfänger-Aufkleber.

Der hundertjährige iPod ist wahrlich kein Augenschmaus

Manche Dinge altern in Würde. Denkt dabei etwa an das Produktdesign der 50er und 60er, beispielsweise von Braun. Oder manche Apple-Geräte, wo es allerdings nur das Design ist, das zeitlos ist, das tatsächliche Objekt wird von Vater Zeit, Mutter Natur und achtlosen Menschen ziemlich durch die Mangel genommen. Es dürfte ziemlich selten sein, in hundert Jahren einen neuwertigen iPod zu finden, genau wie es heute schon bemerkenswert ist, etwas wirklich gut Erhaltenes aus der Zeit von vor dem Ersten Weltkrieg zu finden. Der Künstler Maico Akiba hat sich mal vorgestellt, wie unsere heutigen Gadgets in 100 Jahren aussehen würden – sagen wir es mal so, wirklich gut in Schuss werden die wohl nicht mehr sein.

Die Logos großer Firmen im Laufe der Zeit

Die ganzen Logos, die unseren Alltag schmücken, verändern sich permanent. Ob ein veraltetes Image neue Impulse bekommen soll oder ein neuer Geschäftsführer einfach einen anderen Geschmack hat. Wie diese Infografik zeigt, sind Firmenlogos oft einfach auch ein Spiegel ihrer Zeit.

Vino2Go – das Weinglas für Hektiker

Kaffeebecher mit Deckel gibt es überall – aber habt ihr schon einmal ein Glas Wein to go gekauft? Nein? Vermutlich lag das auch an den fehlenden Gläsern, aber dieses Problem ist jetzt gelöst. Das Vino2Go ist da.

Elektronik-Design auf den Teppich

Gäbe es heute noch Persien, dann hätte man sicherlich eher die Idee gehabt, die Elemente von PCs zu weben und in Teppichen zu verewigen. Hübsch sind diese Strukturen sowieso. Ein Designer hat es nun in die Hand genommen, moderne Technik und alte Webkunst miteinander zu verbinden.

Holzfurnier als Stuhlpolsterung

Als Alternative zu einer herkömmlichen Polsterung hat sich Designerin Chen Min etwas neues einfallen lassen. Sie nimmt Holzfurnier, spannt es bogenförmig in mehreren Schichten ein und erzeugt dadurch ebenfalls eine Polsterung.