Nokia ist am Arsch – Apple zieht vorbei

Wir sind nicht die einzigen, die glauben, dass Nokia keine große Zukunft mehr hat, wenn sie weiterhin Smartphones wie das N97 herausbringen. Generator Research sagt voraus, dass der Marktanteil der Finnen bis 2013 von über 40 Prozent auf gerade mal 20 Prozent abstürzen wird.

Shaking Hip: Arsch wackelndes USB-Gadget

Welche Botschaft willst du mit dem Tand auf deinem Schreibtisch vermitteln? Falls die Antwort lautet „Ich bin ein Perverser, ein Japanophiler und ein unverantwortlich mit Geld um sich werfender Geek„, dann haben wir das richtige für dich.

Gruslige Werbetafel blutet bei Regen

Die Stadtverwaltung von Papakura in Neuseeland macht keine halben Sachen, wenn es um Unfallverhütung geht. Ihre neueste Idee ist eine große Anzeigetafel, die blutet, wenn es regnet. Das soll Asphalt-Rambos abschrecken und vom Rasen abhalten.

Zwei neue Sony-Ericsson-Klapphandys: Nett, aber gähn

Sony Ericsson, unangefochtener Meister der Mittelmäßigkeit, Erbauer halbeleganter Allerwelts-Telefone, hat zwei neue Handys in Arbeit. Das eine, das SE Twiggy, gehört zur Walkman-Reihe, während das kantige Bao eher ein simples Rumpf-Gerät zu sein scheint.

Samsung Glyde 2: Viel Glück beim zweiten Versuch!

Fotos des Glyde 2 a.k.a. U960 mit Verizon-Logo sind an die Öffentlichkeit gelangt. Das Design ist jetzt stromlinienförmiger, die Tastatur hat eine vierte Zeile hinzu bekommen und die Samsung TouchWiz-Oberfläche wird verwendet. Das klingt viel versprechend, doch was ist mit diesem schwerfälligen Touchscreen?

Digitales Lineal

Dinge gibt es, die gibt es gar nicht oder eher gesagt, sollte es gar nicht geben. Ist ja schön und gut, wenn man heutzutage alles digitalisieren kann, aber das bedeutet doch nicht, dass man das auch muss?

Sony-Patent: Spiele mit Alltagsgegenständen steuern

Schaut so aus, als würde Sony dem Natal-Projekt von Microsoft nacheifern. Sony scheint ein System zu entwickeln, mit dem man die PS3 mit Objekten aus der wirklichen Welt bedienen kann, wie einer Kaffeetasse, einem Buch oder einer Bong.

Seagates coole Backup-Festplatte kommt nach Deutschland

Leute macht Backups von euren Daten! Ich vergesse das immer wieder und muss mich dann ärgern, dass ich die Daten nicht mehr hab. Besonders leicht und gut geht es mit der Replica. Die ist nicht nur hübsch, sondern kommt auch ohne zusätzliche Software aus und alles wird automatisch gesichert…

Prächtiges Origami-Schloss schlägt echte Schlösser um Längen

Dieses Schloss aus Papier ist ein unglaubliches Projekt. Der japanische Kunststudent Wataru Itou hat daran vier Jahre gefaltet. Es ist beleuchtet und hat sogar einen beweglichen Zug und ein Riesenrad wie ein Vergnügungspark. Dies ist das verblüffendste Origami-Kunstwerk, das wir je gesehen haben!

Es war Zeit für ein Brieftauben-Upgrade

Wir wissen ja schon, dass einige Gefangene mit der Gesamtsituation unzufrieden sind und deshalb Brieftauben benutzen, um Handys in den Knast zu schmuggeln. Auch dieser Typ versucht mit der Brieftauben-Entwicklung Schritt zu halten.

Gizmodo auf dem iPhone

Wie unsere Browser-Statistiken zeigen surfen immer mehr Menschen mit dem iPhone. Wusstet ihr eigentlich schon, dass es Gizmodo auch in einer speziellen iPhone-Version gibt?

Solarbetriebener Handfächer

Nein, selbst wenn dieser Fächer Solarpanel hat, bedeutet das nicht, dass man sich das Fächern spart. Man muss nachwievor selbst wedeln. Wozu dann also die Solarpanel? Ganz einfach!