(Foto: Übergizmo)

Epsons Moverio BT-300-Brille im Eyes-On

Während Google mit seiner Glass noch auf sich warten lässt, drängen anderen Hersteller auf den Markt. Epson will aus Googles Fehlern lernen und bringt jetzt mit der Moverio BT-300 die nächste Version heraus. Wir haben die Brille auf dem MWC aufgesetzt und sagen euch, wie sie aussieht.

Spotify Party (Screenshot)

Spotify wandert von AWS in die Google Cloud

Der Musik-Streaming Anbieter Spotify verändert seine Infrastruktur. Er zieht beim bisher genutzten Amazon Web Services (AWS) aus und kehrt bei der Google Cloud Platform ein. Für Nutzer soll sich vorerst nichts verändern.

GTA 5 in der Virtual Reality mit Gestensteuerung (Bild: veryjos)

GTA 5: Virtual Reality weckt Schuldgefühle

Virtual Reality ist aktuell in aller Munde als die nächste Gaming-Revolution. Während Verfügbarkeit und Preise darauf hindeuten, dass es noch ein bisschen dauern wird, bis die Technologie den Massenmarkt erreicht, arbeiten einige Entwickler schon an den ersten VR-Spielen. Modder Joseph Delgado wollte aber nicht mehr warten – und hat GTA 5 einen VR-Modus verpasst; mit unerwarteten Konsequenzen.

Sony Xperia Eye (Bild: Übergizmo)

Sony Xperia Eye: Die smarte Kamera mit 180-Grad-Linse im Hands-On

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona zeigt Sony dieses Jahr nicht nur seine neuen Android-Smartphones, sondern erweitert das Portfolio noch um weitere Gadgets. Da wäre zum Beispiel die kompakte Xperia Eye Kamera, welche euch im Alltag begleiten und die schönsten Augenblicke für euch festhalten soll.

Ein Schlagzeuger spielt mit einem dritten Roboterarm (Bild: Georgia Tech/Youtube)

Dieser Schlagzeuger spielt mit einem dritten Roboterarm

Wissenschaftler vom Georgia Institute of Technology haben einen Roboterarm entwickelt, der es Schlagzeugern erlaubt, mit drei Armen zu spielen. Er lässt sich an der Schulter des Schlagzeugers befestigen und reagiert dank unterschiedlicher Sensoren auf die Bewegungen des Menschen und die gespielte Musik.

(Bild: ZDNet.de)

Smartphone-Markt im 4. Quartal 2015: Samsung gewinnt, Apple verliert

Im vierten Quartal 2015 verzeichnete der Smartphone-Markt sein geringstes Wachstum seit 2008. Das geht aus einer aktuellen Statistik des Marktforschungs-Unternehmens Gartner Inc. hervor. Demnach hat es vor allem Microsoft im vergangenen Jahr schwer getroffen: Der Marktanteil von Windows Phones ist auf 1,1 Prozent gefallen, was nur rund 4,4 Millionen verkauften Windows Phones entspricht. Erstmals musste auch Apple einen Rückgang der Verkaufszahlen des iPhones hinnehmen

Die Smartwatch namens Dial von Will.i.am (Bild: Will.i.am)

Dial: Will.i.am bringt neue Smartwatch auf den Markt

William Adams aka Will.i.am, Frontman der Black Eyed Peas, versucht sich zum zweiten Mal daran, eine Smartwatch auf den Markt zu bringen. Das Wearable hört auf den Namen Dial und tritt die Nachfolge der ruhmlos gescheiterten Pulse-Smartwatch an. Mit dieser hatte Will.i.am bereits 2014 versucht gegen die Konkurrenz von Apple, Google, Samsung und Co. anzutreten.