Überforderte Logistikpartner: Amazon denkt über den Einsatz eigener Flugzeuge nach (Bild: Shutterstock)

Amazon: Online-Händler will Logistik mit eigenen Flugzeugen verbessern

Wie die Seattle Times berichtet, will Amazon in den USA bald eigene Flugzeuge für die Logistik einsetzen. Dafür befinde sich der Online-Händler bereits in Verhandlungen mit Leasingunternehmen: Laut dem Zeitungsbericht plant Amazon, 20 Boeings des Typs 767 zu mieten, um Waren auszuliefern. Im US-Bundesstaat Ohio laufen bereits die ersten Tests zusammen mit dem Logistikunternehmen Air Transport Services Group

Funktioniert der älteste Trick von Bugs Bunny auch in der Realität?

Bugs Bunny: Karotte in der Schrotflinte – Kann das gut gehen?

Es ist einer der ältesten Tricks von Bugs Bunny: Um den tollpatschigen Jäger Elmer J. Fudd zu überlisten, steckt er seine Karotte in den Lauf von Elmers Schrotflinte. Im Cartoon explodiert die Flinte in Elmers Gesicht. Doch was würde in der Realität passieren? Youtuber DemolitionRanch hat’s ausprobiert – mit überraschendem Ergebnis.

(Bild: University of Nevada)

Robotik-Handschuh könnte Blinde „sehen“ lassen

Forscher entwickeln einen Handschuh, der es Menschen mit Sehbehinderung erlauben könnte, die Dinge zu „sehen“, die sie berühren. Sehen wird hier allerdings nicht in der Weise verstanden, wie wir das Wort gebrauchen, also auf die Wahrnehmung mit Augen bezogen. Eine Verbesserung der Lebensumstände könnte die Technologie dennoch darstellen.

Windows 10-Installer Benachrichtigung (Bild: Microsoft)

Abmahnung wegen Download von Windows-10-Installationsdateien

Microsoft hat von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg eine Abmahnung erhalten, weil Windows Installationsdateien ohne Zustimmung der Nutzer herunterlädt. Das bis zu 6 GByte große Download-Paket für Windows 10 landet so bei Nutzern von Windows 7 oder 8/8.1, auch wenn die es gar nicht wollen.

Google Now on Tap (Screenshot: ZDnet.de)

Google Now on Tap bei Android 6.0 jetzt auf Deutsch einsetzbar

Google hat die Kontext-Suche „Now on Tap“ mit dem Update auf Android 6.0 (Marshmallow) eingeführt. Dabei werden direkt aus Apps heraus Suchanfragen über Google gestartet. Bisher war die Anwendung nur für Geräte mit Englisch als vorinstallierter Sprache einsetzbar – Jetzt gibt es die Funktion auch auf Deutsch.