(Screenshot: Übergizmo)

App auf Rezept: Krankenkasse zahlt bei Tinnitus

Ärzte können ihren Patienten eine App gegen Tinnitus verschreiben – ein Novum. Voraussetzung für die Bezahlung ist eine Mitgliedschaft bei der Techniker Krankenkasse, die das App-Rezept mit einem Hamburger Unternehmen und dem Verband der HNO-Ärzte vereinbart hat.

VR Porno auf der IFA – So reagierten die Besucher

Wie fühlt sich Porno mit einer VR-Brille an? Genau das wollten wir von Besuchern der IFA 2015 wissen und zeigten ihnen schlüpfrige Trailer in der virtuellen Realität. Gegen Ende des kurzen Clips wartete dann noch eine unerwartete Wendung auf die verdutzten Teilnehmer. Seht ihre Reaktionen im Video.

LG Rollbarer Fernseher (Bild: venturebeat.com)

LG will einrollbaren 55 Zoll-Fernseher offenbar 2016 zeigen

Es gibt herkömmliche Fernsehgeräte und es gibt Curved TVs. LG hat sogar Bildschirme enthüllt, die von beiden Seiten betrachtet werden können. Doch das Unternehmen experimentiert noch weiter. Einem koreanischen Medienbericht nach bringt LG den faltbaren Bildschirm auf die nächste Stufe: den rollbaren Fernseher.

Gadget Magic: Micaela Schäfer und Co. verzaubert

Gadget Magier Cody Stone wagt sich diesmal auf den roten Teppich um deutsche A-, B- und C-Promis zu verzaubert. Seine Gadget-Hilfsmittel: ein iPhone und die Necomimi Brainwave Cat Ears, die den emotionalen Zustand des Trägers anzeigen sollen. Seht hier im Video, wie sich unter anderen (eine angezogene) Micaela Schäfer auf das Glatteis führen lässt.

(Bild: Übergizmo)

Beam dich ins Büro! Telepräsenzroboter Beam von Awabot

Beam von Awobot ist ein beweglicher Roboter mit Display auf Augenhöhe. Er kann ferngesteuert werden und zeigt auf einem Display die Person an, die den Roboter bewegt. Mittels Kamera und Mikrofon kann man auf diese Weise entfernte Orte erkunden oder sich unterhalten, ohne tatsächlich anwesend zu sein. Klingt ungewöhnlich, hat aber einen Nutzen.

Facebook (Bild: Übergizmo.com)

Facebook denkt über Virtual Reality auf Smartphones nach

Wie wissen bereits, dass Facebook seine Fühler Richtung Virtual Reality ausstreckt. Immerhin hat das Unternehmen hinter dem sozialen Netzwerk erst letztes Jahr Oculus für eine immense Summe übernommen. Scheinbar möchte Facebook die virtuelle Realität aber auch auf Smartphones bringen. Eine entsprechende App dafür sei in Arbeit.

selbstzerstörender chip von xerox parc (Bild: parc)

Xerox PARC arbeitet an selbstzerstörenden Chips

Wir haben schon in einigen Serien und Filmen wie zum Beispiel in „Mission Impossible“ gesehen, wie ein Gerät wie das von Ethan Hunt nach Übermittlung von Missionsdaten explodiert, um die sensiblen Informationen vor Fremden zu schützen. Dank den Bemühungen von Xerox PARC werden diese Filmfantasien nun Wirklichkeit.

(Screenshot: Übergizmo)

Dieses Helikopter-Landegestell passt sich dem Untergrund an

Was die Anzahl der Landemöglichkeiten angeht, haben Helikopter den meisten Flugzeugen natürlich einiges voraus. Bei besonders unebenem oder beweglichem Terrain sowie Stufen müssen aber auch Helikopterpiloten nach einer Alternative zum Landen Ausschau halten. Ein modernes Landegestell könnte diese Suche überflüssig machen.

Twitch: Android-App bekommt Push-Benachrichtigungen

Der Streaming-Dienst Twitch hat seine App für Android aktualisiert. Damit ihr über eure Lieblingskanäle auf dem Laufenden bleibt, sendet die App nach dem Update Push-Benachrichtigungen, sobald ein Stream live geht. Damit verpasst ihr eure liebsten Streams nicht mehr.