(Bild: Google)

Purchases on Google: Such-App integriert Kaufbuttons auf Smartphones

Bald wird es euch möglich sein, Produkte direkt über die Google Suchergebnisse auf dem Handy zu kaufen. Während einer gestrigen Veranstaltung hat Google angekündigt, den Kaufbutton demnächst in die Such-App zu integrieren. Der ermöglicht es besonders ungeduldigen Kunden direkt von Googles aus einzukaufen, ohne sich durch die Website zu klicken und Zahlungsinformationen jedes Mal erneut eintragen zu müssen.

(Bild: Shutterstock)

Smartphone-Diagnose: Depression

Forscher aus Chicago und Michigan versuchen Depressionen frühzeitig zu erkennen. Was ihnen dabei helfen soll? Die kleinen und großen Smartphones, die so viele von uns tagtäglich mit sich herumschleppen. Erste Untersuchungen deuten dabei tatsächlich auf einen Erfolg hin.

(Bild: Henn-na)

In diesem japanischen Hotel versorgen dich zehn Roboter

Diesen Juli eröffnet das Nagasaki Henn-na Hotel in Japan. Warum du davon liest? Weil es, wie könnte es unter japanischen Verhältnissen auch anders sein, ein Novum in der Technik-Geschichte zeichnet. Insgesamt werden zehn Roboter die Dienste verrichten, die beispielsweise an der Rezeption anfallen.

(Bild: Marantz)

Marantz zeigt seine neuen Musikstreaming-Kisten

Melody Stream und Melody Media werden sie genannt, die beiden kompakten Musiksysteme von Marantz. Beide geben, sofern in entsprechender Qualität vorhanden, hochauflösende, digitale Audioformate wieder und unterstützen Apple AirPlay. Vor allem aber kann mit ihnen Musik direkt von diversen Online-Diensten gestreamt werden.

Comic-Con (Screenshot: Übergizmo)

Die 10 besten Trailer der Comic-Con 2015

Nein, ich war nicht auf der Comic-Con 2015 in San Diego. Schon wieder nicht! Doch zumindest virtuell versuche ich stets so nah wie möglich an das Geek-Happening heranzurücken. Als Ergebnis zeigte ich euch meine Top 10 der besten Trailer der Comic-Con 2015. Darunter befinden sich echte Perlen, auf die ich mich schon unbändig freue!

Moneypenny: Facebook arbeitet an digitalem Assistenten

Nachdem sich die Gerüchte, nach denen Facebook einen eigenen Musik-Streaming-Dienst entwickelt als falsch heraus gestellt haben, könnte stattdessen ein digitaler Assistent für die Messenger-App in Arbeit sein, die als Moneypenny bezeichnet wird. Doch statt eines weiteren Helfers im Stile von Siri, Cortana oder der Google Sprachsuche soll Facebooks Lösung einen anderen Weg gehen.

(Bild: Shutterstock)

Über eine Million Google-Ergebnisse werden gelöscht

Seit der Europäische Gerichtshof im Mai 2014 das Recht auf Vergessenwerden bestätigte, bietet Google seinen Nutzern die Möglichkeit, einen Antrag auf Löschung aus dem Suchindex zu stellen. Wie nun bekannt wurde, sollen über eine Million URLs davon betroffen ein, von denen bereits 58,7 Prozent entfernt wurden. 41,3 Prozent werden weiterhin in den Suchergebnissen angezeigt.

Pluto - Aufgenommen durch die Instrumente LORRI und Ralph der New Horizons am 13 Juli 2015 (Bild: NASA)

Pluto, was zeigst du uns heute?

NASAs New Horizons Mission – Plutos erster Besuch von menschlicher Technik. Am heutigen Dienstag ist es soweit. Ein Vorbeiflug in wenigen tausend Kilometern Entfernung wird der Menschheit die ersten klaren Bilder vom Zwergplaneten liefern.

(Bild: Nature Vive)

Diese Klippen-Kabinen sind nichts für Angsthasen

Schwer zu sagen, was an diesen Glaskabinen verrückter ist: Dass man 120 Meter eine Steile Felswand hinaufkletter muss, um dann dort einen Nacht für 1.000 Dollar zu verbringen. Oder dass in diese kleinen Kabinen irgendwie vier Betten, ein Essbereich und ein Badezimmer Platz haben.

Fliegender R2D2 (Bild: Youtube)

Fliegender R2D2: Ein Quadrocopter macht’s möglich

Ein fliegender R2D2, dass wir das noch erleben dürfen! Otto Dieffenbach, Meister des Drohnenbaus, meldet sich zurück mit seiner bisher wohl coolsten Kreation: einem lebensgroßen R2D2-Roboter, den ein versteckt verbauter Quadrocopter grazil durch die Lüfte bewegt.

LGBT-Apps im Google Play Store (Bild: Google)

Kein Regenbogen in Sicht: Google und Samsung sperren LGBT-Apps in Südkorea

Während Facebook in den USA in Regenbogenfarben erstrahlt, sieht sich die digital aktive LGBT-Community (Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender) in Südkorea einigen Hürden gegenübergestellt: Wie Buzzfeed News berichtet, sperren dort Samsung und Google bereits seit einigen Jahren beliebte Sozial-Networking-Apps aus der Schwulen- und Lesbenszene.

Apple iPods 2015 (Bild: Apple via MacRumors)

iPods bekommen ab nächster Woche neuen Farbanstrich

Alle Jahre wieder bekommt einer der beliebtesten MP3-Player ein Update. Die Rede ist natürlich von Apples iPods. Hauptsächlich werden die kleineren Modelle in neuen Farbvarianten erscheinen, der iPod Touch hingegen soll ein etwas umfangreicheres Hardware-Update bekommen. Die neuen Geräte sollen kommende Woche vorgestellt werden.