10 frische Fakes für euch [Galerie]

Hat Salvador Dali einen Penis auf die Stirn einer Frau gemalt? Und war Vladimir Putin als Tourist verkleidet bei Ronald Reagan? Wir haben euch zehn frische Fakes aus dem Internet zusammengesucht – Wahnsinn was die Leute vor allem auf Twitter für Zeug posten.

Twitter: Neu gestaltete Homepage soll frischen Wind bringen

Nicht registrierte Besucher des Microblogging-Dienstes Twitter sollen künftig einen lebendigeren Eindruck mit vielfältigen Tweets zu sehen bekommen. Außerdem ist geplant, Tweets auch außerhalb der eigenen Plattform zu zeigen. Kooperationen mit Flipboard Promoted und Yahoo sind dafür beachtsichtigt.

(Bild: Gizmodo.com)

Meowlingual Cat Translator: Endlich feline Mitbewohner verstehen

Vor einigen Jahren versprach der Bowlingual Translator endlich die Kommunikationslücke zwischen Mensch und Hund zu füllen. Doch das Gerät entwickelte sich nicht zum Must-Have-Gadget. Beim Meowlingual Cat Translator könnte dies etwas anders aussehen. Schließlich sollte man wissen, was die Herrscher des Internets von ihren Bediensteten wollen.

Die unheimlichsten Dinge, die du auf Facebook tun kannst

Manchmal überkommt einen das Bedürfnis, auf Facebook für Verwirrung zu sorgen. Und mit den umfangreichen Funktionen des sozialen Netzwerks lässt sich zu diesem Zweck auch allerhand anstellen, den Troll zu markieren. Hier ein paar Dinge, die bei deinen Facebookfreunden garantiert für Unbehagen sorgen.

(Bild: Shutterstock)

FCC spricht sich für Netzneutralität aus

Die Federal Communications Commissions (FCC) in den USA wird an der Netzneutralität festhalten. Der Vorschlag des FCC-Chairmans Tom Wheeler beinhaltet dieserhalb eine Klassifizierung der Anbieter von Breitband-Internetzugängen als öffentliche Versorgungsbetreiber. Das „Zwei-Klassen-Internet“, bei dem für „Überholspuren“ gezahlt werden kann, wird wohl nicht durchgesetzt werden.

(Bild: Radiopaedia)

Radiopaedia: Wo Ärzte seltsame rektale Funde teilen

Die meisten von uns kennen Wikipedia. Radiologen haben Radiopaedia. Wer sich durch ein wenig klinischen Kauderwelsch arbeitet, entdeckt wofür das Portal wirklich ist: Eine unglaubliche Sammlung von Bildern, die zeigen, was Röntgenaufnahmen bereits im Rektrum von Patienten für verrückte Gegenstände sichtbar gemacht haben. Darunter sicher einige „Ich bin ausgerutscht“-Momente.

(GIF: Gizmodo.com)

Problem gelöst: So driften Spielzeugautos

Mit etwas Fantasie können Hot Wheels oder Matchbox Spielzeugautos einfach alles. Doch abgesehen von etwas kindlichem Vorstellungsvermögen sieht die Realität meist eher nüchtern aus. Mehr als vorwärts rollen klappt nicht. Mit einem kleinen Trick bekommt ihr mit eurem Miniatur-Auto nun aber auch Drifts hin.

In China muss bald jeder mit echtem Namen surfen

Die Volksrepublik China möchte im Internet für mehr Ordnung sorgen. Dazu wurden umfassende Neuregelungen für die Internetnutzung angekündigt. Diese umfassen beispielsweise, dass der Großteil der Online-Registrierungen zukünftig mit dem echten Namen erfolgen muss. Chinesische Soldaten sollen gar einem generellen Blogverbot unterliegen.

Mit diesem T-Rex-Fossil fliegt erstmals ein Dino ins Weltall

Lockheed Martin hat eine überraschende Liste veröffentlicht, die belegt, was während des ersten Orion-Tests alles ins Weltall gefolgen ist. Das Foto oben zeigt eines der Objekte: das Fossil eines T-Rex-Zahns, übergeben vom Denver Museum of Nature and Science. Außerdem mit dabei: ein Krümelmonster-Keks und die original Quietscheente von Ernie