Matchstick: Der Streaming-Stick mit Firefox OS

Googles Streamingstick „Chromecast“ erhält weitere Konkurrenz. Das Kickstarter-Projekt Matchstick soll ebenfalls Inhalte vom Smartphone, Tablet oder Rechner drahtlos auf das TV-Gerät übertragen, dabei jedoch auf einem offeneren System basieren. Das Crowdfunding-Ziel von 100.000 Dollar wurde innerhalb eines Tages erreicht.

(Grafik: Firefox)

Mozilla: 64-Bit-Firefox für Windows kommt voraussichtlich Anfang 2015

Wie aus dem Firefox-Wiki hervorgeht, will Mozilla eine 64-Bit-Version seines Browsers bis spätestens Ende März 2015 für Windows veröffentlichen. Weil der Internet Explorer von Microsoft und Googles Chrome-Browser bereits als 64-Bit-Versionen zur Verfügung stehen, erachtet Mozilla einen 64-Bit-Firefox als wichtigen Schritt, um konkurrenzfähig zu bleiben.

Star Wars, Plastic Galaxy Action-Figuren, via gizmodo.com

Plastic Galaxy: Star Wars-Spielzeug, das kulturelle Phänomen

Fans, die mit der ursprünglichen Star Wars-Trilogie aufgewachsen sind, besitzen vielleicht die ein oder andere Action-Figur der Reihe. Eine solche zu besitzen war eine hautnahe Erfahrung, in sein Lieblingsuniversum einzutauchen. Plastic Galaxy ist ein neuer Dokumentarfilm, der die Geschichte der begehrten Sammlerstücke beleuchtet und und erklärt, wie diese die Spielzeugindustrie maßgeblich veränderten.

Messerblock für Spartaner

Klar, Messerblöcke haben in erster Linie einen praktischen Nutzen. Doch sind wir ehrlich, wir zeigen unsere Messer mindestens so gerne wie es einst die Ritter mit ihren Schwertern taten. Und gerade deshalb besitzt auch dieser Messerblock in der Form einen Spartaners einen gewissen Charm.

Panasonic RR-S30: Aufnahmegerät im Musikkassetten-Stil

Mit dem RR-S30 Aufnahmegerät zielt Panasonic offensichtlich auf eine bestimmte Altersgruppe, die noch vor der Zeit der MP3s und CDs aufgewachsen ist. Für alle Jüngeren sieht das Gerät wohl wie etwas aus, das man mal irgendwo auf dem Dachboden der Eltern oder in einem Museum gesehen hat.

BOPPS: Das neue Teleskop der NASA fliegt mit einem Stratosphärenballon in 36.000 Metern Höhe.

Für Teleskope bringen die beiden Einsatzorte Erde und All jeweils große Nachteile mit sich. Der Blick von auf der Erde stationierten Teleskopen wird durch die Atmosphäre unseres Planeten behindert, der Transport von Teleskopen ins All ist dafür ziemlich teuer. Mit dem Balloon Observation Platform for Planetary Science (BOPPS) Teleskop hat die NASA jetzt eine günstigere Alternative in die Erdumlaufbahn geschickt.

Die Wissenschaft hinter Kleidungsfalten

Die Wissenschaft hinter faltigen Klamotten

Falten: So nebensächlich und doch ständig präsent. Doch wie entsteht der nicht immer gewünschte Effekt auf der Kleidung? Welche Textilien sind vor Falten gefeit und was lässt sich gegen den schlampigen Look unternehmen? Eine Betrachtung auf molekularer Ebene.

ComputerCOP: US-Polizei verteilt Keylogger als „Sicherheitsmaßnahme“

Seit Jahren Jahren versuchten die US-Strafverfolgungsbehörden Eltern davon zu überzeugen, dass die Installation der Keylogger-Software ComputerCOP der „erste Schritt“ zum Schutz der Sprösslinge sei. Nun wird das Programm zur Kontrolle der Computereingaben tausendfach in Schulen und Bibliotheken im Zuge von „Internet-Sicherheits“-Initiativen kostenlos an Familien verteilt.