YouTube will mehr eigene Inhalte produzieren

Eine Milliarde Videoaufrufe verzeichnet YouTube jeden Monat, und es werden immer mehr. Um 50 Prozent wächst die Seite jedes Jahr. Aber YouTube will noch mehr, und investiert deswegen jetzt vermehrt in eigene Inhalte. Hollywood soll dabei helfen.

„Alles ist besser und nichts ist anders“ – Pressestimmen zum iPhone 6

Abertausende iPhones gehen heute, am ersten Tag des Verkaufs, über die Ladentheken in den Apple Stores der Bundesrepublik und vielen anderen Ländern. Nach zuletzt einigen kritischen Stimmen ob der technischen Daten, die im Vergleich zur Android-Konkurrenz größtenteils mickrig wirken, zeigt sich jetzt, nach ersten Tests, das Potential der iPhone-6-Modelle – ein Pressespiegel.

Marvel: Actionfiguren mit eurem Gesicht

Wer denkt, dass er attraktiver als Tony Stark ist oder besser in einem blauen Anzug aussieht als Captain America, hat die Tage in den USA die Chance genau das unter Beweis zu stellen. Denn eine Kooperation von Marvel, Hasbro und 3DPlusMe bringt euer Gesicht auf Actionfiguren.

Diesem Jet-Ski kann kein Hindernis etwas anhaben

Die ultimative Art, sich schnell über Wasser fortzubewegen, ist ein Jet-Ski. Allerdings sind die leichten Fiberglashüllen, aus denen die schnellen Gefährte gefertigt sind, nicht allzu robust und anfällig etwa gegen Schäden durch Trümmer, die auf dem Wasser treiben. Dem AlumaSki sollte das hingegen nichts ausmachen – seien Hülle besteht aus Aluminium.

Chinese erhält Schädelimplantat aus dem 3D-Drucker

Am 28. August bekam ein 46-jähriger chinesischer Bauer, der einen Teil seines Schädels bei einem Unfall verloren hatte, ein Implantat aus dem 3D-Drucker eingesetzt. Jetzt haben die Ärzte verkündet: dem Mann geht es gut, sein Körper hat die Prothese nicht abgestoßen.

Amazon schnappt Google die .buy-Domains weg

Amazon hat wieder zugeschlagen – und sich für satte 4,5 Mio. US-Dollar (3,5 Mio. Euro) die Rechte an den .buy Top-Level-Domains (TLDs) gesichert. Der Onlinehändler setzte sich im Bieterwettstreit gegen Google durch

iPhone 6: RAM bleibt wohl klein und Produzent Foxconn ist überfordert

Apples Mobilbetriebssystem iOS 8 steht mittlerweile zum Download bereit und das neue iPhone wird ab morgen, 19.09.2014, in Deutschland verkauft. Doch trotz all der Vorfreude gibt es weitere Wermutstropfen für Anhänger der iPhone-Linie. So scheint der Arbeitsspeicher trotz gewachsener Displays bei einem GByte zu stagnieren. iPhone-Produzent Foxconn kommt derweil trotz unglaublicher 200.000 Mitarbeiter am Standort Zhengzhou nicht mit der Herstellung hinterher.

Kurzfilm: Wall-E mit böser Wendung

Ein kleiner, weißer Roboter, der als einziges ‚Lebenwesen‘ auf einer zerstörten Erde übriggeblieben ist – erinnert irgendwie an den Disney-Film Wall-E. Doch dieser Kurzfilm von ISART DIGITAL überrascht mit einer bösen Wendung

iOS 8 ist da – sofortiger Download möglich

Apple hat soeben iOS 8 für iPhones, iPads und den iPod touch veröffentlicht. Das Update kann über iTunes oder WLAN eingespielt werden. Derzeit stürzt sich allerdings die ganze Welt auf die Server, so dass es zu Verzögerungen kommt.