Dieser Flaschendeckel fordert zum regelmäßigen Wassertrinken auf [Video]

Da der Sommer naht und die Temperaturen steigen, muss man den eigenen Körper wieder regelmäßig mit Flüssigkeit versorgen. Dabei reicht es aber nicht aus, eine Flasche als modisches Accessoire herumzutragen – das Wasser muss auch getrunken werden. Vittel hat darum einen Flaschendeckel entwickelt, der seinen Besitzer jede Stunde daran erinnert, Wasser zu sich zu nehmen.

So löschst du dich aus Google

Etwa zwei Wochen nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs bietet Google nun ein Formular an, mit dem man unliebsame Links, die den eigenen Namen beinhalten, aus den Suchergebnissen entfernen lassen kann. Allerdings muss man sein Vorhaben auch gut begründen können.

Amazon Prime: Bald auch kostenloses Musikstreaming

Im Februar überraschte Amazon seine Prime-Kunden mit der Ankündigung, die Preise für den eigenen Premiumdienst deutlich zu erhöhen, gleichzeitig aber zu einem Streaming-Dienst für Filme und Serien auszubauen. Jetzt geht der weltgrößte Online-Händler noch einen Schritt weiter und will seinen Kunden auch Musikstreaming ermöglichen

So toll sieht es aus wenn zwei Geeks heiraten [Galerie]

Als Kristin und Zachary im April vor den Traualtar traten, hatten sie an so ziemlich alles gedacht, um den besten Tag ihres Lebens zu zelebrieren. Vor allem aber an Star Wars, Lego und Ninjas. Auch wenn es für den Ein oder Anderen aussieht wie ein Kindergeburtstag, die Hochzeit muss ein echter Knüller gewesen sein.

Donnie Darko als 8-Bit-Videospiel

Donnie Darko war einer jener Filme, die es in Deutschland nie ins Kino schafften, auf DVD aber zum Kulthit wurden. Jetzt hat sich CineFix dem Meisterwerk angenommen – und es in eine 8-Bit-Videospielversion verwandelt.

(Bild: Google)

So sieht Googles selbstfahrendes Auto aus

Der Zweisitzer-Prototyp des Suchmaschinen-Konzerns besitzt weder Lenkrad noch Gas- oder Bremspedal. CEO Sergey Brin stellte das autonome Fahrzeug am Dienstag auf der Recode Code Conference vor. Hohe Geschwindigkeiten oder hübsche Optik durfte man aber nicht erwarten.

„Skype Translator“ soll in Star-Trek-Manier übersetzen

Bis Ende des Jahres möchte Microsoft seinen Messaging-Dienst Skype mit einem Echtzeit-Übersetzer ausstatten. Das hat CEO Satya Nadella am Dienstag auf der Recode Code Conference im kalifornischen Palos Verdes angekündigt. In einem Video wird demonstriert, wie gut der Skype Translator in einem Deutsch-Englisch-Gespräch funktioniert.