Apple: Keine Mineralien aus Konfliktregionen mehr

Apple scheint aus der Kritik, die in den letzten Jahren über den iPhone-Hersteller hereingebrochen ist, gelernt zu haben. Jetzt erklärte das Unternehmen, ethische Standards bei allen Schritten der Produktion einhalten zu wollen. In vielen Bereichen sei dies bereits geschafft, wie Der Spiegel berichtet.

Hightech-Brille soll helfen Krebszellen zu identifizieren

Eine Krebsoperation ist oft eine Gradwanderung wenn es um die Resektion des kranken Gewebes geht. Selbst mit hochauflösenden Mikroskopen ist es für Chirurgen unmöglich Krebszellen sicher vom gesunden Gewebe zu unterscheiden. In der Regel muss mit einem Sicherheitsabstand reseziert und anschließend mikroskopisch untersucht werden, ob der Tumor komplett entfernt werden konnte. Nicht selten sind Zweit-Eingriffe nötig um das restliche Tumorgewebe zu entfernen.

Alles Wasser auf der Erde kommt aus dem All

Wenn es etwas gibt, was unseren Planet einzigartig macht, dann ist es – außer dass es hier Leben gibt – die Präsenz von flüssigem Wasser. Warum heißt es wohl blauer Planet? Und ja, jeder Tropfen stammt aus dem Weltraum.

Anythinx – (Social) Network für Produkte

Eine vage Behauptung: Soziale Netzwerke sind der Inbegriff unseres Zeitalters. Vielleicht nicht im Zentrum des Geschehens, doch allemal im Hintergrund unseres täglichen Werdegangs. Online Netzwerke sind populär, innovativ, vernetzen und behandeln fast jede Thematik unseres Alltags. Von Freundeslisten, über News, Erotik, Fotos, Autos und Singles – fast jeder Bereich hat sein eigenes Netzwerk. Einer dürfte aber bis jetzt noch gefehlt haben und das sind die Produkte. Diesem Thema widmet sich fortan Anythinx, was eine persönliche Auswahl an Produkten für den Nutzer zusammenstellt.

Dieser Goldfisch lenkt ein motorisiertes Aquarium [Video]

Es ist immer eine gute Idee, seinen Haustieren ein gewisses Maß an Freiheit zuzugestehen. Wie macht man das aber bei einem Fisch, der nicht einfach mal so sein Aquarium verlassen kann? Man schnallt das Aquarium auf ein ferngesteuertes Auto und überlasst dem Fisch das Steuer.

LED-Korken verwandeln leere Glasflaschen in Lampen

Wer schonmal Gäste zu einem Abendessen eingeladen hat, weiß wie gerne man sich die Mühe gibt den Tisch zu gestalten und das Ambiente im Raum gemütlich wirken zu lassen. Jetzt gibt eine Möglichkeit seine blauen, grünen und vielleicht auch schön geformten Altglas-Schätze in stylischen Lampen zu verwandeln. Dies wird durch eine Lampenelement aus Kork und LED-Birne ermöglicht und ist für 12,50 Euro bei „Suck UK“ verfügbar.