Surfen in der S-Klasse: Der Mercedes-Benz für die Ozeane

Die meisten Mercedes-Benz Besitzer würden wahrscheinlich nicht mit dem Gedanken spielen ihr Fahrzeug ins Meer zu fahren. Doch ein bisschen Luxus beim Surfen darf es dann doch ruhig sein. Das dachte sich wohl zumindest Mercedes-Benz und hat als Sponsor des Surfers Garrett McNamara ein einzigartiges Surfbrett kreiert.

Auf dieser Karte kann man die nukleare Mondlanschaft in Nevada erkunden

Die Nevada National Security Site ist ein riesiges Gelände nördlich von Las Vegas, auf dem von 1951 bis 1992 unzählige Atombombentests durchgeführt wurden. So richtig vorstellen kann man sich aber nicht, wie gigantisch das 3.500 Quadratkilometer große Sperrgebiet ist und welche Narben die Tests des amerikanischen Militärs im Boden gelassen haben.

New York: SoHo und TriBeCa für den Schreibtisch

Den ganzen Tag am Schreibtisch zu sitzen kann schon richtig schlimm sein. Wenn dann auch noch die Aussicht nicht passt, kann so ein Arbeitstag ziemlich lange dauern. Wer es also noch nicht in die Büroräume mit Ausblick über die Stadt geschafft hat, der kann sich die Skyline von New Yorks SoHo und TriBeCa auf den Schreibtisch holen.

EVE Online-Macher widmen ihren aktiven Spielern ein Monument

EVE Online darf mittlerweile zu den Altmeistern erfolgreicher MMOs gezählt werden. Das Spiel des isländischen Entwicklers CCP hat sich seit 2003 seine besondere Mischung aus Sandboxgameplay und lebendigem Universum weitestgehend bewahrt. Zum Fanfest 2014 im März enthüllt CCP ein Monument, auf dem die Namen aktiver Spieler und ausgewählter gefallener Piloten für die Nachwelt ausgestellt werden.

Google: Regenbogen-Doodle zur Eröffnung der Olympischen Spiele

Heute abend werden die Olympischen Winterspiele in Sotschi eröffnet – und selten war ein Sportereignis im Vorfeld so umstritten. Neben den immensen Kosten für die Spiele steht das Austragungsland Russland vor allem wegen seiner diskriminierenden Politik Homosexuellen gegenüber in der Kritik. Google reagierte darauf heute mit einem besonderen Doodle

The LEGO Movie 3D kommt am 10. April in die deutschen Kinos

Endlich kommt LEGO auf die große Leinwand und das auch noch in 3D. Der etwas langweilige klingende Titel ‚The LEGO Movie‘ könnte aber so viel Potential haben, das Warner Bros. schon einen zweiten Teil plant. Neben Batman, Superman, dem Ninja-Typen, Ron Burgundy und vielen anderen bekannten Gesichtern soll Emmet, der Hauptdarsteller, das Böse aus der gelben Welt vertreiben.

Sony verkauft seine PC-Sparte Vaio

Sony hat beschlossen, seine Vaio PC-Sparte aufzugeben und die komplette Abteilung an Japan Industrial Partners zu verkaufen. Damit wird Sony in Zukunft kein PCs mehr enwickeln und anbieten.

Google verrät uns, was Amerikaner über Europa denken

Die Autovervollständigung von Google verrät viel darüber, was die Nutzer der Suchmaschine suchen und denken. Ein amerikanischer Student hat sich jetzt die Mühe gemacht, auf diese Weise herauszufinden, welche Vorurteile seine Landsleute gegenüber Europa hegen.