Glowbook – ein Buch als Lampe

Max Gunawan hat mit der Lumio eine Buchlampe der ganz besonderen Art geschaffen. Sie sieht aus wie ein aufgeschlagenes Buch, leuchtet von Innen heraus und wurde über Kickstarter finanziert. Nun gibt es sie im Handel.

Ofen verbrennt ganzen Baumstamm

Wer braucht schon eine Axt, wenn der Baum einfach mit seinem gesamten Stamm in den Ofen geschoben werden kann, um ihn zu verbrennen? Die Designer Michiel Martens und Roel de Boer haben mit dem Spruce Stove eine solche Apparatur geschaffen.

Philips bekommt neues (altes) Logo

75 Jahre nach der Einführung des Schild-Logos mit den blinkenden Sternen lässt Philips das Design in einer überarbeiteten Variante wieder aufleben. Die Infografik zeigt, wie die modernisierte Version in die Markengeschichte des Unternehmens passt.

Engage! – Lenovo & Gizmodo laden dich nach München ein

Erlebe mit Lenovo und Gizmodo am 27.11. in München das Lenovo Yoga Tablet! Neben dem außergewöhnlichen Tablet erwarten dich auf unserem Engage! Event kompetente Lenovo Mitarbeiter, entspannte Gespräche mit der Gizmodo-Redaktion sowie Snacks und Getränke. Außerdem wartet auf jeden Gast noch eine ganz besondere Überraschung! Lass dir das nicht entgehen und bewirb dich am besten sofort, die Plätze sind auf 20 Teilnehmer limitiert

Kickstarter Kampagne will NES-Module in Flachmänner verwandeln

Ist man auf der Suche nach einem Gefäß zum heimlichen Aufbewahren alkoholischer Flüssigkeiten, ist ein NES-Modul wohl das Letzte, woran man denkt. Vielleicht ist das auch das brillante an der Idee des Whiskey Ink Teams, das NES-Flachmänner entwickelt, die man mit mehr als Highscores füllen kann.

Apple Marketing-Chef: Samsung schadet Apple

Erneut treffen sich Apple und Samsung wegen Patentverletzungen vor Gericht. Phil Schiller, Marketing-Chef bei Apple trat dabei in den Zeugenstand und lies verlauten: „Das Ansehen werde durch die Patentverletzungen gemindert“

UseNeXT – Exklusiver Test-Account für Gizmodo-Leser

Advertorial – Mit UseNeXT kannst du sofort 75 GByte 14 Tage lang in voller DSL Geschwindigkeit downloaden. Das Beste: Der Download über UseNeXT ist für dich mit keinen Extrakosten verbunden! Besser kann man das Usenet nicht kennenlernen.

Gestatten: Carl von der Robots Bar & Lounge

Dieser sympathische Android hat sich nach einer kurzen Karriere als Opernsänger zu einem Leben hinter der Theke verführen lassen. Der ehemalige KUKA-Schweißroboter bereut seine Entscheidung bis heute nicht und hält für die Gäste der Robots Bar & Lounge in Ilmenau stets ein freundliches Wort parat.