Rapiro: Mini-Roboter mit Raspberry Pi-Gehirn zum Selberbauen und Programmieren

Ein kleiner Roboter zum Selberbauen, der Kaffee bringt, ein bisschen Staub wischt und unfassbar putzig aussieht – das wäre doch mal was. Nein, das wird sogar bald was! Sagt Hallo zu Rapiro, dem Mini-Humanoid-Roboter des japanischen Entwicklers Shota Ishiwatari: ein süßer Kerl mit Raspberry-Pi-Platine im Kopf (optional), der sich sogar individuell programmieren lässt.

Was haltet ihr von Video für Instagram? [Video]

Wir wussten ja alle, dass da was in der Richtung auf uns zu kommt, nun ist es ja auch offiziell: Facebooks potenzieller Vine-Killer ist schlussendlich in Form von Video auf Instagram aufgetaucht. Allerdings ist das neue Instagram-Feature doch um einiges anders als sein Gegenpart von Twitter.

7 bizarre Apple-Produkte, die niemals erschienen

Apple hat in der Vergangenheit zahlreiche Designs entwickelt und sich nicht getraut, die entsprechenden Produkte auf den Markt zu bringen. Wir haben sieben Stück gefunden, die teils durch Gerichtsprozesse oder aus nostalgischen Gründen dennoch ans Licht der Öffentlichkeit geraten sind.

Welches Stück Technologie würdet ihr in eine Zeitkapsel packen?

Ihr kennt bestimmt auch diese Zeitkapseln, wo man Zeugs aus seiner Ära reinpackt und dann in der Erde für die Nachwelt vergräbt? Meistens findet man in den Dingern nichts wirklich interessantes, bestenfalls mal eine handschriftliche Notiz und ein paar Fotos. Aber ab und an fördert man mit so einer Zeitkapsel auch mal etwas coole, den Dekaden trotzende Technologie zutage.

GizmodoENGAGE! in Hamburg – Leser trifft Entwickler

Am 20.06. stoppte GizmodoENGAGE! in Hamburg für ihren vorläufigen Abschluss der Deutschland-Tour für Windows 8. Unter dem Motto „App-Entwicklung für Windows 8“ trafen sich Gizmodo-Leser, um sich mit App-Entwicklern auszutauschen und ihren Erfahrungen bezüglich dem Programmieren für Windows 8 zu lauschen.

Slush, via gizmodo.com

So gelingt eigenes Slush im Handumdrehen [Video]

Slush wird auch in Deutschland populärer. Was man vom Italienurlaub schon seit Jahren als Granita kennt, avanciert derzeit auch hierzulande zum Trend. Dieses Video zeigt euch, wie ihr mit allen möglichen Softdrinks ganz schnell euer eigenes Slush zu Hause zubereiten könnt. Es ist ganz einfach.

Google Doodle Sommersonnenwende

Doppeltes Doodle zur Sommersonnenwende

Heute am 21. Juni beginnt der astronomische Sommer mit der Sommersonnenwende. Die Sonne steht senkrecht über dem Wendekreis und sorgt so für besonders lang anhaltende Helligkeit. Zumindest auf der Nordhalbkugel. Ein Google Doodle hat die Doppeldeutigkeit der Sonnenwende aufgegriffen und zeigt, je nach Standort ein anderes Bild.

iMessaging mit dem iBackpack

Der Designer Soohun Jung hat sich ein besonderes Gadget für Apple-Fans ausgedacht, die auch gerne mal mit dem Fahrrad durch die Stadt heizen: den iBackpack. Mittels iPhone und iPad lassen sich so Nachrichten im Rucksack anzeigen und sogar ein digitaler Rückspiegel einrichten.

Small Soldiers: Ohne die visuellen Effekte ein besserer Film? [Video]

Wer erinnert sich noch an Small Soldiers? In dem Film sollen Actionfiguren durch Militärtechnologie interaktiver zu werden, erwachen letztlich aber vollständig zum Leben. Nicht gerade die sinn- und gehaltsvollsten 108 Minuten der Filmgeschichte. Und eventuell wäre eine Filmversion dieses Testvideos des Spezialeffekte-Teams unterhaltsamer gewesen.

Diese Mission der NASA soll für eine ausgewogene Ernährung ihrer Astronauten sorgen

Weltraumnahrung hat für Erdengebundene sicher ihren Reiz. Anders sieht die Sache wohl aus, wenn man über Monate oder Jahre hinweg jeden Tag den gefriergetrockneten Inhalt der luftdicht verpackten Beutel serviert bekommt. In The New Yorker wurde jetzt ein Bericht über die Tests der NASA veröffentlicht, durch die man erreichen will, die Astronauten kulinarisch bei Laune zu halten.

Brücken und Wolkenkratzer in den USA zur Zeit der Errichtung [Galerie]

Für viele Menschen auf der Welt wird es wahrscheinlich kaum vorstellbar sein, wie die großen US-amerikanischen Städte einmal ohne ihre riesigen Brücken und Wolkenkratzer ausgesehen haben. Ein New York ohne das Empire State Building oder ein San Francisco ohne die Golden Gate Bridge stünde für den Betrachter in einem ganz anderen Licht stehen.

Kitchen Safe

Lock up your cookies – Kitchen Safe sperrt Süßes weg

Kitchen Safe tut genau das, was der Name vermuten lässt: Etwas wegschließen. Irgendetwas zum Naschen findet man immer im Haus und so ist es schnell nicht mehr so weit her mit der Diät. Das Küchenbehältnis lässt sich erst nach einem vorher festgelegten Zeitraum wieder öffnen. Aber dann…

iOS 7

iOS 7 auf Recombu im Browser ausprobieren

Wer es nicht mehr bis Herbst aushält, iOS 7 auszuprobieren, hat jetzt schon die Möglichkeit dazu, ohne über einen Developer-Account bei Apple verfügen zu müssen – zumindest im Browser. Die Demo auf der Website Recombu ist nett auf einem virtuellen iPhone inszeniert. Wer die iOS-Demo antesten möchte, sollte sich beeilen, bevor sie womöglich gelöscht wird.