Lebensnah: Roboter-Rabe täuscht lebendige Artgenossen

Versuche, mit einem Roboter den Vogelflug imitieren, gibt es schon seit Jahren, aber bislang gelang nur eine sehr grobe Imitation. Vögel können ihre Flügel unabhängig voneinander bewegen. Jetzt hat ein Team des Maryland Robotics Centers den Robo Raven entwickelt. Der mechanische Rabe bewegt sich so naturgetreu, dass echte Vögel voll darauf hereinfallen.

Schnurlose Lampe wird durch Umwerfen ausgeschaltet

Sogar absolute Minimalismus-Fetischisten benötigen an ihren Lampen Ein- und Ausschalter. Designer William Lee hat sich ein System ausgedacht, das sogar noch die Schalter weglässt. Die Lampe ist mit einem Bewegungssensor ausgestattet und schaltet ab, wenn man sie umwirft.

Segue 2: Die kleinste uns bekannte Galaxie

Wenige wissenschaftliche Begriffe oder Wörter im Allgemeinen drücken Ausmaß und Größe sosehr aus wie „Galaxie“. Galaxien sind riesig, mit so vielen Sternen gefüllt, dass eine einzelne Person sie niemals zählen könnte und milliardenfach heller als unsere Sonne. Bis auf Segue 2.

PRISM: Überwacht die NSA Google, Facebook und Apple?

Die National Security Agency hat angeblich seit 2007 im großen Stil Daten von Internetdiensten gesammelt. Laut kürzlich veröffentlichten Dokumenten zum Geheimprojekt „PRISM“ sind u.a. Google, Facebook, Microsoft, Yahoo und Apple involviert. Die Unternehmen bestreiten, den US-Behörden direkten Zugang zu ihren Servern gewährt zu haben.

Teka HL 45.15: Der Traumofen eines jeden Pizzaliebhabers

Die Pizzazubereitung zu Hause kann billiger, gesünder und auch leckerer sein, als die Variante Lieferung. Wenn einem das ständige Bleche- und Pizzasteinjonglieren aber zu nervig ist, könnte man zum Telefonhörer greifen und die Nummer der Lieblingspizzeria wählen – oder sich einen Ofen mit Pizzafach wie den Teka HL 45.15 zulegen.

Der perfekte Platz zum Schießen eines Fotos

Fotografen begeben sich oft an außergewöhnliche, nie zuvor besuchte oder nie zuvor fotografierte Orte, um diese eine perfekte Aufnahme zu bekommen. Aber auch wenn man bis ans Ende der Welt reist, den Astronauten Chris Cassidy kann man wohl kaum überbieten.

iOS 7, via giga.de

iOS 7: So sieht es aus, das kann es

So gesehen gab es keine großen Überraschungen auf der gestrigen Keynote. Macbook Air mit besserer Akkuleistung, iTunes Radio, OS X 10.9 Mavericks und… iOS 7. Laut Apple sei es die größte Änderung seit dem ersten iPhone. Wie ein neues Smartphone soll es sich anfühlen. Warum? Das bringt iOS 7 so alles mit sich.

Made in Space, 3D-Druck auf der ISS, via engadget

Made in Space: 3D-Druck im All als Ersatzteilquelle

Made in Space ist eine kalifornische Firma, die an einem 3D-Drucker arbeitet, der nächstes Jahr absolut seinem Namen gerecht werden wird. Die NASA möchte das Gerät auf der Internationalen Raumstation ISS testen, um beispielsweise Ersatzteile direkt vor Ort herstellen zu können.

Macbook Air Spiegel, via Red Ferret

Macbook Air Spiegel im Taschenformat

Spieglein, Spieglein in meiner Hand… in wenigen Stunden beginnt die Keynote und Apple wird seine neuen Produkte präsentieren. Auch Gizmodo wird in einem Life-Blog darüber berichten. Ganz abseits der möglichen neuen Macbooks findet dieser kleine Macbook Air-Spiegel Gefallen. Eine sehr detaillierte Miniatur (nicht nur) für weibliche Apple-Anhänger.

Eine visuelle Geschichte von Supermans „S“

Die Premiere des neuen Superman Films ist nicht mehr allzu weit entfernt und das Internet füllt sich immer mehr mit Informationen über den Mann aus Stahl. Diese Infografik von HalloweenCostumes.com ist sicher eine der interessantesten davon.