SpaceX: Dragon auf dem Rückweg zur Erde

Der unbemannte Raumtransporter Dragon hat vor kurzem von der ISS abgedockt. Das Vehikel des privaten Raumflugunternehmens SpaceX hatte Nachschub zur Raumstation gebracht und kehrt in diesem Moment mit wissenschaftlicher Fracht zur Erde zurück.

Warum Google den Reader wirklich dichtmacht

Nach einem Bericht des Wallstreet-Journal-Blogs AllThingsD war der Grund für die Schließung des Google Readers nicht allein die zurückgehenden Nutzerzahlen. Für Google war es offenbar auch die Beseitigung eines potentiellen Fettnäpfchens.

Illegale Laserpointer sind überall

Jeder, der für seine Powerpoint-Präsentation so etwas cooles wie einen Laserpointer verwendet, macht sich verdächtig, ein illegales Gerät zu benutzen. Wie das amerikanische FBI bekanntgab, ist dieser verdacht in 75 % aller Fälle sogar berechtigt, denn so groß ist der Anteil illegaler Geräte unter den Laserpointern. In Europa sieht die Situation ganz ähnlich aus.

Gizmodo & Windows 8 laden dich nach München ein! Special Guest: Jan Herold

Als nächste Zwischenstation unserer Deutschlandtour für Microsoft Windows 8 besuchen wir am 09. April München. Wieder laden wir 20 Gizmodo-Leser ein uns an diesem denkwürdigen Abend zu begleiten. Diesmal steht uns der notorisch gut gelaunte und unverschämt erfolgreiche Radiomoderator Jan Herold zur Seite. Doch das bleibt längst nicht das einzige Highlight des Abends. Bewirb dich jetzt für diesen unvergesslichen Abend!

Aurora Borealis, aka Nordlicht (Video)

Mal was zum chillen. Manchmal will man seinen Augäpfeln etwas Ruhe gönnen, aber wenn man aus dem Fenster guckt, sieht man meinst nur die öde Stadt, die man ohnehin jeden Tag sieht. Für alle, die gern ein spektakuläres aber trotzdem ruhiges Naturschauspiel betrachten, habe ich dieses Video.

Wissenschaft: Lösen von Anagrammen bestes Mittel gegen Ohrwürmer

Während Musiker oft nichts sehnlicher herbeisehnen, als sie zu produzieren, sind wir als bewusste oder unfreiwilliger Radiohörer oft mehrere Tage damit beschäftigt, sie wieder los zu werden. Nun wollen uns auch Wissenschaftler beim Kampf gegen Ohrwürmer helfen und haben das ihrer Meinung nach beste Mittel gefunden: Das Lösen von Anagrammen.

Österreicher zeichnen mit 30 Quadrocoptern das Star Trek-Logo in den Londoner Nachthimmel

Vorgestern (23. 3.) war Earth Hour. Weltweit wurden zwischen 20:30 und 21:30 Ortszeit viele öffentliche und private Lichtquellen ausgeschaltet, so auch in London. Eine Künstlergruppe aus Österreich nutze die Gelegenheit für einen Weltrekord: Der Formationsflug des bislang größten koordinierten Quadrocopter-Schwarms unter freiem Himmel. Und so ganz nebenbei wurde damit auch Werbung für den nächsten Star Trek-Film gemacht.

Wie der Apple ID-Hack funktionierte

Gestern hat The Verge eine Sicherheitslücke aufgedeckt, die es böswilligen Leuten ermöglichte, das Passwort einer Apple ID mit nicht mehr als der E-Mail-Adresse und des Geburtsdatums des Inhabers zurückzusetzen. Glücklicherweise ist der gesamte Prozess nicht öffentlich bekannt geworden, bevor die Lücke geschlossen wurde. Jetzt hat iMore den Hack Schritt für Schritt reproduziert und die Details niedergeschrieben, wie das Ganze funktionierte.